Bergheim - Nachrichten

Beiträge zur Rubrik Nachrichten

Die Bergheimer Autorin Ursula Schlößer alias Louisa Raven nahm ihre Gäste mit auf eine Zeitreise in das Afrika der Jahre 1963 bis 1965.

Lesung Ursula Schlößer
Ein Herz für Südafrika

Bergheim (red). Ein wenig afrikanisch sollte es schon anmuten, als Ursula Schlößer alias Louisa Raven ihre im Februar erschienen Autobiografie zum ersten Mal vorstellte. Kostproben daraus las sie jetzt in der Stadtbibliothek Bergheim. Die aussagekräftigen Bildbände mit Fotografien von Südafrikas Landschaften, der Tierwelt und den Menschen dieser Regenbogennation boten die Basis für die Beschreibungen der Autorin. Die Lesung der Autobiografie mit dem Titel „Letzter Aufruf für Louisa Raven“ fand...

  • Bergheim
  • 19.11.21
  • 0× gelesen

Wieder aktiv
Voller Elan und Spaß

Bergheim - (me). Die Spielerinnengruppe der kfd St. Remigius Bergheim ist wieder aktiv. Die Vorbereitungen für die beiden Karnevalssitzungen am 20. und 21. Februar 2022 sind in vollem Gange. Die Sitzungen werden unter Einhaltung der 2 G-Regel im Medio Bergheim stattfinden. Die Gemeinschaft in der kfd wurde auch in der kontaktarmen Zeit des letzten Jahres intensiv gepflegt, Neuzugänge konnten für die Gruppe gewonnen werden. Nun kann mit vollem Elan und viel Spaß wieder ein buntes und...

  • Bergheim
  • 08.11.21
  • 0× gelesen
Der Hubi öffnet vom 29. Oktober bis 7. November seine Pforten.

Jahrmarkt in der Kreisstadt
Hubertusmarkt nach Corona: „Bergheim dreht sich wieder!“

Bergheim (red). Das größte Volksfest im Rhein-Erft-Kreis kehrt nach zwei Jahren zurück nach Bergheim! Stadtbewohner wie auch die gesamte Region fiebern nach der Corona-Pause in 2020 dem Spektakel wieder entgegen. Die Traditionskirmes bietet ein buntes Treiben für Groß und Klein, bei dem jeder auf seine Kosten kommen soll. Das Motto für 2021 lautet: „Hubertusmarkt – Bergheim dreht sich wieder!“ Der Hubertusmarkt wird in diesem Jahr bereits am Nachmittag des 29. Oktobers durch Bürgermeister...

  • Bergheim
  • 20.10.21
  • 0× gelesen
Der TSV Kenten freut sich, dass am 6. und 7. November das Willy-Schlegelmilch-Gedächtnisturnier durchgeführt werden kann.

33. Willly-Schlegelmilch-Gedächtnis-Turnier
„Hauptsache wieder mal ein Fechtturnier

Bergheim - Endlich wieder ein Fechtturnier in Bergheim - aber ohne Zuschauer. Die Fechtabteilung des TSV Kenten richtet am 6. und 7. November in der Sporthalle am Gutenberg-Gymnasium in Bergheim ihr 33. Willy-Schlegemilch-Gedächtnis-Turnier aus. „Ein Turnier in Coronazeiten zu veranstalten ist schon nicht einfach. Aber wenn man sich an die Vorgaben hält, dann geht das“, erklärt Abteilungsleiter Wolfgang Kraus. Aufgrund von Corona musste einiges geändert werden. „Wir haben die Jungs samstags ab...

  • Bergheim
  • 19.10.21
  • 0× gelesen
Weitere Angebote zu den Jüdischen Kulturwochen in Bergheim gibt es vom Museum der Stadt Bergheim.

Jüdische Kulturwochen
Spurensuche: Jüdisches Leben in Bergheim

Bergheim (red). Auch der Verein Museum der Stadt Bergheim beteiligt sich an den Jüdischen Kulturwochen im Rhein-Erft-Kreis. Am Dienstag, 2. November, informiert Astrid Machuj zum Thema „Spurensuche nach jüdischem Leben in Bergheim“. Sie berichtet über die ersten Juden in Bergheim, die kleine jüdische Gemeinde im 16. Jahrhundert und die jüdische Synagoge. Am Beispiel der Familie Schnog erfahren die Teilnehmer mehr über das Leben dieser Bevölkerungsgruppe während der Zeit des Nationalsozialismus....

  • Bergheim
  • 18.10.21
  • 0× gelesen
Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Bergheim suchen nach Spuren jüdischen Lebens in Bergheim - hier auf dem jüdischen Friedhof an der Bethlehemer Straße.
5 Bilder

Schülerinnen und Schüler schreiben ein Stück Stadtgeschichte
Jüdisches Leben in Bergheim erforscht

Geschichte muss nicht dröge sein, das haben Schülerinnen und Schüler des Q1-Zeitzeugen-Kurses der Gesamtschule Bergheim anlässlich der „Jüdischen Kulturwochen im Rhein-Erft-Kreis“ in einem interkulturellen Projekt mit dem Stadtarchiv und der Stadtbibliothek Bergheim gelernt. Auf der Suche nach Spuren jüdischen Lebens in Bergheim nahm Stadtarchivarin Sara Toschke die Schüler mit auf eine spannende Zeitreise. Recherchearbeiten, Familienforschung, die Vertonung von Briefen, Interviews und...

  • Bergheim
  • 07.10.21
  • 131× gelesen
Stadtarchivarin Sara Toschke zeigt den Schülerinnen und Schülern der Gesamtschule Bergheim ihre "Schätze" im Rathaus.
3 Bilder

Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule schreiben ein Stück Stadtgeschichte
Jüdisches Leben in Bergheim

Mit einem Besuch in der Stadtbibliothek und dem Stadtarchiv der Kreisstadt Bergheim ist am Montag ein interkulturelles Projekt im Rahmen der „Jüdischen Kulturwochen im Rhein-Erft-Kreis“ gestartet.  Schülerinnen und Schüler des Q1-Zeitzeugen-Kurses der Gesamtschule machen sich mit ihrer Lehrerin Elisabeth Amling auf Spurensuche nach jüdischem Leben in Bergheim, unterstützt von Bibliotheksleiter Werner Wieczorek, Stadtarchivarin Sara Toschke und der freien Journalistin Andrea Floß. Im Fokus...

  • Bergheim
  • 29.09.21
  • 55× gelesen
Jedes Keramik-Werk der Fliestedenerin Petra de Jong ist ein Unikat.
4 Bilder

Offenes Atelier bei Petra de Jong in Fliesteden
Zarte Gesichter und phantastische Tierwesen

Zarte Gesichter, die nichts als Blumen im Kopf zu haben scheinen. Schwimmerinnen mit Badekappen auf dem Sprung ins kühle Wasser. Katzen, die sich in der Sonne räkeln oder andere phantastische Tierwesen: Im Garten der Fliestedener Keramik-Künstlerin Petra de Jong gehen Kunst und Natur eine besondere Verbindung ein. Beim Offenen Atelier am Samstag und Sonntag, 18. und 19. September jeweils von 12 bis 18 Uhr, können sich Besucherinnen und Besucher Am Lindenberg 6 in Bergheim-Fliesteden einen...

  • Bergheim
  • 08.09.21
  • 102× gelesen
Richard Ernst & die Grammophoniker kommen am 19. September um 15 Uhr ins Bergheimer Medio.
2 Bilder

Film- und Radioschlager der 20er bis 60er Jahre
Richard Ernst & die Grammophoniker im Bergheimer MEDIO

Tante Martchen brachte die Sache ins Rollen. Als Ernie Wirth seiner Mutter zum 80. Geburtstag ein musikalisches Ständchen brachte, meinte die alte Dame: „Ach, wenn der Junge das doch noch mal machen würde.“ Das – damit waren die schönsten deutschen Schlager aus der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts gemeint – quasi die Hits aus der Jugendzeit der anwesenden Festgesellschaft. Und schon war die Idee geboren: eine musikalische Zeitreise durch die Schlagerwelt jener Zeit mit den unvergesslichen...

  • Bergheim
  • 03.08.21
  • 25× gelesen

Der Lockdown führt zu mehr Übergewicht und weniger Wohlbefinden
Neue Lockdown Studie zeigt Auswirkungen auf Gesundheit und Gewicht

Dass Corona / Covid-19 ein gefährliches Virus ist, sollte mittlerweile jedem bekannt sein. Doch längst nicht alle Gefahren gehen von dem Virus selbst aus. Auch die Einschränkungen unseres Alltags, der Stress und Beschränkungen unserer Bewegungsfreiheit tragen dazu bei, dass es uns schlechter geht. Das Unternehmen Fitness Vital hat in einer Lockdown-Studie Daten darüber gesammelt, wie sich das Gewicht der Kunden des Unternehmens seit dem Lockdown verändert hat. Es ist nicht überraschend, dass...

  • Bergheim
  • 10.05.21
  • 20× gelesen
  • 1
Die Fliestedener Künstlerin Petra de Jong fertigt in ihrem Atelier Am Lindenberg handbemalte Keramik für Haus und Garten.
7 Bilder

Offenes Atelier bei Petra de Jong in Fliesteden
Blumen-Köpfe und Keramik-Katzen

Im verwunschenen Garten der Fliestedener Keramik-Künstlerin Petra de Jong gehen Kunst und Natur eine besondere Verbindung ein. Beim Offenen Atelier Am Lindenberg konnten sich die Besucher am Wochenende einen Eindruck machen und bei Crepes und Cidre Blumen-Köpfen und anderen phantastischen Wesen begegnen. „Es war einfach wunderbar“, freut sich Petra de Jong über den großen Zuspruch. Der Kölner Keramik Preis 2013 lobt die gebürtige Kölnerin für ihre„formale Klarheit und sehr gutes handwerkliches...

  • Bergheim
  • 14.09.20
  • 495× gelesen
Die Künstlergruppe Art of 5 organisiert die Glessener Kunsttage. "Kunst auf dem Weg" am 27.09.2020 von 14-18 Uhr bietet einen Vorgeschmack.
3 Bilder

Art of 5 machen Appetit auf die Glessener Kunsttage 2021
Kunst auf dem Weg

Die Vorbereitungen für die Glessener Kunsttage am letzten Septemberwochenende liefen bereits auf Hochtouren, dann mussten die Veranstalter wegen Corona eine Vollbremsung machen und das Event schweren Herzens absagen. „Kunst auf dem Weg“ ist ein kleiner Vorgeschmack auf nächstes Jahr: Am Sonntag, 27. September 2020, lädt die Künstlergruppe aus Glessen und Fliesteden - Marie-Thérèse Breyer, Petra De Jong Berger, Ulrike Klerx, Angela Kühl und Robert Budka – Freunde und Interessierte stattdessen...

  • Bergheim
  • 10.09.20
  • 234× gelesen
4 Bilder

Felder
Der Raps blüht

Der Raps blüht auf einem Feld in Oberaußem am Eulenturm,im Hintergrund das Kraftwerk Niederaußem und der Kreisel mit den Figuren vom Radfahrverein.

  • Bergheim
  • 31.03.20
  • 2.618× gelesen
Die Malerin Gisela Müller mit einem typisch Glessener Motiv: Dem Besenbinder nebst Kirche und Wasserturm.
4 Bilder

Ostermarkt der Kunstgemeinschaft Bergheim am 21. und 22. März 2020 im Bergheimer Rathaus
Echtes Kunsthandwerk aus der Region statt Massenware

Die Frühlingsausgabe des Kunsthandwerkermarktes der Kunstgemeinschaft Bergheim ist ein echtes Generationenprojekt: „Alte Hasen“ stellen am 21. und 22. März gemeinsam mit Nachwuchskünstlern ihre Werke im Bergheimer Rathaus aus und zeigen eine große Bandbreite an handwerklichem Können. Wer ein ganz individuelles Geschenk sucht, wird in Bergheim sicher fündig: Dekoratives aus Keramik und Glas, Nähkunst und Malerei in den verschiedensten Techniken – von Acryl und Aquarell bis hin zu Alcohol Ink,...

  • Bergheim
  • 04.03.20
  • 338× gelesen
Bei den ersten Kunsttagen 2018 wurde ganz Glessen zum Laufsteg.
5 Bilder

Jetzt anmelden für die Glessener Kunsstage am 26. & 27. September 2020
Die Ideenküche von Art of 5 brodelt

Die Vorbereitungen für die Glessener Kunsttage am 26. und 27. September 2020 von 11 bis 18 Uhr laufen bereits auf Hochtouren. „Alle Kreativen aus der näheren Umgebung – auch Neueinsteiger und Hobbykünstler - sind herzlich eingeladen, ihre Arbeiten hier bei uns in Glessen zu präsentieren. Das können Gemälde, bildende Kunst aus verschiedenen Materialien, Fotos, Schmuck oder Genähtes sein“, so Robert Budka vom Veranstalterteam Art of 5. Anmeldeschluss ist der 29.02.2020. Die Künstlergruppe aus...

  • Bergheim
  • 05.02.20
  • 511× gelesen
5 Bilder

Weil`s von Herzen kommt
Emotionale und authentische Fotografie im Erftkreis

Es gibt sicherlich eine ganze Reihe von guten Fotograf*innen in unserer Region und ich habe mir häufig die Frage gestellt, was macht „einen guten Fotografen aus?“. Macht er gute Bilder, hat eine gute Kamera oder gibt es andere Kriterien. Ich selbst glaube das ein guter Fotograf in der Lage ist eine Geschichte zu erzählen, er ist in der Lage eine Stimmung zu festzuhalten, das auch der Betrachter diese Stimmung spürt. Ich habe Heike Melbert im Zusammenhang mit meinen Hundebüchern kennengelernt,...

  • Bergheim
  • 21.12.19
  • 107× gelesen
  • 1

Musikverein "Blau-Weiss" Quadrath-Ichendorf
Unsere ersten drei Novemberwochen

Über unseren ereignisreichen November kann sich jeder unter https://musikverein-quadrath.info/allgemein/november-2019 informieren. Dieser Monat stand i. w. im Zeichen der rheinischen fünften Jahreszeit – immerhin beginnt Karneval an St. Martin. Aber auch ruhigere Feiertage wie Allerheiligen oder Volkstrauertag fallen in diesen Monat. Dagegen steht unser Terminplan des Dezembers bereits unter dem Weihnachtsstern. So hat unser Großes Orchester drei Weihnachtskonzerte, unsere Mixed Band hat sogar...

  • Bergheim
  • 24.11.19
  • 66× gelesen
2 Bilder

Musikverein "Blau-Weiss" Quadrath-Ichendorf
Konzert für & in Quadrath-Ichendorf

Unser bereits viertes Konzert für & in Quadrath-Ichendorf fand am ersten Oktoberwochenende im örtlichen Bürgerhaus statt. Wie üblich beanspruchen die Vorbereitungen für ein derartiges Event einiges an Zeit. So waren wir seit Anfang des Jahres damit beschäftigt, organisatorische Dinge zu regeln – neben unseren zahlreichen Anfragen für Umzüge, Platzkonzerte und Zapfenstreiche. Die hektische Betriebsamkeit vor unserem eigenen Konzert konnte durch die Anmietung des Bürgerhauses für drei Stunden am...

  • Bergheim
  • 08.10.19
  • 112× gelesen
Der Gebärdenchor „Grenzenlos“ zeigte  eine Kostprobe seines Könnens. Dabei setzte der Chor vor dem staunenden Publikum Musik in Bewegung und Gebärdensprache um.

"Bergheim engagiert sich"
Ein Dankeschön an alle freiwillig Engagierten

Bergheim (hk). „Was wäre ein Stadt ohne ihre freiwillig Engagierten und das in allen Lebensbereichen? Unsere Gesellschaft könnte nicht funktionieren“, brachte es Bürgermeister Volker Mießeler auf den Punkt. Er sicherte allen Beteiligten seinen größten Respekt zu und leitete mit seinen einführenden Worten in die Abschlussveranstaltung zur Woche des bürgerschaftlichen Engagements ein. Im Anschluss gaben der Künstler Jakomo und der Gebärdenchor „Grenzenlos“ unter der Regie von Rob Davis eine...

  • Bergheim
  • 21.09.19
  • 2× gelesen
Gisela Nohl in der Doppelrolle von Mutter und Tochter in "Du bist meine Mutter"
6 Bilder

Theaterstück zum Welt-Alzheimertag begeistert im MEDIO
"Ich bringe die Zeit durcheinander" - "Ja Mama"

Großes Theater im Bergheimer MEDIO: Anlässlich des Welt-Alzheimertags holte die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz „D.a.s Theater Köln“ mit seinem preisgekrönten Stück „Du bist meine Mutter“ in die Kreisstadt. Die Schauspielerin Gisela Nohl gibt in ihrer Doppelrolle als Tochter und Mutter der Krankheit ein Gesicht und macht spürbar, wie das Schwinden der Erinnerung das Verhältnis zwischen den Generationen immer mehr bestimmt. Immer wieder sonntags macht Hanna sich auf den Weg, ihre...

  • Bergheim
  • 12.09.19
  • 107× gelesen
  • 1
Gisela Nohl begeistert in dem bewegenden Solo-Theaterstück "Du bist meine Mutter."
5 Bilder

"Du bist meine Mutter:" Großes Theater zum Welt-Alzheimertag
Vom Erinnern und Verschwinden der gemeinsamen Geschichte

Anlässlich des Welt-Alzheimertags holt die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz Bergheim „D.a.S Theater“ ins MEDIO.RHEIN.ERFT. Das preisgekrönte Stück „Du bist meine Mutter“ des niederländischen Autors Joop Admiraal (1937-2006) beleuchtet das Thema Demenz auf vielschichtige Weise. In der Bergheimer Inszenierung spielt die Schauspielerin Gisela Nohl unter der Regie von Bernd Rieser die Doppelrolle der Tochter und der Mutter. Nähe und Distanz wechseln wie das Erinnern und das Verschwinden der...

  • Bergheim
  • 19.08.19
  • 211× gelesen

Bergheim: Jazz und Swing im Gleis 11

Die Kölner Jazzformation „NINE STEPS“ gastierte am 13. Juli im Gleis 11. Jazz- und Swingfans erlebten einen musikalischen Ohrenschmaus und goutierten die Band mit wiederkehrendem Sonderapplaus. Die Band präsentierte einen Reigen von Jazz bis Blues, Bossa bis Pop, somit ein breites Repertoire geprägt von getragenen und fetzigen Songs. Eine Homage an KomponistInnen wie Ray Bryant, Candy Dulfer, Neal Hefti, Duke Ellington, Cyndi Lauper, Dizzy Gillespie, Irving Berlin, Amy Winehouse u.a. , aber...

  • Bergheim
  • 20.07.19
  • 323× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Nachrichten aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.