Heimeliges Adventskalendertürchen zu Nikolaus in Rhöndorf

Das diesjährige Türchen des lebendigen Adventskalenders wurde zu Nikolaus erstmals von der Schulpflegschaft der Löwenburgschule ausgerichtet und sollte auf dem Ziepchesplatz stattfinden. Voller Vorfreude wurden musikalische Begleitung organisiert und die Eltern informiert. Nur das nasskalte Wetter war nicht eingeplant.

Statt aber im strömenden Regen auf dem Ziepchesplatz zu stehen, wurde das Event kurzer Hand in die Löwenburgstraße zu Familie Tillmann verlegt. Diese öffnete spontan ihre Tür für die Besucherschar. Ein echtes "Überraschungstürchen" des lebendigen Adventskalenders, der jedes Jahr unter der Schirmherrschaft der evangelischen Kirchengemeinde Bad Honnef stattfindet.

In der heimeligen Atmosphäre kam schnell Adventsstimmung auf. Groß und Klein sangen zusammen bekannte Weihnachtslieder und wurden von Klavier und Gitarre begleitet. So wehte am Nikolaustag ein Hauch von Advent durch die geöffneten Fenster hinaus in die Gassen von Rhöndorf.

Autor:

Alexandra Büllesbach aus Bad Honnef

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.