Nachrichten - Bad Münstereifel

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen Bad Münstereifel

Lokales

3 Bilder

Weihnachtskonzert der Eifeldombläser findet diesmal in der Kirche Eifeldom statt
Diese Art der Musik bereichert in allen Belangen

Weihnachtskonzert der Eifeldombläser findet diesmal in der Kirche Eifeldom statt Von Manfred Görgen Bad Münsteeifel-Houverath. Eigentlich verpflichtet schon der Name "Eifeldombläser" des Öfteren auch in der Kirche St. Thomas, liebevoll seit vielen Jahrzehtznen auch „Eifeldom“ genannt, aufzutreten. So werden diesmal nicht, wie in den vorherigen Jahren, die Mitglieder der Eifeldombläser in der Mehrzweckhalle oder im Saal des Pfarrheimes, sondern in der Kirche ihr Weihnachtskonzert...

  • Bad Münstereifel
  • 15.12.19
  • 59× gelesen
15 Bilder

Kölns Weihbischof Ansgar Puff erneut gern gesehener Würdenträger im Münstereifeler Höhengebiet
In St. Helena in der Mutscheid wurden diesmal 46 Jugendliche gefirmt

Kölns Weihbischof Ansgar Puff erneut gern gesehener Würdenträger im Münstereifeler Höhengebiet In St. Helena in der Mutscheid wurden diesmal 46 Jugendliche gefirmt Von Manfred Görgen Bad Münstereifel/Mutscheid. „Na dann grüßen sie mir mal sehr herzlich den lieben Heino von mir,“ sagte Weihbischof Ansgar Puff dem Reporter noch kurz vor der beginnenden Firmung von diesmal 46 Jugendlichen aus dem gesamten Stadtgebiet von Bad Münstereifel. Dies, als der Würdenträger erfahren hatte, das...

  • Bad Münstereifel
  • 11.12.19
  • 172× gelesen
5 Bilder

Wer bietet mit ? Großer zeitloser Weihnachtskranz wird für guten Zweck versteigert
Voller Stolz und mit Freude im Herzen 1200 Euro an die Stiftung des Universitätsklinikum Essen überwiesen

Großer Weihnachtskranz ist noch für gutzen Zweck zu haben  Wow: 1200 Euro für die Stiftung der Universitätsklinikum Essen überwiesen Schon für Projekte in Indien/Brasilien/ Hilfsgruppe Eifel, Casa Angela Schönau, Universitätsklinikum Bonn, Piela Bad Münstereifel gespendet / letzte größere Spende ging zum Großteil (1300 Euro) an die Hilfsgruppe Eifel Von Manfred Görgen Bad Münstereifel-Houverath. Das vorläufige Endergbnis steht fest: Inzwischen konnte die stolze Summe von 1200...

  • Bad Münstereifel
  • 09.12.19
  • 63× gelesen
9 Bilder

Tradition verpflichtet: Und nur wer was bewegt, kann auch etwas vorantreiben.
Advent- und Weihnachtsmarkt im Eifeldörfchen Houverath an der Eifeldomstraße 20-22 (Familie Görgen und Blumenlädchen Zimmermann)

Tradition verpflichtet: Und nur wer was bewegt, kann auch etwas vorantreiben. Advent- und Weihnachtsmarkt im Eifeldörfchen Houverath an der Eifeldomstraße 20-22 (Familie Görgen und Blumenlädchen Zimmermann) Überdimensional großer Kranz wird für guten Zweck versteigert Erneutes Ziel: Dörfer sollen leben / Reinerlös diesmal aus besonderem Grund unter dem Motto „Helfen Sie heilen“ für die Stiftung Universitätsklinikum Essen / Unter anderem bereits für Projekte in Indien/Brasilien/...

  • Bad Münstereifel
  • 29.11.19
  • 229× gelesen
Neben Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian (4. v. l.) konnten Stefan (1. v. l.), seine Mutter Michaela (2. v. l.), auch Renate Pfeifer (5. v. l.) und Prof. Dr. Udo Bode vom Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Bonn e. V. begrüßen. Ein besonderer Dank gilt auch der Volksbank Euskirchen sowie dem Mahlberger Unternehmer Dr. Lech Bajka und dessen Frau Xenia (3. v. l.), die auch in diesem Jahr den Basar wieder mit einer größeren Geldspende unterstützten sowie dem Bürgerverein für die unentgeltliche Überlassung der Bürgerhalle.
6 Bilder

Wieder großer Erlös für krebskranke Kinder und Jugendliche
Gemütliches Ambiente in der Mahlberger Bürgerhalle bei Stefans Basar

(Mahlberg, KR) So viele Besucher hat die Bürgerhalle in Bad Münstereifel-Mahlberg seit ihrer Wiedereröffnung nach dem umfangreichen Umbau noch nicht oft gehabt. Die Familie des zwanzigjährigen Stefan Lingscheid und zahlreiche Helferinnen und Helfer hatten für Freitag den 22. November dorthin eingeladen. Bereits zum 14. Mal fand in diesem Jahr Stefans Basar zu Gunsten krebskranker Kinder und Jugendlicher statt. Der Erlös des Tages betrug erneut über 5.600 Euro. Nicht nur für die über 200 Tür-...

  • Bad Münstereifel
  • 24.11.19
  • 240× gelesen
24 Bilder

Prinz Silvia II. (Roggendorf) Bauer Monika I. (Esser) und Jungfrau Marianne 1. (Breuer) regieren im Doppeldorf Arloff- „Keuschemich“
Und diesmal war es nicht nur eine Überraschung, sondern eine Sensation / Selbst die als Hellseherinnen verkleideten Frauen konnten nichts erhellendes aus ihren Glaskugeln vorab lesen

„Arloff-Keuschemich“ na klar, denn hier spielt die Musik !!! Ein Dreigestirn zum Jubiläumsausklang der Prinzengarde: Prinz Silvia II. (Roggendorf) Bauer Monika I. (Esser) und Jungfrau Marianne 1. (Breuer) regieren im Doppeldorf Arloff-„Keuschemich“ Und diesmal war es nicht nur eine Überraschung, sondern eine Sensation / Selbst die als Hellseherinnen verkleideten Frauen konnten nichts erhellendes aus ihren Glaskugeln vorab lesen Von Manfred Görgen Bad...

  • Bad Münstereifel
  • 19.11.19
  • 342× gelesen

Kultur

11 Bilder

Erstes Weihnachtskonzert der Eifeldombläser in der Kirche St. Thomas (Eifeldom) für Musiker und Besucher einfach nur „Himmlisch“
Sogar mit der „Weihnachtsbäckerei“ / Heinz Weischede mit Urkunde und Bronze-Nadel geehrt

Erstes Weihnachtskonzert der Eifeldombläser in der Kirche St. Thomas (Eifeldom) für Musiker und Besucher einfach nur „Himmlisch“ Sogar mit der „Weihnachtsbäckerei“ und jüngster Sängerin Emma Kirch / Heinz Weischede mit Urkunde und Bronze-Nadel geehrt Von Manfred Görgen Bad Münsereifel-Houverath. Wie weit inzwischen der gute Ruf der Eifeldombläser unter der musikalischen Leitung von Stefan Frings erschallt ist, konnte jüngst eine junge Frau unter Beweis stellen. Die Frau wohnt seit...

  • Bad Münstereifel
  • 23.12.19
  • 147× gelesen
43 Bilder

Heino feierte rauschende Geburtstagsparty im Kurhaus und sieht sich Dank naturgetreuer Bronzefigur mit nun 81 Jahren gerne auch mal doppelt
Heino-Bronze-Statue machte die über 2000 Kilometer weite Reise unbeschadet von einem kleinen Ort bei Lissabon bis nach Bad Münstereifel

Heino feierte rauschende Geburtstagsparty im Kurhaus und sieht sich Dank naturgetreuer Bronzefigur mit nun 81 Jahren gerne auch mal doppelt Heino-Bronze-Statue machte die über 2000 Kilometer weite Reise unbeschadet von einem kleinen Ort bei Lissabon bis nach Bad Münstereifel Von Manfred Görgen Bad Münstereifel. Die zum Teil vonsehr weit angereisten Gäste, feierten aus besonderem Anlass für Sänger Heino in der festlich eingerichteten Lounge des Kurhauses am Nöthener Berg. Am extra...

  • Bad Münstereifel
  • 16.12.19
  • 159× gelesen
19 Bilder

Vier ausverkaufte Konzerte mit Heino und seiner „Jahrhundertstimme“
Die Beste Nachricht: Heino bleibt in Bad Münstereifel und zieht nicht nach Düsseldorf

Vier ausverkaufte Konzerte mit Heino und seiner „Jahrhundertstimme“ Bei folgender Nachricht schlug sogar das Herz von Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian schneller als sonst: „Heino wird doch nicht wirklich,…..??? Von Manfred Görgen Bad Münstereifel. Da bekamen zwei seit einem Jahr von Heino auch gut werbemäßig vermarktete Worte bezüglich seiner nun „wirklich endgültigen“ Abschiedstournee „und Tschüss“, plötzlich eine ganz andere Bedeutung: „Heino macht Schluss mit Singen“ und...

  • Bad Münstereifel
  • 09.12.19
  • 219× gelesen
12 Bilder

Hubertusmesse aus Anlass 60 Jahre Jagdhornbläsercorps Hegering Bad Münstereifel
Erstmals nach einigen Jahrzehnten wieder Hubertusmesse im Houverather Eifeldom / 81Jährigen Helmut Henn oblag die musikalische Leitung

Jubiläums-Hubertusmesse 60 Jahre Jagdhornbläsercorps Hegering Bad Münstereifel Erstmals nach einigen Jahrzehnten wieder Hubertusmesse im Houverather Eifeldom / Dem 81Jährigen Helmut Henn oblag die musikalische Leitung Von Manfred Görgen Bad Münstereifel-Houverath. Sonnenstrahlen durchfluteten jüngst am bekannten „Hubertustag“, den Altarraum der Kirche „Eifeldom“ zu St. Thomas. Fast hätte ein Sonnenstrahl auch den von Helmut Henn szenisch gut aufgestellten Zwölfender mit einem...

  • Bad Münstereifel
  • 07.11.19
  • 313× gelesen
36 Bilder

„Der Himmel weinte“ als es Sänger Heino auf der Burg Monschau nicht nur rockig krachen und die alten Burgmauern wackeln ließ.
Und nicht nur der Himmel weinte mit, als Heino sein „allerletztes“ Abschiedskonzert auf Deutschen Boden gab und wie schon Ende vorigen Jahres angekündigt, „und Tschüss“ sagte

„Der Himmel weinte“ mit reichlich Regen, als es Sänger Heino auf der Burg Monschau nicht nur rockig krachen und die alten Burgmauern wackeln ließ. Heino, dieser berühmte Mann sich aber des Öfteren auch sehr emotional, sanft und gefühlvoll zeigte. Und nicht nur der Himmel weinte mit, als Heino sein „allerletztes“ Abschiedskonzert auf Deutschen Boden gab und wie schon Ende vorigen Jahres angekündigt, „und Tschüss“ sagte Heino ist mit fast 81 Jahren agil wie eh und je / In der schönen,...

  • Bad Münstereifel
  • 23.08.19
  • 219× gelesen
7 Bilder

Höhengebiets-Künstler Uwe Reuter zeigt seine neuen Werke
"ReuterRostet“ zeigt im Rahmen der Eifeler Atelier Tage am 7. und 8. September Bilder im eigenen Atelier in Houverath

Höhengebiets-Künstler Uwe Reuter zeigt seine neuen Werke „ReuterRostet“ zeigt im Rahmen der Eifeler Atelier-Tage am 7. und 8. September Bilder im eigenen Atelier in Houverath, an der Eichener Straße 5. Von Manfred Görgen Bad Münstereifel-Houverath. Der vor vielen Jahren im inzwischen an Einwohner weiter stetig wachsenden Eifeldörfchen Houverath mit seiner Familie sesshaft und wohlfühlend gewordene Künstler Uwe Reuter, ist ein Allrounder in seiner außergewöhnlichen Kunstrichtung. ...

  • Bad Münstereifel
  • 23.08.19
  • 138× gelesen

Blaulicht

4 Bilder

Schöne Feuerwehrtradition fand erneut bei Löschgruppe Arloff-Kirspenich statt
Ältester diesmal Ex-Löschgruppenführer Josef Hilger (89) aus Eschweiler

Von Manfred Görgen Bad Münstereifel-Arloff/Kirspenich. Die beste vorweihnachtliche und sehr gut aufgenommene Botschaft von Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian an die Ehemaligen Löschgruppenführer, aber auch an aller anderen in der Feuerwehr noch tätigen gerichtet: „Der Brandschutzbedarfsplan ist verabschiedet worden. Somit sind wir auf einem guten Weg.“ Damit nun auch keine Querelen mehr, sondern vorweihnachtliche Stimmung bei diesem traditionellen Treffen ehemaliger...

  • Bad Münstereifel
  • 07.12.18
  • 104× gelesen
  •  1

Sport

Benny Blindert kämpft am 17. November um die Europameisterschaft. Gegner des Supermittelgewichtlers aus Euskirchen ist der Finne Teemu Touminen.

Kampfnacht in Bad Münstereifel
Benny Blindert boxt um die Europameisterschaft

Am Samstag, 17. November, ist es soweit: Nach zehn Wochen harter Vorbereitung steigen acht Kämpfer aus Euskirchen auf der „Fight Club 3“ in der Bad Münstereifeler Heinz-Gerlach-Halle in den Ring. Den Auftakt der von der Euskirchener Boxschule Blindert organisierten Veranstaltung werden ab 18 Uhr die jugendlichen Boxer aus der Boxschule gestalten, die ihre Kämpfe nach Amateurregeln austragen. Im weiteren Verlauf des Abends werden weitere Euskirchener in den Ring steigen, wo sie auf starke...

  • Bad Münstereifel
  • 07.11.18
  • 269× gelesen

Politik

Polizei und Justiz Versagen - Die verkannte Gefahr.

Guten Tag Damen und Herren, die immer wieder aufgedeckten Pannen , das Versagen von Polizei , Justiz , Behörden , Ämter etc. sind nicht nur beunruhigend, sondern sehr gefährlich. Das dadurch der Unmut der Gesellschaft rasant zunimmt , wird von den o.g. Institutionen immer noch , wenn überhaupt , lediglich zur Kenntnis genommen .  Die ebenfalls stark zunehmende Neigung von gesetzestreuen Bürgerinnen und Bürger sich mal nach rechts zu orientieren, sich den rechten zu nähern , wird durch...

  • Bad Münstereifel
  • 27.06.19
  • 78× gelesen

Ratgeber

Gut wenn man es weiss
Gastronomie: Mineralwasser immer geschlossen servieren

In Restaurants,Kneipen, Cafés und Bars etc.muss der Gast sein bestelltes Mineralwasser immer in einer geschlossenen Flasche serviert bekommen. Andernfalls ist es das gute Recht des Gastes sein Getränk zurückgehen zu lassen. Flasche muss geschlossen sein Wird das georderte Mineralwasser des Gastes diesem in einem Glas serviert, könnte sich der Gast getäuscht fühlen und das Wasserglas zurückgehen lassen. Darauf weist nun die Informationszentrale Deutsches Mineralwassers hin. Die...

  • Bad Münstereifel
  • 10.04.19
  • 65× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.