Heino der Ehrenbürger gibt sich am Sonntag die Ehre
Von 14 bis 15 Uhr Autogramstunde am verkaufsoffenen Sonntag auf dem „Sonnenplatz“

10Bilder

Heino der Ehrenbürger gibt sich am Sonntag die Ehre

Von 14 bis 15 Uhr Autogramstunde am verkaufsoffenen Sonntag auf dem „Sonnenplatz“

Von Manfred Görgen


Bad Münstereifel. Auf diesen Mann ist auch noch nach über 80 Lebensjahren stets Verlass: Gemeint ist Sänger Heino. Seit einigen Jahrzehnten gerne Bürger der mittelalterlichen Kurstadt Bad Münstereifel. Ein Mann mit vielen goldenen Schallplatten und anderen großen Auszeichnungen. Seit nunmehr über 40 Jahren (3.April) mit seiner aus Linz in Österreich stammenden Hannelore verheiratet. Und seit Januar diesen Jahres auch stolzer Ehrenbürger der Stadt Bad Münstereifel.

Und weil Heino eben - wenn auch als gebürtiger Düsseldorfer - die kleine Stadt mit rund 18 000 Einwohner ans Herz gewachsen ist und die Menschen sehr gerne mag, gibt sich der seit Anfang diesen Jahres zum Ehrenürger von Bad Münstereifel erkorene, am Sonntag 14. April von 14 bis 15 Uhr die Ehre.

Die Ehre, zu einer sicherlich dann gut besuchten Autogramstunde. Und das, wie es sich für einen berühmten Bad Münstereifeler Einwohner gehört, nicht etwa zurückgezogen in seinem kleinen, aber feinen Heino Cafe am Nöthener Berg, sondern inmitten des großen Sonnenplatzes.

Den mögen - so bis vor wenigen Tagen auch noch Heinos bessere Hälfte Hannelore rätselnd - reichlich wenig Menschen gekannt haben: Es ist der große Platz in der Nähe des Orchheimer Tores an der Trierer Straße. Dort, wo sich viele Outlet- Geschäfte vereint haben und die Menschenmassen täglich anlocken. Und damit den blonden Barde Heino auf diesem großen Platz am Sonntag womöglich einige übersehen könnten, stellen die Outlet-Initiatoren in Anbetracht des baldigen Osterfestes, sogar einen überdimensional großen goldenen Osterhasen dort auf.

Ja, und wenn nun am Sonntag auch noch die Sonne auf den Sonnenplatz scheinen sollte, steht auch für den guten Heino nicht zu befürchten, dass ihm womöglich bei den derzeit wechselnden April-Temperaturen beim Autogramme schreiben die Finger steif werden.

Und aufgrund des „Frühlingsfestes“ und endlich mal wieder für zahlreiche Menschen erfreulichen verkaufsoffenen Sonntag, hoffen die Macher der Outlet Szenerie auf einige tausend Menschen, die zum Bummeln, Einkaufen und natürlich auch zu Heino zum Plaudern, Autogramme abholen und Selfies machen kommen. Und Heino nach sehr erfolgreich abgeschlossener In- und Ausland Tourneen mit dem vielsagenden Titel „& Tschüss: „Natürlich freue ich mich schon auf meine alten und jungen Fans, die mir teils schon über viele Jahrzehnte die Treue gehalten haben.“ Text und Fotos alle Urheberrechtlich geschützt und unter Copyright : Mg /MaGö / Manfred Görgen

Autor:

Manfred Görgen aus Bad Münstereifel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.