Brühl - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Dieter Freytag freute sich über den Sieg und wurde von den SPD Mitgliedern mit Beifall in der Gallerie am Schloss empfangen.
3 Bilder

Amtierender Bürgermeister in Brühl wurde wiedergewählt
Klarer Sieg für Dieter Freytag

Am 27.09.20 war es so weit. Es fand die Stichwahl um das Bürgermeisteramt statt.  Dieter Freytag (SPD) musste sich mit Holger Köllejan (CDU) messen.  Ab 18 Uhr stieg von Minute zu Minute die Spannung um das Endergebnis.  Im Kapitelsaal des Rathauses konnte man sich auf einer Leinwand die Zwischenstände anschauen.  Aufgrund der Corona-Pandemie waren hier allerdings die Besucherzahlen begrenzt.  Auch die Mitglieder der SPD fieberten in der Galerie am Schloss vor der Leinwand.  Um 20:19 Uhr...

  • Brühl
  • 28.09.20
  • 1.262× gelesen
Die Filiale wird ab November von der Mode-Kette "Sinn" abgelöst.

Abbruch der Kaufhof-Immobilie in Brühl geplant
Mode-Kette "Sinn" löst Karstadt-Kaufhof ab

Nun steht es fest. Die Kaufhof-Filiale in Brühl schließt im Oktober ihre Tore.  Die 1976 eröffnete Filiale prägte das Stadtbild und zog viele Besucher aus dem gesamten Rhein-Erft Kreis an.  Es gibt jetzt für zwei bis drei Jahre eine Zwischennutzung der Immobilie.  Ab November bezieht die bekannte Mode-Kette "Sinn" das Gebäude. Das Unternehmen ist bei vielen von uns bekannt unter dem Namen Sinn und Leffers.  Das Unternehmen plant auch Mitarbeiter der Kaufhof-Filiale zu übernehmen, sodass...

  • Brühl
  • 14.09.20
  • 2.398× gelesen
Oleksii Gnievyshev neben seinem Gemälde, einem Selbstporträt.
3 Bilder

Oleksii Gnievyshev freut sich über größeren Spielraum für seine Arbeiten
Neues Atelier in Brühl

Am 1. September 2020 eröffnete der Ukrainische Maler Oleksii Gnievyshev sein Atelier in der Kurfürsten Straße 58-60 in Brühl.  1991 in Kiew geboren, lebt der junge Künstler seit mehreren Jahren in Köln.  Schon während seiner Schulzeit besuchte er die Kunstschule und studierte von 2009 - 2014 an der Kunstakademie in Kiew.  Oleksii Gnievyshev liebt die realistische Malerei.  Er verbindet klassischen Realismus mit einem modernen Ansatz.  In seiner aktuellen Bilderserie erzählt der Künstler...

  • Brühl
  • 02.09.20
  • 1.378× gelesen
Vom Bundesbahnhof Brühl aus starteten wir unsere Fahrradtour. Im Bild 3.v. r. Bernd Offizier unser Organisator der Tour.
4 Bilder

1.Fahrradtour des Senat-Chors&Freunde der Fidele Bröhler Falkenjäger
Ja mir san mim Radl da....

In Corona-Zeiten ist es für Vereine schwierig geworden ihre Aktivitäten auszuüben.  Auch für Chöre ist es schwer, auch in dieser schwierigen Zeit zueinander zu finden.  Proben und Auftritte fallen aus.  Was kann man nun machen, damit man sich nicht aus den Augen verliert? Eine super Idee hatte da der Chorleiter des Senat-Chors Bernd Offizier.  Er organisierte eine Fahrradtour.  Am 29.August2020 sollte es losgehen, was uns auf Grund der tollen Wetterbedingungen auch gelang.  Um 15 Uhr...

  • Brühl
  • 30.08.20
  • 1.330× gelesen
Der Senatchor unterstützte die Protestaktion mit Brühler Liedern.
6 Bilder

Der "Senatchor" unterstützte die Belegschaft der Kaufhof Filiale in Brühl bei Protestaktion
Unterstützung mit Gesang

Am 21. August 2020 versammelten sich die Mitarbeiter erneut vor dem Kaufhof am Steinweg in Brühl.  Hierbei bekamen sie Unterstützung.  Der "Senatchor&Freunde" der Fidele Bröhler Falkenjäger versammelte sich und begleitete die Aktion, indem vier Sänger und Sängerinnen drei Brühl bezogene Lieder von unserem Liedermacher Berni Breu sangen.  Begleitet wurden sie von unserer Danny mit der Quetsch.  Die anderen Chormitglieder klatschten im Takt in die Hände.  Vizebürgermeister Heinz Jung...

  • Brühl
  • 21.08.20
  • 2.536× gelesen
Bekleidung war auch zu haben.
4 Bilder

Brühler Antik& Kunstmarkt fand unter Hygieneregeln statt
Antik & Kunstmarkt in ungewohnter Form

Am 08. und 09.08. 2020 fand der 7. Antik & Kunstmarkt in der Brühler City statt. Auf Grund der Corona-Pandemie galt es die Hygiene-Auflagen einzuhalten.  Der Markt fand auf dem westlichen Teil des Marktes und vor dem Rathaus statt.  Pfeile, die auf dem Boden angebracht waren gaben die Laufrichtung an.  Desweiteren bestand Masken Pflicht.  Es bestand ein vielfältiges Angebot, sodass die Besucher in Erinnerungen an viele Jahrzehnte schwelgen konnten.  Man konnte stöbern und viele alte...

  • Brühl
  • 14.08.20
  • 909× gelesen
Helmut Zavelberg unterstützte die Teilnehmer mit seiner Pauke.
7 Bilder

Eltern versammelten sich mit ihren Kindern vor dem Kaufhof in Brühl
Lautstarker Protest gegen Schließung

Am 07.08.20 versammelten sich mehrere Kinder mit ihren Eltern am Steinweg vor dem Kaufhof, und machten lautstark auf sich aufmerksam, um zu zeigen, dass auch sie gegen die Schließung der Galeria Kaufhof sind. Helmut Zavelberg schlug die Trommel. Mit Plakaten, Trillerpfeifen und anderen Instrumenten machten sie deutlich, dass der Kaufhof in Brühl nicht fehlen darf. "Brühl ohne Kaufhof ist wie Pommes ohne Mayo" war auf einem Plakat zu lesen. Einige Kinder können sich die Stadt ohne Kaufhof nicht...

  • Brühl
  • 07.08.20
  • 2.876× gelesen
  • 2
Die Belegschaft der Galeria Kaufhof mit der Gruppe" Sambasorium" und Bürgermeister Dieter Freytag (2.v. re.)
3 Bilder

Die Belegschaft der Galeria Kaufhof in Brühl gibt nicht auf
Erneute Protestaktion gegen Schließung

Erneut machten die Mitarbeiter der Galeria Kaufhof am Steinweg in Brühl auf sich aufmerksam.  Sie versammelten sich am 31.07.20 um 12 Uhr vor der Filiale und zeigten lautstark ihren Unmut.  Untermalt wurde die Aktion mit rhythmischen Klängen durch die Trommlergruppe " Sambasorium", eine bekannte Brühler Gruppe, die alljährlich unseren Närrischen Elias eröffnet.  Anwesend war auch Bürgermeister Dieter Freytag, der eine kurze Ansprache hielt.  Er wies darauf hin, dass die Verhandlungen...

  • Brühl
  • 31.07.20
  • 2.887× gelesen
Schaufensterpuppen mit Plakaten. An der Leine die Schicksale der Mitarbeiter.
5 Bilder

Die Mitarbeiter von Galeria Kaufhof in Brühl geben nicht auf
Weiterer Protest gegen die Schließung

Am 24.07.20 machte die Belegschaft der Galeria Kaufhof am Steinweg in Brühl erneut auf sich aufmerksam.  Sie kämpfen weiter gegen die beforstehende Schließung im Herbst.  Es standen Schaufensterpuppen mit Plakaten vor der Filiale, die auf den Unmut der Mitarbeiter hinweisen.  Auf einer Liste, die auslag, konnten die Bürger und Bürgerinnen unterschreiben, um sich für den Erhalt des Kaufhofs auszusprechen.  Die Bürger und Bürgerinnen hatten Gelegenheit sich mit Bürgermeister Dieter Freytag...

  • Brühl
  • 24.07.20
  • 1.968× gelesen
Von li. nach Re. Bürgermeister Dieter Freytag, Gaby Zimmermann 1.Vorsitzende des Kunstvereins, Trudy Braun, Günter Rath, Ursula Gorny und Almut Zimmermann.

Mitglieder des Brühler Kunstvereins stellen aus
Interim 2020

Seit dem 17. 07.20 läuft die alljährlich beliebte "Interim" Ausstellung in der alten Schlosserei am Marienhospital Brühl.  Insgesamt vier Künstler zeigen dort ihre Arbeiten.  Ursula Gorny präsentiert ihre Werke erstmalig der Öffentlichkeit.  Ihre Vorliebe ist die Acryltechnik auf Leinwand.  Sie benutzt bei dieser Technik Materialien wie Sand und Holzspäne, wodurch tolle Farbtöne entstehen.  Sie stellt eine Mischung der Farben mit diesen Materialien her.  So entstehen unter anderem...

  • Brühl
  • 21.07.20
  • 1.695× gelesen
Unterschriftensammlung vor dem Kaufhof am Steinweg.
2 Bilder

Die Beschäftigten von Galeria Kaufhof in Brühl demonstrierten erneut
Bündnis "Brühler Bürger" rief zur Unterstützung auf

Am 17.06.20 rief das Bündnis "Brühler Bürger" um 12 Uhr erneut zur Unterstützung der Angestellten des Kaufhofs auf.  Vor dem Warenhaus am Steinweg versammelten sich die Mitarbeiter mit Trillerpfeifen und Trommel.  Auch waren Schaufensterpuppen mit Plakaten aufgestellt, die Statements mit Schicksalen der Beschäftigten beinhalteten.  Die Teilnehmer hatten Plakate selbst hergestellt, um auf den Unmut aufmerksam zu machen.  Bürgermeister Dieter Freytag und CDU Bürgermeisterkandidat Holger...

  • Brühl
  • 17.07.20
  • 2.704× gelesen
Schaufensterpuppen machten auf Schicksale des Teams aufmerksam.
2 Bilder

Mitarbeiter von Galeria Kaufhof in Brühl sammelten Unterschriften gegen Schließung
Mitarbeiter demonstrierten

Am 11.Juli machten Mitarbeiter des Brühler Kaufhauses auf sich aufmerksam. Mit dicker Trommel und Trillerpfeifen machten sie ihrem Unmut Luft. Auf Plakaten, die sie umhängen hatten, standen Sätze wie " Für Euch" oder " Für Brühl".  Außerdem standen vor dem Eingang der Filiale Schaufensterpuppen, die für das Mitarbeiter-Team standen.  Auf ihnen waren kurze Statements über einzelne Schicksale der Mitarbeiter zu lesen.  Einige der Mitarbeiter haben seit der Eröffnung der Filiale am Steinweg vor...

  • Brühl
  • 14.07.20
  • 2.303× gelesen

Ferienangebot der RheinErft-Flames
Inliner Workshop für Kinder in Brühl

In der zweiten Woche der Sommerferien konnten 25 Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren an einem Inliner Workshop der RheinErft-Flames auf dem Schulhof der Clemens-August-Schule in Brühl-Mitte teilnehmen. Das Miteinander und die sportliche Fairness wurde in diesem Workshop gefördert und das Selbstbewusstsein gestärkt. Nach Überprüfung der vollständigen Schutzausrüstung wurden erste "Gehversuche" unternommen, sodass die drei Trainer wussten, wo sie ansetzen mussten. Nachdem die richtige Haltung...

  • Brühl
  • 12.07.20
  • 248× gelesen
Sonnenstrahlen schimmern an den Bau Wipfel vorbei.
3 Bilder

In unseren Wäldern kann man super abschalten
Raus in die Natur

In unseren Wäldern rund um Brühl gibt es viel zu entdecken.  Ich war auch jetzt mal unterwegs und bin in die Natur geflüchtet,um den Duft der Natur und die Ruhe zu genießen.  Vom Wasserturm lief ich, ohne einen Plan zu haben los.  Einfach mal schauen, wo mich der Weg hinführt. Schilder habe ich außer Acht gelassen.  Dann traf, als ich ca. 20 Minuten unterwegs war eine Dame mit ihrem Hund.  Wir kamen ins Gespräch und unterhielten uns über die reichhaltigen Waldgebiete und Naturschutzgebiete...

  • Brühl
  • 29.06.20
  • 1.497× gelesen
  • 2
In Brühl herrscht wieder ein wenig Leben.

Gastronomen kämpfen um ihre Existenz
Nur ein Stück Normalität

Seit dem 11.05.20 dürfen Restaurants und Cafés wieder Gäste empfangen und verpflegen. Auch Kneipen dürfen ausschenken.  In Brühl herrscht wieder ein wenig Leben.  Nach und nach sollte in der Corona-Krise wieder ein Stück Normalität zurückkehren.  Doch bei genauerer Betrachtung hat die aktuelle Situation der Gastronomen mit Normalität gar nichts zu tun.  Die Auflagen sind sehr streng.  Es herrschen Verhaltensregeln, die eingehalten werden müssen. Im Eingangsbereich, im Fenster, an der...

  • Brühl
  • 11.06.20
  • 2.193× gelesen
4 Bilder

Urlaubserinnerung
Wir bleiben Zuhause, aber die Gedanken dürfen auf Reisen gehen

Jetzt, wo wir nicht Reisen können, sind Erinnerungen besonders wichtig. Es ist schön wenn man Fotos hat von wunderbaren Reisen und sich damit in eine Zeit der Freude und Unbeschwertheit versetzen kann. Ich reise jeden Tag in zu einem besonderen Fleckchen Erde. Ich habe das Glück schon viel gesehen zu haben. Heute war ich in Watson Lake im Yukon Territory, das gehört zu Kanada. Watson Lake ist bekannt für seinen Schilderwald. Reisende aus aller Welt hängen dort Schilder aus ihrer Heimat auf. So...

  • Brühl
  • 11.04.20
  • 156× gelesen
Nancy und Jürgen bei der Arbeit
2 Bilder

Deluxe hoch 2 ließ für 30 Minuten die Corona - Krise vergessen
Eine musikalische Darbietung der besonderen Art im Römerhof

Gregor Rotarius, ein guter Freund teilte mir per Whats App am 06.04. mit, dass am darauffolgenden Tag vor seiner Türe um 20 Uhr eine musikalische Darbietung für alle Anwohner und Nachbarn stattfindet. Ich zögerte nicht lange und sagte ihm zu, dass ich dabei sei. Gregor hatte mit seinem langjährigen Freund Jürgen Vorrath die Sache Tage zuvor klargemacht. Jürgen und Nancy Mittelstett machen im Duo Musik. Sie kamen aus Köln angereist.  Um 20 Uhr ging es dann los.  Jürgen und Nancy ließen...

  • Brühl
  • 08.04.20
  • 893× gelesen
  • 1
Die Brühler Innenstadt im Ausnahmezustand. Aber ein gutes Zeichen, denn die meisten Menschen halten sich an die Vorsichtsmaßnahmen.

Lebensqualität geht verloren
Das Virus hat uns im Griff

Seit ein paar Tagen gilt das Kontaktverbot. Das kratzt an unsere Emotionen und an den Existenzen vieler Unternehmer, Einzelhändler und Gastronomen.  Wir alle brauchen Zuneigung. Doch die müssen wir jetzt zeigen, indem wir auf Bussis und Umarmungen verzichten, sondern Abstand halten, um uns und unsere Mitmenschen zu schützen.  Zuneigung können wir auch zeigen, indem wir uns ein Lächeln schenken.  Wir ziehen alle an einem Strang, denn wir müssen das Tauziehen gegen das Virus gewinnen. Jetzt...

  • Brühl
  • 28.03.20
  • 2.262× gelesen
  • 1

Das Corona Virus hatte Auswirkungen auf die diesjährige Frauenwocche
Jegliche Veranstaltungen fielen aus

Leider hat uns der Corona Virus eingeholt. Zum siebten Mal in Folge fand die Frauenwoche in Brühl statt. Antje Cibura, Gleichstellungsbeauftragte in Brühl stellte mit ihrem Team mal wieder ein super Programm auf die Beine.  Zumindest die Eröffnungsveranstaltung am 08.03.20 fand statt. Ca. 270 Frauen amüsierten sich bei netten Gesprächen. Doch der Höhepunkt war der Auftritt von " Barbara Ruscher". Sie brachte mit ihrem Charme und mit ihren cabarettistischen Einlagen die Bauchmuskulatur der...

  • Brühl
  • 15.03.20
  • 367× gelesen

Lokales
Eine Brühler Ära zieht um

leider müssen wir wieder Abschied von einem Brühler Unikat nehmen.Aber nicht ganz.Denn die Milchbar bekommt ein neues zu Hause.Der Name dieser Gastronomie stammt aus den 50er Jahren.Die ältere Generation genoss damals dort Michshakes.Dann is 2018 war es eine urige Kneipe ,wo man sein Bier und auch Whisky erhielt.Der Besitzer und seine Familie stammen aus England.Leider verstarb er 2018.Schon seine Grosseltern und Eltern führten Jahre das Lokal,also ein Familienbetrieb.Nun entschieden sich die...

  • Brühl
  • 05.02.20
  • 100× gelesen
Saeed Parsay führt jetzt das ' Stüffje "

Alt eingesessenes Lokal in Brühl hat wieder geöffnet
Wieder ein leckeres Kölsch " EM Stüffje"

Seit dem 13. 01. 2020 dürfen sich die Brühler auf ein Comeback einer gerne besuchten Lokation auf dem Balthasar - Neumann - Platz 2 freuen. Der Gastronom Saeed Parsay hat sich dazu entschlossen,  das Lokal im neuen Glanz weiterzuführen. Saeed P. ist seit 37 Jahren Gastronom. sodass er sich in dieser Branche bestens auskennt und er seinen Job beherrscht. Er hatte Lokale in Sürth, Godorf und Wesseling. Der seid 1981 in Brühl lebende Gastwirt ist hier mittlerweile eine Institution, und viele...

  • Brühl
  • 26.01.20
  • 6.930× gelesen
Die Fidele Bröhler Falkenjäger beim Einmarsch zum traditionellen Corps Apell

Die Fidele Bröhler Falkenjäger starteten feierlich in die Session
Feierlicher Auftakt

Am 12.01. 2020 ging es für die Fidelen an den Start in die vierte Jahreszeit. Als aller Erstes stand die " Mess op Kölsch" auf dem Programm. Auch in diesem Jahr waren wieder viele Besucher dabei. Gleichzeitig fand das Seelenamt für den kürzlich verstorbenen Fidele Falkenjäger Albert Damaschke statt. Die Messe ist immer wieder ein Erlebnis, denn die komplette Messe inklusive der Predigt wird op Kölsche Sproch gehalten. Nach der Messe ging es weiter im Programm, zum Corpsapell. Die Fidelen...

  • Brühl
  • 19.01.20
  • 524× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.