„Heilige Adelheid, ein Mensch wie du und ich“ – Eröffnung der Wallfahrtsoktav 2019

Der Adelheidis-Brunnen („Pützchen“); links die Adelheidis-Kapelle, im Hintergrund die Kirche St. Adelheid
12Bilder
  • Der Adelheidis-Brunnen („Pützchen“); links die Adelheidis-Kapelle, im Hintergrund die Kirche St. Adelheid
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Damiana C. Bauer-Püschel

Eröffnung mit Weihbischof Ansgar Puff 

Am 24. August wurde die diesjährige Wallfahrtsoktav zu Ehren der heiligen Adelheid in Pützchen eröffnet, die 2019 unter dem Motto „Heilige Adelheid, ein Mensch wie du und ich“ steht.

Wie üblich wurde um 17.00 Uhr zunächst das „Pützchen“ gesegnet; es folgte die Prozession zur Kirche. In diesem Jahr stand Weihbischof Ansgar Puff der Zeremonie und der anschließenden Eucharistiefeier in der St. Adelheid-Kirche vor. Mit ihm am Altar stand Diakon Dr. Christoph Hartmann.

Festlich gestaltet wurde die Messfeier vom „Kantatenchor an St. Adelheid“ unter der musikalischen Leitung von Marita Hersam.

Auch der Bonner Oberbürgermeister Ashok Sridharan war gekommen, um die Votivkerze der Wallfahrt zu entzünden – handelt es sich bei der heiligen Adelheid von Vilich doch um eine Bonner Stadtpatronin.

Erster Wallfahrtssonntag

Am Sonntag, den 25. August feierten Gemeinde und Pilger um 9.30 Uhr eine Festmesse (St. Adelheid) mit Pfarrer Norbert Grund.

Bereichert wurde diese Hl. Messe durch Instrumentalisten der Jugend an St. Martin. Flöten- und Saxophonklänge schufen eine leichte Atmosphäre. An der Orgel saß Marita Hersam nicht nur beim traditionellen Adelheid-Lied.

Ein Ausblick

Noch bis einschließlich 1. September werden Gläubige zu den vielfältigen Gottesdiensten der Wallfahrtsoktav kommen: Ob zur Morgenmesse in der kleinen Kapelle oder dem Wortgottesdienst der Kindertagesstätten mit den „KiTa Spatzen St. Adelheid“ am Montag, dem Gottesdienst zur Frauenwallfahrt, musikalisch gestaltet von „Quattro sonore“, am Dienstagnachmittag (15.00 Uhr), dem Evensong (Mittwoch, 28.8., 19.00 Uhr) mit dem „Ennert Vocalis Chor“, ob zum Gottesdienst der Männer mit der Choralschola (29.8., 19.30 Uhr), der Jugendmesse (31.8., 17.00 Uhr), der vom Jugendchor „JC and the gang“ gestaltet wird, zum Hochamt am zweiten Sonntag der Wallfahrtsoktav (01.09., 9.30 Uhr) mit dem „Ennert Ensemble“ oder zur Abschlussandacht und Lichterfeier (01.09., 20.00 Uhr), wo der „Kammerchor an St. Adelheid“ und das Turmbläserensemble Beuel zu hören sind – bei diesen und weiteren Gottesdiensten und Veranstaltungen besteht ausreichend Gelegenheit, die heilige Adelheid zu ehren und zu feiern.

Vom 6.-10. September (Pützchens Markt) werden ebenfalls zahlreiche Pilger zum „Pützchen“ kommen, das den Namen des Beueler Ortsteils begründet. Bereits am Donnerstag (05.09.) wird es um 16.30 Uhr eine ökumenische Andacht am Adelheidis-Brünnchen geben.

Täglich – außer am Sonntag – steht während der Markttage eine Hl. Messe um 18.30 Uhr auf dem Plan (St. Adelheid).

Am Sonntag, den 8. September 2019 wird um 10 Uhr die alljährliche Festmesse im Bayernzelt auf den Marktwiesen mit Schaustellerpfarrer Sascha Ellinghaus stattfinden. Mit seiner besonderen musikalischen Gestaltung und einer lebensnahen, motivierenden Predigt wird diese Eucharistiefeier bestimmt wieder einen gesegneten Festtag einläuten!

Weitere Informationen findet man unter www.kathkirche-am-ennert.de.

Das „Pützchen“

Der Legende nach sprudelt eine Quelle an dieser Stelle, seit die Äbtissin Adelheid während einer großen Dürre ihren Stab in den Boden stieß. Dem Wasser wird eine heilkräftige Wirkung besonders bei Augenleiden zugeschrieben, und so pilgern Menschen jedes Jahr – nicht nur während der Festoktav – nach Pützchen-Bechlinghoven, um sich die Augen mit Wasser aus dem Brunnen zu benetzen – eine kühlende Wohltat!

Tipp: Hat man keine Möglichkeit, mehrere Tage hintereinander nach Pützchen zu kommen, kann man sich das Wasser in eine kleine, saubere Glasflasche (bei Haushaltswaren günstig erhältlich) abfüllen, es daheim im Kühlschrank aufbewahren und es als Kur anwenden.

(dcbp, 26.08.2019)

Autor:

Damiana C. Bauer-Püschel aus Bonn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.