Bedburg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
MGV-Kassierer Hans Erdmann, Notenwart Wolfgang Schmitz und Quartettverein-Vorsitzender Manfred Speuser unterstützt von Charlotte und Gabriel Speuser empfingen ihren Apfelbaum „Kaiser Wilhelm“ von WDR-Moderator Stefan Pinnow.
2 Bilder

„Apfelbaum Pflanzevent“ am 30. März 2019, 17:30 Uhr, am Dorfbrunnen
MGV Quartettverein holt seinen „Kaiser Wilhelm“ nach Königshoven

Bedburg-Königshoven.  (bs) Am Freitag, 1. März 2019, erreichte die freudige Nachricht des WDR Fernsehens, Redaktion „hier und heute“, den MGV Quartettverein: Nach der erfolgreichen Bewerbung des Königshovener MGV bei der WDR Aktion #pflanzedeinenbaum steht der Chor als Gewinner eines Apfelbaums der Sorte „Kaiser Wilhelm“ für die Stadt Bedburg fest und gehört damit zum Team dieser „hier und heute“-Aktion. Da das Insektensterben im Zeitalter von großflächig eingesetztem und hoch umstrittenen...

  • Bedburg
  • 18.03.19
  • 59× gelesen
Lokales

Evangelische Kirche Bedburg
Chorfreizeit des evangelischen Chors "Koinonia"

Für ein langes Wochenende reiste der Chor „Koinonia“ ins Trainingslager nach Nümbrecht. Die Sängerinnen und Sänger trafen sich in dem evangelischen Tagungshaus „Wiesengrund“, um gemeinsam ihr Jahresprogramm zu planen und intensiv neue Lieder einzustudieren und alte aufzufrischen. Bereits im März wird der Chor der evangelischen Kirche Bedburg auf Einladung der Kirchengemeinde Kirchherten/Titz/ Oberembt einen Dienstjubiläumgottesdienst der dortigen Gemeindepfarrer mitgestalten. Und...

  • Bedburg
  • 18.02.19
  • 72× gelesen
  •  1
  •  1
Lokales
Der Königshovener Quartettverein trauert um seine "Mutter der Kompanie" Hans-Dieter Plum.

„Hans-Dieter war 'die Mutter der Kompanie'!“
Quartettverein trauert um seinen Sangesbruder und "Urgestein” Hans-Dieter Plum

Bedburg-Königshoven. (bs)  Der MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. trauert um seinen Sangesburger und Urgestein Hans-Dieter Plum, der am Mittwoch, 6. Februar 2019, im Alter von 79 Jahren für alle Sangesbrüder unfassbar, plötzlich und unerwartet verstorben ist. Diese Nachricht erreichte die Sänger während einer Vorstandssitzung und machte diese sehr traurig. „Sir“ Hans-Dieter, wie er liebevoll von seinen Sangesbrüdern genannt wurde, war seit 1959 Mitglied im Königshovener Quartettverein...

  • Bedburg
  • 10.02.19
  • 257× gelesen
Lokales

Umweltverschmutzung
illegale Alt-Kleiderentsorgung

Diese "Alt-Kleider-Sammlung" kann man im Wald hinter den Gärten der Albert-Schweitzer-Str. in Kaster (ehemalige Bahntrasse) bewundern. Etwa 200 m entfernt auf einem großen Parkplatz stehen Alt-Kleider-Container zur Entsorgung. Der Waldstreifen wird oft als wilde Müllkippe benutzt. Das ist wirklich kein schöner Anblick. Leider werden diese Leute selten erwischt.

  • Bedburg
  • 19.01.19
  • 96× gelesen
Lokales
frohen Mutes: Sabine, Thomas, Eva, Fabian, Alina, Eva, Tim, Corinna, Anja und Mariane (v.l.n.r., Julian fehlt auf dem Foto)
3 Bilder

Elf Kameraden bei der DRK Blutspende
DLRG Bedburg krempelt die Ärmel hoch - Leben retten mal anders

Ein bißchen mulmig zumute ist es Eva und Anja schon. Die beiden wollen heute das erste Mal Blutspenden. Es ist schon dunkel, als sie am Gebäude an der Augustinerallee in Bedburg ankommen. Über der Eingangstür weht ein Banner mit der Aufschrift „DRK Blutspende“. Es sieht etwas verlassen aus. Als sie den großen Raum betreten, sind sie allerdings nicht allein. Ihre DLRG-Kameraden sind schon da. „Wir wollen ein Zeichen setzen und darauf aufmerksam machen, wie wichtig Blutspenden ist“ sagt Thomas...

  • Bedburg
  • 18.01.19
  • 109× gelesen
  •  1
  •  1
Lokales
Die sieben Mitglieder des Teams Öffentlichkeitsarbeit der DLRG Bedburg (in blau) übernehmen die Redaktion der Werbepost. Werbepostredakteurin Martina Thiele-Effertz (vorne rechts) umringt von Corinna Clemens, Sabine Berndtgen, Celina Sieben, Tim Grippekoven, Eva Zehnpfennig, Alina Bickendorf und Christian Clemens (v.l.n.r.)

Das Team Ö der DLRG Bedburg zu Besuch in der Redaktion der Werbepost
Von der Idee zum Artikel

Professionelle Unterstützung für das Team Öffentlichkeitsarbeit (Team Ö) der DLRG Bedburg! Zwischen Teilchen, Obst und leckeren Getränken suchten wir Antworten auf die Frage, was eigentlich einen guten Artikel lesenswert macht. Unter dem Motto "Weiterbildung für Team Ö" konnten wir einen Samstag lang Eindrücke und Ideen gewinnen, aber auch Fragen rund um dieses Thema klären. "Ab wann lässt die Verständlichkeit eines Satzes nach?" Die Antwort: "schon nach zwölf Wörtern", überraschte uns dann...

  • Bedburg
  • 12.01.19
  • 71× gelesen
  •  1
Lokales

Umweltverschmutzung
Illegale Entsorgung von Altreifen

Diese große Menge Autoreifen wurden auf der Westseite vom Gewerbepark Mühlenerft, östlich von Kaster illegal entsorgt. Diese Reifen müssen mit einem LKW von einem Reifenhändler hier abgeladen worden sein.  Auf einigen Reifen sind KFZ Kennzeichen aufgemalt worden, so wie es bei Reifenwechsel von den Händlern gemacht wird.

  • Bedburg
  • 05.01.19
  • 137× gelesen
  •  1
Lokales

Ein Nachtrag zum Sonntags-Post Artikel vom 22.12.2018
Die Erftharmoniker auf dem Bedburger Weihnachtsmarkt

Beim Weihnachtsmarkt in Bedburgs Mitte war auch dies Jahr die kleine Hütte von Bedburgs MGV beliebt, weil `s Eierpunsch und Glühwein gibt in jedem Jahr an diesem Stand, was immer schon viel Zuspruch fand. Die Erftharmoniker, voll Fleiß, verkauften die Getränke heiß und brachten singend auf der Bühn´ mit Quetsch in schönen Harmonien gesung´nen Weihnachtsliedern dann den Weihnachtsmarkt mit Maus und Mann auf Bedburgs Kirchenvorgelände am dritten Tag, abends, zu Ende. Doch in der...

  • Bedburg
  • 30.12.18
  • 28× gelesen
  •  1
Lokales
Beim diesjährigen Adventstürchen öffnen und vorweihnachtlichem Mitsingkonzert hatte der MGV Quartettverein samt Chorleiterin Daniela Bosenius mit Regen und Sturm zu kämpfen.
5 Bilder

Lebender Adventskalender
Viel Regen und Sturm statt „Schneeflöcken, Weißröckchen“ beim vorweihnachtlichen Mitsingkonzert in Alt-Kaster

Bedburg / Alt-Kaster.  (bs) Am Freitagabend, 7. Dezember 2018, hatte der Königshovener Quartettverein nach Bedburg Alt-Kaster eingeladen. Traditionell wurde mit dem Angelusläuten um 18:00 Uhr das Adventsfenster des 7. Dezembers feierlich geöffnet, das auch in diesem Jahr wieder von den Kindern des Montessori Kindergartens bastlerisch gestaltet wurde. Dieses Mal mussten sich die Sänger samt Chorleiterin Daniela Bosenius besonders widrigen Witterungsbedingungen aussetzen: Anscheinend wollte...

  • Bedburg
  • 08.12.18
  • 30× gelesen
  •  1
Lokales
Zum 1. Dezember 2017 öffnete der MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. mit Chorleiterin Daniela Bosenius sowie den Kindern des Montessori Kindergartens das erste Adventskalenderfenster in Alt-Kaster.
3 Bilder

Eine abwechslungsreiche Advents- und Vorweihnachtszeit mit dem Quartettverein
Training für den heimischen Tannenbaum

Bedburg / Rhein-Erft-Kreis. (bs)  Passend zu den inzwischen sinkenden Temperaturen steht der Terminplan für den MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. in der diesjährigen Advents- und Vorweihnachtszeit fest. Bei verschiedenen Terminen bietet sich so nochmal die Möglichkeit, den Königshovener MGV mit seiner Chorleiterin Daniela Bosenius LIVE bei freiem Eintritt zu erleben: Am Freitag, 7. Dezember 2018, 18:00 Uhr, lädt der Chor in die historische Altstadtkulisse von Alt-Kaster zum...

  • Bedburg
  • 21.11.18
  • 21× gelesen
Lokales
Die Reisegruppe vor dem Dorfhotel Sylt bestehend aus aktiven Quartettverein Sängern, Partnern, Fördermitgliedern, Fans und Groupies hatte viel Spaß auf der Insel Sylt.
12 Bilder

Ahoi und Leinen los in Richtung Sylt:
Der Reisebericht zur Konzertreise 2018

Bedburg-Königshoven / Sylt.  (bs)  Am frühen Freitagmorgen, um 5:00 Uhr, hörte man rund um das Probenlokal Hotel „Zum Casino“ Maaßen die Hartgummirollen der Reisetrolleys über den Asphalt der Straßen rollen. Die etwa 70-köpfige Reisegruppe bestehend aus Quartettverein-Sängern, Partnern, Fördermitgliedern, Fans und Groupies sammelte sich zum Einschiffen vor dem „Heimathafen“. Zur großen Freude am frühen Morgen trauten einige ihren Augen nicht wirklich, als der Doppeldeckerbus der Firma BIRGELS...

  • Bedburg
  • 10.11.18
  • 32× gelesen
  •  2
Lokales
Die Protektorin 2018, Dr. Ute Bermann-Klein, nahm gemeinsam mit Heinzbert Faßbender, Protektor aus dem Jahr 2016, die Ehrungen von Hans Erdmann (links) und Guido Porta (2. von rechts) vor.
2 Bilder

85 Jahre Singen im Deutschen Chorverband:
Ehrungen für Hans Erdmann, Guido Porta und eine Überraschung für Willy Moll

Bedburg-Königshoven. (bs)  Hans Erdmann fand über den MGV Bedburg den Weg zum Quartettverein, wo er heute bereits seit 22 Jahren aktives Mitglied ist. Als Stütze im ersten Tenor ist Erdmann für den Chor nicht mehr wegzudenken: Seit mehreren Jahren ist er als Manager für Finanzen im Vorstandsteam tätig und wurde für 25 Jahre Singen im Chorverband geehrt. Als wenn dies nicht schon genug wäre, hat Erdmann in diesem Jahr die Konzertreise auf die Insel Sylt maßgeblich mitorganisiert und mit seiner...

  • Bedburg
  • 10.11.18
  • 21× gelesen

Beiträge zu Lokales aus