Chansonkonzert im Pantheon
Jean Faure & son orchestre läuten mit ihrem Chanson-Programm "Les Grandes Vacances" am 6.7. im Bonner Pantheon musikalisch die Sommerferien ein

Jean Faure kommt mit seinem Orchestre ins Pantheon
  • Jean Faure kommt mit seinem Orchestre ins Pantheon
  • Foto: Fotograf: Harald Kirsch
  • hochgeladen von Harald Kirsch

Der Bonner Sänger Jean Faure und sein Orchestre sind am Samstag, den 6.7. (20:00 Uhr) mit einem zur Sommer- und Urlaubszeit wunderbar passenden, neu zusammengestellten Chansonabend mit dem Titel "Les Grandes Vacances" im angenehm klimatisierten Bonner Pantheon-Theater an der Siegburger Str.42 zu erleben. "Les Grandes Vacances" ist bereits das 7. Konzertprogramm des "bekanntesten Beute-Bonners französischer Abstammung" .
Kurz vor den großen Ferien freuen sich Jean Faure et son Orchestre auf den Sommer und nehmen ihr Publikum mit ins Lieblingsnachbarurlaubsland mit seiner unvergleichlichen musikalischen, kulinarischen und landschaftlichen Vielfalt ... l’Eté, l’Amour, la Mer, la Plage, le Soleil, le Vin, le Tour… Nach dem bewährten französischen Motto “Paix, Joie et Crêpes“ (Friede, Freude etc.) kann man mit dem Orchestre die Blütenlese schönster, welscher Melodien von Charles Trenet, Jacques Brel, Jean Ferrat, Maxime Le Forestier, Yves Simon, Claude Nougaro, Salvatore Adamo, Francis Lemarque, Bernard Dimey, Paolo Conte, Georges Brassens, Pierre Barouh, Pascal Danel, Jean-Baptiste Clément u.v.a.m. genießen.
Nach dem großen Erfolg seiner "Pourquoi pas", "Les Grands succès", GAP", "Tour de France", "L´Age D´Or" und Amour- Konzerte ist "Les Grandes Vacances" erneut ein spannendes, kontrastreiches Programm für Liebhaber des Chanson française und solche, die es werden möchten, inklusive von 8 Livepremieren bislang noch nicht von Faure und seinen Mannen gehörten Chansons.
Das begleitenede Orchestre unter der Leitung von Matthias Höhn spielt in der Besetzung: Hedayet Djeddikar: Piano, Keyboards; Kristaps Grasis: Gitarren, Ukulele, Mandoline; Dirk Ferdinand: Schlagzeug; Matthias Höhn: Saxophone, Bassklarinette, Concertinas, Duduk, Ukulele, Charango u.v.a.; Markus Quabeck: Kontrabass, E-Bass.
Karten für das sommerliche Konzert mit Jean Faure gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen und unter Tel.: 0228/21 25 21. Die Abendkasse des Pantheon (18,-ermäßigt/22,-) ist am 6.7. ab 18:30 geöffnet.
Infos: www.pantheon.de
www.jeanfaure-orchestre.de

Autor:

Harald Kirsch aus Bonn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.