Die schönsten neuen Schnappschüsse

Nachrichten - Bergheim

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

48 folgen Bergheim

Lokales

Die Künstlerin Margriet Dreyer und Antje de Vries am verschönerten Trafohäuschen an der Bendenstraße/Ecke Mühlenstraße in Kenten. Ortsbürgermeister Hans-Jürgen Knabben ruft zum Mitmachen auf.
3 Bilder

Bürger verschönern ihren Stadtteil
Kenten soll bunter werden

Beschmierte Wände und tristes Grau heben nicht gerade die Stimmung beim Gang durch die Stadt. Der Kentener Ortsbürgermeister Hans-Jürgen Knabben beschloss, Farbe zu bekennen und startete eine Aktion zum Bemalen von Stromkästen. Zwei Anwohnerinnen, Vanessa Sandmann und Barbara Kranen, machten den Anfang und verschönerten das Häuschen an der Ecke Am Burgberg, nachdem sie schon die Pflege für ein Beet übernommen hatten. Jetzt legten Knabben und seine Frau Margriet Dreyer nach und verwandelten das...

  • Bergheim
  • 13.10.21
  • 74× gelesen
Mitarbeiter der Stadtwerke Bergheim verlegen im Beisein von Vertretern und Vertreterinnen aus der Verwaltung, Vereinen und engagierten Bürgern 13 Stolpersteine zum Gedenken an jüdische Familien aus Fliesteden, Nieder- und Oberaußem, die in der NS-Zeit deportiert und ermordet wurden.
3 Bilder

13 Stolpersteine in Fliesteden, Nieder- und Oberaußem verlegt
Zeichen gegen das Vergessen

Am 14. Juni 1942 hält vor dem „Judenhaus“ in Fliesteden ein Viehtransporter. Josef Stock, 86 Jahre alt, seine Tochter Lena und drei weitere Juden werden abgeholt und nach Theresienstadt deportiert. Einen Monat später nimmt ein Lastwagen auch Max Stock und seine Frau Jenny und die Kinder Susi und Wolfgang mit auf die Reise in den Tod. „Sie starben vermutlich in der Nähe von Minsk durch Genickschüsse“, so Cornelia Breuer vom Heimatverein „Unser Fliesteden“. Die Vorstellung, dass jüdische Familien...

  • Bergheim
  • 07.10.21
  • 85× gelesen
  • 1
Annette Aigner (r.) und ihr Team vom Vorstand der Bergheimer Parkinson-Gruppe, die im Anton-Heinen-Haus ihr 20jähriges feierte.
2 Bilder

Parkinson-Selbsthilfegruppe Bergheim feierte ihr 20jähriges
Gemeinsam Füreinander - Miteinander

Als Annette Aigner die Parkinson-Selbsthilfegruppe 2012 auf der Suche nach einem nachberuflichen Ehrenamt übernahm, hatte sie „keine Ahnung von der Krankheit.“ Als langjährige Mitarbeiterin der Telefonseelsorge kannte sie sich gut mit Gruppenleitung und Gesprächsführung aus – und rettete die eingeschworene Gemeinschaft von Betroffenen und Angehörigen mit ihrem Engagement vor dem Auseinanderbrechen. Unterstützung erhält die 74jährige Bergheimerin durch fünf weitere Vorstandskollegen sowie die...

  • Bergheim
  • 05.10.21
  • 32× gelesen
Die stellvertretende Bürgermeisterin Elisabeth Hülsewig (rechts) und Referentin Martina Romeike (links) vom Kölner Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz übergaben den ersten der insgesamt zehn neuen Lesepaten in Bergheim ihr Nachbarschaftshilfe-Zertifikat.
6 Bilder

Ehrenamtler zur Unterstützung von Menschen mit Demenz geschult
Paules Lesepaten sind "Mit Hätz un Siel" dabei

Paule Pinguin, das Maskottchen der Stadtbibliothek Bergheim, hat Zuwachs bekommen: Zehn neue Lesepatinnen und Lesepaten haben sich in einer Schulung eigens darauf vorbereitet, Menschen mit Demenz vorzulesen und schöne Stunden zu schenken. Auf den Weg gebracht haben dieses in NRW bisher einzigartige Projekt die Stadtbibliothek und die Alzheimer Gesellschaft Bergheim in Kooperation mit dem Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Köln und das südliche Rheinland. „Der Umgang mit demenziell...

  • Bergheim
  • 23.09.21
  • 81× gelesen
Tanja Lucero, Peggy Stage, Elisabeth Hülsewig, Uschi Hütten, Bilgi Tecer und Anne Keller haben Spenden für Flutopfer in den Eifeler Patendörfern Satzvey und Katzvey gesammelt.

"Kuchen to Go" beim Garagentrödel - Spenden beim Friseurbesuch
Glessen sammelt über 2000 Euro für die Flutopfer

„Ich bin so froh, die Hilfsbereitschaft für die Flutopfer nicht abreißt – die Menschen in den betroffenen Orten brauchen jede Unterstützung“, freute sich die Fliestedener Ortsbürgermeisterin Elisabeth Hülsewig über das Engagement aus dem Nachbardorf Glessen. Anlässlich des großen Garagentrödels am 5. September hatte Amtskollegin Anne Keller mit Unterstützung von Uschi Hütten und der Glessener Bürger.Mit.Wirkung spontan noch ein Kuchenbuffet und eine Fahrradverlosung organisiert. Von dem großen...

  • Bergheim
  • 22.09.21
  • 262× gelesen
Jil und ihre Mutter Anne Baeckmann aus Erftstadt-Bliesheim haben im Hochwasser fast alles verloren. Trotzdem wollen sie weitermachen.
3 Bilder

Das Unternehmerinnen-Netzwerk Rhein-Erft-Kreis schaut nach vorn
Solidarität in der Branche macht Mut zum Neuanfang

Normalerweise trifft sich das Unternehmerinnen-Netzwerk Rhein-Erft-Kreis zwei Mal im Jahr zum Austausch und Kontakte knüpfen. Doch seit Corona ist nichts mehr normal, und dann kam auch noch die Flut. Seit über einem Jahr findet die Kommunikation nur online oder in der Facebook-Gruppe statt. Trotz Regen ließen sich die Freiberuflerinnen und Business-Frauen das erste „echte“ Wiedersehen auf dem Millianshof in Bergheim-Rheidt nicht vermiesen. Online-Händlerin Anne Baeckmann aus Bliesheim war...

  • Bergheim
  • 02.09.21
  • 95× gelesen

Kultur

Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Bergheim suchen nach Spuren jüdischen Lebens in Bergheim - hier auf dem jüdischen Friedhof an der Bethlehemer Straße.
5 Bilder

Schülerinnen und Schüler schreiben ein Stück Stadtgeschichte
Jüdisches Leben in Bergheim erforscht

Geschichte muss nicht dröge sein, das haben Schülerinnen und Schüler des Q1-Zeitzeugen-Kurses der Gesamtschule Bergheim anlässlich der „Jüdischen Kulturwochen im Rhein-Erft-Kreis“ in einem interkulturellen Projekt mit dem Stadtarchiv und der Stadtbibliothek Bergheim gelernt. Auf der Suche nach Spuren jüdischen Lebens in Bergheim nahm Stadtarchivarin Sara Toschke die Schüler mit auf eine spannende Zeitreise. Recherchearbeiten, Familienforschung, die Vertonung von Briefen, Interviews und...

  • Bergheim
  • 07.10.21
  • 119× gelesen
Stadtarchivarin Sara Toschke zeigt den Schülerinnen und Schülern der Gesamtschule Bergheim ihre "Schätze" im Rathaus.
3 Bilder

Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule schreiben ein Stück Stadtgeschichte
Jüdisches Leben in Bergheim

Mit einem Besuch in der Stadtbibliothek und dem Stadtarchiv der Kreisstadt Bergheim ist am Montag ein interkulturelles Projekt im Rahmen der „Jüdischen Kulturwochen im Rhein-Erft-Kreis“ gestartet.  Schülerinnen und Schüler des Q1-Zeitzeugen-Kurses der Gesamtschule machen sich mit ihrer Lehrerin Elisabeth Amling auf Spurensuche nach jüdischem Leben in Bergheim, unterstützt von Bibliotheksleiter Werner Wieczorek, Stadtarchivarin Sara Toschke und der freien Journalistin Andrea Floß. Im Fokus...

  • Bergheim
  • 29.09.21
  • 42× gelesen
Jedes Keramik-Werk der Fliestedenerin Petra de Jong ist ein Unikat.
4 Bilder

Offenes Atelier bei Petra de Jong in Fliesteden
Zarte Gesichter und phantastische Tierwesen

Zarte Gesichter, die nichts als Blumen im Kopf zu haben scheinen. Schwimmerinnen mit Badekappen auf dem Sprung ins kühle Wasser. Katzen, die sich in der Sonne räkeln oder andere phantastische Tierwesen: Im Garten der Fliestedener Keramik-Künstlerin Petra de Jong gehen Kunst und Natur eine besondere Verbindung ein. Beim Offenen Atelier am Samstag und Sonntag, 18. und 19. September jeweils von 12 bis 18 Uhr, können sich Besucherinnen und Besucher Am Lindenberg 6 in Bergheim-Fliesteden einen...

  • Bergheim
  • 08.09.21
  • 101× gelesen
Richard Ernst & die Grammophoniker kommen am 19. September um 15 Uhr ins Bergheimer Medio.
2 Bilder

Film- und Radioschlager der 20er bis 60er Jahre
Richard Ernst & die Grammophoniker im Bergheimer MEDIO

Tante Martchen brachte die Sache ins Rollen. Als Ernie Wirth seiner Mutter zum 80. Geburtstag ein musikalisches Ständchen brachte, meinte die alte Dame: „Ach, wenn der Junge das doch noch mal machen würde.“ Das – damit waren die schönsten deutschen Schlager aus der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts gemeint – quasi die Hits aus der Jugendzeit der anwesenden Festgesellschaft. Und schon war die Idee geboren: eine musikalische Zeitreise durch die Schlagerwelt jener Zeit mit den unvergesslichen...

  • Bergheim
  • 03.08.21
  • 25× gelesen
Die Fliestedener Künstlerin Petra de Jong fertigt in ihrem Atelier Am Lindenberg handbemalte Keramik für Haus und Garten.
7 Bilder

Offenes Atelier bei Petra de Jong in Fliesteden
Blumen-Köpfe und Keramik-Katzen

Im verwunschenen Garten der Fliestedener Keramik-Künstlerin Petra de Jong gehen Kunst und Natur eine besondere Verbindung ein. Beim Offenen Atelier Am Lindenberg konnten sich die Besucher am Wochenende einen Eindruck machen und bei Crepes und Cidre Blumen-Köpfen und anderen phantastischen Wesen begegnen. „Es war einfach wunderbar“, freut sich Petra de Jong über den großen Zuspruch. Der Kölner Keramik Preis 2013 lobt die gebürtige Kölnerin für ihre„formale Klarheit und sehr gutes handwerkliches...

  • Bergheim
  • 14.09.20
  • 487× gelesen
Die Künstlergruppe Art of 5 organisiert die Glessener Kunsttage. "Kunst auf dem Weg" am 27.09.2020 von 14-18 Uhr bietet einen Vorgeschmack.
3 Bilder

Art of 5 machen Appetit auf die Glessener Kunsttage 2021
Kunst auf dem Weg

Die Vorbereitungen für die Glessener Kunsttage am letzten Septemberwochenende liefen bereits auf Hochtouren, dann mussten die Veranstalter wegen Corona eine Vollbremsung machen und das Event schweren Herzens absagen. „Kunst auf dem Weg“ ist ein kleiner Vorgeschmack auf nächstes Jahr: Am Sonntag, 27. September 2020, lädt die Künstlergruppe aus Glessen und Fliesteden - Marie-Thérèse Breyer, Petra De Jong Berger, Ulrike Klerx, Angela Kühl und Robert Budka – Freunde und Interessierte stattdessen...

  • Bergheim
  • 10.09.20
  • 234× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

4 Bilder

Freiwillige Feuerwehr, Löschzug Bergheim
Löschzug Bergheim unter den Finalisten des Conrad Dietrich Magirus Preis 2018

Liebe Leserinnen und Leser, der Löschzug Bergheim der Freiwilligen Feuerwehr Bergheim hat im Jahr 2017 einen Feuerwehr Treppenlauf zu Gunsten von Paulinchen e.V. durchgeführt. Dem Verein, der sich seit über 25 Jahren um brandverletzte Kinder und Jugendliche kümmert, konnte nach dem Treppenlauf eine Spende in Höhe von 3.333,- € überwiesen werden. Eine Jury hat den Löschzug Bergheim nun zu den fünf Finalisten in der Kategorie "Soziales Engagement" beim Conrad Dietrich Magirus Preis 2018 gewählt....

  • Bergheim
  • 22.12.18
  • 148× gelesen

Sport

Conny Kramer ist Zumba-Trainerin beim TSV-Glessen
3 Bilder

Der beliebte Tanzfitnesssport für Einsteiger und Fortgeschrittene
Zumba-Party beim TSV Glessen

Ein Workout, das sich nicht so anfühlt, und eigentlich wie eine große Tanz-Fitness-Party wirkt - das ist Zumba. Der TSV Glessen hat den beliebten Sportkurs gleich an zwei Abenden im Programm und ist nach den Sommerferien endlich wieder live zurück in der Mehrzweckhalle an der Glessener Rochusschule Am Wierichskamp 5 – montags von 20-21 Uhr mit Zumba Gold für Einsteiger und Ältere, dienstags von 20-21 Uhr Zumba Fitness für jede und jeden.  Zumba Gold für Einsteiger und Ältere „Zumba ist kein...

  • Bergheim
  • 07.09.21
  • 71× gelesen
Die Herzsportgruppe trainiert die Sommerferien durch. Der TSV Glessen ist einer der wenigen Vereine im Rhein-Erft-Kreis, die Rehasport anbieten.
4 Bilder

TSV Glessen plant den Neustart seines Programms
Sommerferiensport für Jung und Alt

Erstmals darf der TSV Glessen sein breites Kursangebot auch in den Sommerferien fortsetzen und bietet in den kommenden Wochen ein vielfältiges Sportprogramm für Jung und alt. Die Kreisstadt Bergheim, die als Hausherrin der Grundschule sonst in den Ferien die Turnhallen wegen der üblichen Entlass- und Einschulungsfeier oder anstehender Renovierungsarbeiten geschlossen hält, gab diesmal als "Wiedergutmachung" für die schwierige Corona-Zeit zumindest die Mehrzweckhalle am Wierichskamp für den...

  • Bergheim
  • 01.07.21
  • 44× gelesen
Ex-Karnevalsprinz Christoph-Schmitz von der Glessener Maigesellschaft und frisch gekürter Sieger des "Kriegs der Birken" hatte auch beim Halbmarathon die Nase vorn.
7 Bilder

Ex-Karnevalsprinz machte das Rennen beim Halbmarathon
"Glessen läuft" bis zuletzt in Wettkampfstimmung

Auch die Online-Version von "Glessen läuft" hielt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bis zum letzten Moment in Atem - das ehrenamtliche Orgateam aus TSV, SC und Förderverein Sportplatz Glessen hatte das Konzept des beliebten Benefizevents einfach umgekrempelt: Corona-konforme Einzelläufe auf einer beliebigen Strecke über eine ganze Woche verteilt statt wie ursprünglich geplant mit einer trubeligen Veranstaltung und buntem Rahmenprogramm im Waldstadion am 8. Mai 2021. Eine Absage wie im Vorjahr...

  • Bergheim
  • 10.05.21
  • 126× gelesen
Ortsbürgermeisterin Anne Keller freut sich mit Stephan Jansen, Richard Beckschulte und Thomas Kierdorf vom TSV, dass "Glessen läuft" doch noch stattfinden kann.
6 Bilder

Jeder läuft für sich in den Mai - Gemeinsam für den guten Zweck
"Glessen läuft" ist nicht zu stoppen

„Glessen-läuft“ lässt sich auch vom verlängerten Lockdown nicht stoppen und findet 2021 mit angepasstem Konzept statt. Statt wie ursprünglich geplant zu einer Präsenzveranstaltung mit Start und Ziel im Glessener Waldstadion, laden die Organisatoren zu einem virtuellen Event zwischen dem 1. und 8. Mai ein. „Jeder läuft für sich allein, wann und wo er oder sie will, und hat dann eine Woche Zeit, uns Fotos und Ergebnisse von seinem Lauf zu schicken“, erläutert TSV-Vorsitzender Richard Beckschulte...

  • Bergheim
  • 18.04.21
  • 88× gelesen
Das Vorstandsteam des TSV Glessen: Schatzmeisterin Heike Sasse, Vorsitzender Richard Beckschulte und Vize Antje Nosbüsch
3 Bilder

TSV Glessen steuert sicher durch die Krise
Gymnastik mit hereinschauendem Hund

„Vielen Dank, dass Ihr wenigstens online weiter mit uns Sport macht“, lobt Hildegard das Vorstandsteam des TSV Glessen. Sie gehört zu den älteren Semestern des Turn- und Sportvereins und freut sich, auch während des Lockdowns so oft wie möglich nachmittags oder abends ihre Matte zu Hause ausrollen und ihren Kurs wenigstens am Bildschirm beim geliebten Rückentraining oder Gymnastik wiedersehen zu können. Auch bei der Mitgliederversammlung am Freitag, 5. März 2021, trafen sich die Teilnehmer nur...

  • Bergheim
  • 12.03.21
  • 59× gelesen
"Glessen läuft" ist ein Benefizevent für Jung und Alt und führt auf mehreren Strecken entlang der Glessener Höhe.
3 Bilder

Anmeldungungen für das Benefiz-Sportevent ab Mitte März online
Glessen läuft am 8. Mai - "Jetzt erst recht!"

Nachdem „Glessen läuft“ 2020 Corona-bedingt leider ausfallen mussten, versuchen es die Veranstalter– der TSV, der SC und der Förderverein Sportplatz Glessen – noch einmal: Der Benefizlauf soll am Samstag, 8. Mai 2021 als reines Sportevent stattfinden – ohne das bunte Rahmenprogramm für Zuschauer und Kinderolympiade. „Auch wenn es uns schwer fällt und „Glessen läuft“ eigentlich wieder ein großes Fest für Jung und Alt sein sollte, wollen wir die Besucherzahlen im Waldstadion überschaubar halten...

  • Bergheim
  • 03.03.21
  • 41× gelesen

Panorama

4 Bilder

Felder
Der Raps blüht

Der Raps blüht auf einem Feld in Oberaußem am Eulenturm,im Hintergrund das Kraftwerk Niederaußem und der Kreisel mit den Figuren vom Radfahrverein.

  • Bergheim
  • 31.03.20
  • 2.618× gelesen
5 Bilder

Weil`s von Herzen kommt
Emotionale und authentische Fotografie im Erftkreis

Es gibt sicherlich eine ganze Reihe von guten Fotograf*innen in unserer Region und ich habe mir häufig die Frage gestellt, was macht „einen guten Fotografen aus?“. Macht er gute Bilder, hat eine gute Kamera oder gibt es andere Kriterien. Ich selbst glaube das ein guter Fotograf in der Lage ist eine Geschichte zu erzählen, er ist in der Lage eine Stimmung zu festzuhalten, das auch der Betrachter diese Stimmung spürt. Ich habe Heike Melbert im Zusammenhang mit meinen Hundebüchern kennengelernt,...

  • Bergheim
  • 21.12.19
  • 105× gelesen
  • 1

Politik

Der Lockdown führt zu mehr Übergewicht und weniger Wohlbefinden
Neue Lockdown Studie zeigt Auswirkungen auf Gesundheit und Gewicht

Dass Corona / Covid-19 ein gefährliches Virus ist, sollte mittlerweile jedem bekannt sein. Doch längst nicht alle Gefahren gehen von dem Virus selbst aus. Auch die Einschränkungen unseres Alltags, der Stress und Beschränkungen unserer Bewegungsfreiheit tragen dazu bei, dass es uns schlechter geht. Das Unternehmen Fitness Vital hat in einer Lockdown-Studie Daten darüber gesammelt, wie sich das Gewicht der Kunden des Unternehmens seit dem Lockdown verändert hat. Es ist nicht überraschend, dass...

  • Bergheim
  • 10.05.21
  • 20× gelesen
  • 1

Nächster Schritt auf den neuen Wegen zur Mobilität
Eine Stadtbahn für Glessen

Menschen wollen und müssen mobil sein. Aber: Wir stehen täglich im Stau und der PKW-Verkehr belastet unsere Umwelt zunehmend mit Schadstoffen. Verbesserungen werden sich voraussichtlich nur durch eine Verlagerung auf die Schiene erreichen lassen. Dieses Ziel strebt auch die Stadt Bergheim an. Gemeinsam mit dem Rhein-Erft-Kreis und dem NVR - Nahverkehr Rheinland soll der Ausbau der Erftstrecke RB 38 in eine vollwertige S-Bahn erfolgen. Den Anstoß hierzu gaben im Jahre 2010  Helmut Paul und...

  • Bergheim
  • 14.11.18
  • 622× gelesen

Die S 12 nimmt Fahrt auf
Wurde der Fahrtregler gefunden?

Eine gefühlte Ewigkeit begleitet uns schon das Thema: „Die Regionalbahn wird zur S Bahn umgebaut“. Meist als Lieblingsthema vor Kommunal-, Landtags- und Bundestageswahlen aus dem Stall geholt und dann wieder auf Diät gesetzt. Doch nun geben neue Impulse Hoffnung, innerhalb der nächsten 10 Jahre die Vollendung zu erleben. Der Nahverkehr Rheinland GmbH (NVR) hatte seine Verbündeten und lokale Politgrößen ins Medio nach Bergheim geladen, um über die neuesten Entwicklungen zu informieren. Bereits...

  • Bergheim
  • 12.11.18
  • 166× gelesen

"Wir brauchen Potenziale und Kompetenzen junger Menschen"

Beim Internationalen Bund (IB) in der Kreisstadt Bergheim informierten sich die CDU-Landtagsabgeordneten Romina Plonsker und Frank Rock über das Ausbildungsangebot dieses großen Anbieters der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Der Internationale Bund unterstützt Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Seniorinnen und Senioren unabhängig von ihrer Herkunft, Religion oder Weltanschauung dabei, ein selbstverantwortetes Leben zu führen. Der Leitsatz des IB ist „MenschSein stärken“....

  • Bergheim
  • 24.09.18
  • 184× gelesen

Ratgeber

Gesund oder ungesund?
Wirkung von Kaffee auf die Gesundheit

Der Genuss von Kaffee ist weltweit enorm verbreitet und stellt einen wichtigen Bestandteil im Leben Vieler dar. Schon vor Jahrhunderten wussten die Menschen dieses erstaunlich aromatische Getränk aus gemahlenen und gerösteten Bohnen zu schätzen. Viele Mythen und Legenden ranken sich um die Kaffeebohne und nach wie vor ist umstritten, ob der Genuss von Kaffee nun gesundheitsschädlich oder gesundheitsfördernd sei. Die belebende Wirkung von Kaffee ist auf den Inhaltsstoff Koffein zurückzuführen,...

  • Bergheim
  • 09.08.20
  • 87× gelesen

Stubenwagen richtig ausstatten

Ein Stubenwagen ist unentbehrlich, um dem Baby einen perfekten Start ins Leben zu ermöglichen. Mit seinen, im Vergleich zum Kinderbett, eher kleinen Abmessungen gibt der Stubenwagen dem Neugeborenen ein Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit. Die Auswahl an Stubenwagen ist groß und zahlreiche renommierte Hersteller, wie Alvi, Fabimax, Roba oder Waldin, bieten Stuben- oder Bollerwagen in großer Vielfalt an. Ganz gleich, ob klassisch oder modern, einen Stubenwagen macht erst die passende...

  • Bergheim
  • 22.06.20
  • 132× gelesen

Im Kühlschrank bleiben Ihre Lebensmittel lange frisch

Ein Kühlschrank hat zwar eine hohe Lebenserwartungsdauer, dennoch steht jeder früher oder später vor der Entscheidung einen neuen kaufen zu müssen. Der Kühlschrank gehört nach wie vor zur Grundausstattung eines funktionierenden Haushaltes. Er unterstützt in ganz alltäglichen und einfachen Dingen. Umso schlimmer, wenn er irgendwann einmal kaputtgeht. Denn dann ist schnelles Handeln gefragt. Ein neuer Kühlschrank muss her und zwar so schnell wie möglich. Glück für die Haushalte, wo ein...

  • Bergheim
  • 05.06.20
  • 91× gelesen

Tipps zum Brot backen
Duftendes Backwerk aus eigener Herstellung

Der verführerische Duft von frisch gebackenem Brot ist ein Erlebnis für die Sinne. Ofenwarm schmeckt das Backwerk mit weichem Teig und knuspriger Kruste am besten. Obwohl es zahlreiche verschiedene Brotarten gibt, basieren sämtliche Variationen auf den gleichen Grundzutaten. Beim Brot selber backen kommt es auf das exakte Mischungsverhältnis der Zutaten und das genaue Abwiegen der Mengen an. Drei Grundtypen von BrotteigenDie Grundzutaten für Brot sind grundsätzlich gleich. Das Backwerk besteht...

  • Bergheim
  • 01.02.20
  • 67× gelesen

Friday for Future – YES!
Friday for Future – für uns alle!

Endlich! Unsere „unpolitische“ Jugend rührt sich, steht auf und demonstriert für unser aller Zukunft. Chapeau! Ich habe kein Problem damit, wenn weltweit Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten für unser Klima, unsere Umwelt und unsere Gesundheit während des Unterrichts auf die Straße gehen. Wünschenswert ist, dass die Bewusstseinsbildung von ihren Lehrerinnen und Lehrern gefördert wird und sie dafür sorgen, den Weitblick zu schärfen. Proteste erregen die größte Aufmerksamkeit der...

  • Bergheim
  • 17.03.19
  • 95× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.