Beschluss des Rates der Stadt Bergheim
Keine Straßenbaubeiträge für Sanierung der Ahestraße

Quadrath-Ichendorf – Als Nachtrag zu meinem Artikel vom 14.12.2018 über die Sanierung der Ahestraße in Quadrath-Ichendorf habe ich jetzt die Mitteilung erhalten, dass im Gegensatz zu anderen Straßenbauprojekten im Erftkreis keine Kosten auf die Anlieger umgelegt werden. Das hat der Kämmerer der Stadt Bergheim im Beisein von Bürgermeister Volker Mießeler am 17.12.2018 auf Anfrage der SPD-Fraktion in der 33. Sitzung des Rates bekanntgegeben.
Das ist auf alle Fälle eine gute und beruhigende Nachricht für die Anwohner kurz vor dem Weihnachtsfest.

Autor:

Norbert Köhler aus Bergheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.