Indoorkartsport
KRS Kartteam beim 6h by DMC in Eupen (B)

4Bilder

Nach den diesjährigen Langstreckenrennen in Dinslaken und Dolhain, sowie den 25h von Eupen, sollte mit dem 6h in Eupen die Saison ihren Abschluss finden.

Ging André Krumbach bisher stets mit einem Team an den Start, überraschte er diesmal mit der Ankündigung gleich 3 Teams unter der Nennung KRS Kartteam zu melden.

Mit Felix Hahn, Michael Joussen, und Tristan Földesi starteten gleich 3 Topfahrer in Team 1. Das Team 3 wurde mit den Nachwuchsfahrern Leon Braun, Christian Heinrichs und Sebastian Marek besetzt. "Mit diesem Team will ich ganz klar den Nachwuchs fördern. Hier gilt es neben einer guten Platzierung, Erfahrung zu sammeln. Und das ist gerade hier in Eupen sehr wichtig." so André vor dem Rennen.

Im Team 2 griff André mit David Schuster dann selbst ins Lenkrad.
Nach dem Qualifying ging man von P1 (Team KRS 1), P6 (Team KRS 2) und P11 (Team KRS 3) von immerhin 28 Teams ins Rennen.

Allen 3 Teams gelang es, sich bis zum dritten Kartwechsel unter den Top 10 zu halten. Team 2 änderte dann die Strategie (Kombination Kart und Fahrer harmonierten nicht so gut) und absolvierte die zusätzlichen Boxenstopps größtenteils in diesem Stint.

Am Ende wurden die gesteckten Ziele erfüllt.
Der "Nachwuchs" verpasste mit P11 knapp die angestrebte Top 10 Platzierung in der Gesamtwertung, in der Klasse (Division 1) Platz 7. Platz 8 im Gesamtfeld bzw. Platz 4 in der Klasse (Division 1) für Team KRS 2.

Das in der Elite-Klasse angetretene Team KRS 1 erreichte mit Platz 3 das gesetzte minimale Ziel.
"Wir sind mit Team 1 ganz klar angetreten um dieses Rennen zu gewinnen, und unsere Taktik schien auch die richtige zu sein. Aber warum uns am Ende nur zu P3 reichte.... Nun, deshalb stecken wir den "Kopf nicht in den Sand", nein das stärkt das Team, und gibt Motivation für die nächsten Rennen" so die beiden Teamchefs nach der ersten Analyse. Und André ergänzte: "alles in allem ein sehr gelungener Tag mit einem tollen Team.

Text und Bilder: André Krumbach / Rolf Braun

Autor:

Rolf Braun aus Brühl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.