Aufstieg in die Landesliga perfekt gemacht
Lady-Toros vs. DJK Südwest Köln II 53:42 (10:9 / 21:19 / 10:8 / 12:6)

Im Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Landesliga kam die Damenmannschaft der Sechtem Toros nach einer spannenden Begegnung gegen die Zweitvertretung der DJK Südwest Köln zu einem 53:42-Heimsieg und machte mit lautstarker Unterstützung von der gut gefüllten Tribüne den Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse perfekt.

Das von Coach Sebastian Kloss betreute Team überzeugte mit mannschaftlicher Geschlossenheit und hoher Intensität. Neben unbändigem Einsatz in der Defense zeigten die Bornheimerinnen zur Freude der gut mitgehenden Zuschauer ansehnliche Angriffsaktionen, die dann auch in Korberfolge umgewandelt werden konnten.

So galt es bei der Schlusssirene einen gleichermaßen verdienten wie umjubelten 53:42-Erfolg der Lady-Toros zu vermelden und dem Team einschließlich des bisherigen Trainers, Heiko Weiser, nach einer erfolgreichen Saison 2018/19 zum Aufstieg in die Landesliga zu gratulieren.

Stimme von Coach Sebastian Kloss

"Mein erster Dank geht an die zahlreichen Zuschauer, die uns in heimischen Halle lautstark unterstützt haben. Ich bin super stolz auf das Team! Sie haben sich den Aufstieg durch ihre harte defensive Arbeit mehr als verdient! Aber eine Liga höher wartet natürlich jetzt auch eine Menge Arbeit auf uns. Gerade die Fastbreaks müssen organisierter und entschlossener gelaufen werden. Jetzt ist unsere nächste Aufgabe der Sommerpokal des Basketball-Kreises Bonn. Dort geht es gegen den Landesligameister Telekom Baskets Bonn 2.“

Statistik

Katharina Steiger (11 Punkte/1 Dreier), Christina Krauss (2), Anke von Kospoth (11/2), Franziska Stracke, Iris Kranefeld (11), Marie Neikes (8/1), Maren Lohmüller (4), Jule Mohr (6)

Freiwurfquote: 52,2 % (12 von 23)

Autor:

Johannes Pieck aus Bornheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.