American Football
Fighting Miners Witterschlick verpflichten Headcoach

Die Fighting Miners aus Witterschlick haben mit Joachim „Jo“ Schönenberg Ihren Headcoach gefunden. Mit der Verpflichtung ihres absoluten Wunschkandidaten setzen sie ein sportliches Ausrufezeichen in Richtung Zukunft und Neuaufbau.

Der erfahrene Coach, welcher 1978 bei den Red Devils Bonn mit dem American Football begonnen und im Jahre 1979 als zweiter Vorsitzender die damaligen Bonner Jets mitbegründet hat wird ab sofort das neu formierte Team führen.

Am vergangenen Freitag wurde Headcoach Jo seinem neuen Team vorgestellt und begeisterte seine Spieler mit seiner Philosophie und Einstellung. Gerne hörten die Jungs zu als er von seinen Erfolgen als Spieler erzählte. Genauso bedauerten Sie mit ihm, dass er 1981 mit seinem damaligen Team den sportlichen Aufstieg in die 1. Bundesliga geschafft hat, dies jedoch aus finanziellen Gründen nicht möglich war.

Für einige im Team ist der Coach jedoch kein Unbekannter. Denn auch er war es, der die Fighting Miners Seniors im Jahre 2015 mit aufgebaut hat. Auch bei der Gründung der Fighting Miners Juniors, welche unter Headcoach Marcell Wallikewitz bereits beachtliche Erfolge zu verzeichnen haben, war er beteiligt.

Nunmehr blicken die Fighting Miners jedoch in die Zukunft und werden in der Saison 2021 wieder am Spielbetrieb teilnehmen.

Wenn auch Ihr Lust habt ein Teil des Teams zu werden und mit den Fighting Miners etwas Neues aufzubauen seid ihr herzlich willkommen. Trainiert wird jeden Freitag von 20:00 bis 21:30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz, Auf dem Schurweßel 2, 53347 Alfter-Witterschlick.

Bei Fragen könnt Ihr Euch auch per Mail an ulrich.buervenich@tb-witterschlick.de oder michael.schlegel@tb-witterschlick.de wenden.

Selbstverständlich sind auch Spieler im Jugendbereich herzlich willkommen. Unsere Jugend trainiert jeden Montag und Freitag von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr.

Autor:

Michael Schlegel aus Alfter

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen