Breitensportlehrgang in Bohrnheim
Breitensportlehrgang des Budo Sechtem e.V.

4Bilder

Am 16.11.2019 fand bei uns (Budo Sechtem e.V.) ein Breitensportlehrgang statt. Es waren Sportler aus vielen Bereichen vertreten (Kickboxen, Ju-Jutsu, Jiu-Jitsu und Taekwondo).

Das Referententeam bestand aus hervorragenden Trainern.

Peter Bruns Jiu-Jitsu, Dennis Neu TKD, Andreas Neu TKD. Dennis Neu, ehemaliger Internationaler Jugendmeister im TKD, brachte den Teilnehmern im ersten Block den Bereich des Wettkampfs ein wenig näher.

Nach der Wettkampfeinheit hatten die guten Geister des Vereins für reichlich Verpflegung gesorgt und es ging in die verdiente Pause.

Nach der Pause zeigten Peter Bruns und Andreas Neu Teile aus dem Selbstverteidigungsprogramm vom Taekwondo und Jiu-Jitsu. Hier gab es ein sehr positives Feedback der Teilnehmer. Besonders positiv kam bei den Teilnehmern die genaue Erklärung der Techniken von Peter Bruns an. Nach einer kurzen Pause wurde nochmals aufgeteilt. Ein Teil vertiefte ihre Selbstverteidigungstechniken, der andere Teil beschäftigte sich mit dem Bereich der Poomsae.

Zum Schluss des Lehrgangs Präsentierte Dennis Neu noch die Taekwondo Formen (Kuemgang, Taebaek und Sipjin). Aufgrund des gegenseitigen Respektes der unterschiedliche Kampfkünste wurde zum Ende auf Japanisch und Koreanisch ab gegrüßt. Alle Kampfkünste leben vom gegenseitigen Respekt.

Im Anschluss an den Lehrgang wurden noch einige Erfahrungen ausgetauscht. Wenn unser Lehrgang, Selbstbehauptung für Mädchen und Frauen im Januar, genauso einschlägt, sind wir auf dem richtigen Weg.

Autor:

Andreas Neu aus Bornheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen