7. Bergisch Gladbacher Radrallye
Neue Strecke für Familienradrallye am 1.Mai

Im Rahmen der Radtourenfahrt "Rund um Schloss Bensberg" des RSV Staubwolke Refrath am 1. Mai findet auch wieder eine Familienradrallye über 26 km bzw. 41 km statt. Während die Radtourenfahrt sich mit 46, 71 oder 112 km durch das Bergische Land an trainierte Rennradfahrer richtet, ist die Familienradrallye speziell für weniger Trainierte oder Anfänger ausgelegt, die sich mal wieder auf den guten alten Drahtesel schwingen möchten. Sie richtet sich auch an Familien mit Kindern jeder Altersstufe oder eröffnet radsportbegeisterten Gruppen die Möglichkeit eines gemeinsamen Feiertagsvergnügens.
Der Start zur Familienradrallye ist zwischen 10-12 Uhr möglich. Auf weitgehend verkehrsruhigen Straßen und Wegen geht es vom Marktplatz Steinbreche in Refrath ca. 26 km rund um Bergisch Gladbach. Damit die Fahrt zu einer echten Entdeckungstour wird, gilt es unterwegs mehrere Fragen an markanten Punkten zu beantworten. Hier sind scharfe Augen und Spürsinn gefragt. Wem das noch nicht genügt, der kann kurz vorm Hebborner Kreuz eine sportliche und mit einigen kurzen Anstiegen versehene Extraschleife von ca. 15 km über Oberborsbach, Romaney und Kuckelberg drehen. Dabei hat man bei gutem Wetter einen wunderbaren Panorama-Blick über die Kölner Bucht, zum Siebengebirge und bis ins Bergische hinein. Die gesamte Strecke ist ausgeschildert und auf halber Strecke kann man sich an einer Verpflegungsstelle laben und Kalorien nachtanken.
Teilnahmevoraussetzung sind lediglich verkehrstaugliche Räder, ein Schutzhelm ist ratsam. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde. Am Ziel gibt es Bratwürste, Getränke, Kaffee und Kuchen zur Stärkung. Vor und nach der Tour kann sich jeder von fachkundigen Vereinsmitgliedern zu Fahrrädern allgemein beraten und die richtige Sitzposition einstellen lassen.

Autor:

Erich Hammerschmidt aus Bergisch Gladbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.