Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Prinz Christoph I. aus dem Hause Schnell (mit Gefolge) überreichte Pfarrvikar Alfons Holländer den Herchener Sessionsorden
4 Bilder

Kirche und der Karneval trafen sich an St. Peter
Neujahrstreffen der Pfarreiengemeinschaft Windeck in Herchen

Am 2. Sonntag im Jahreskreis fand an St. Peter Herchen der traditionelle Neujahrsempfang der Pfarreiengemeinschaft Windeck statt. Eröffnung war mit dem Gottesdienst in der Pfarrkirche, den Pfarrvikar Pfarrer Alfons Holländer zelebrierte. Es gab bei der Messe auch noch eine besondere Überraschung für alle Gottesdienstbesucher. Der amtierende Herchener Prinz Christoph I. aus dem Hause Schnell hielt zu Beginn der Messe, angeführt von den Ministranten und dem Geistlichen Einzug mit seinem...

  • Windeck
  • 20.01.20
  • 65× gelesen
Im Saal T der Akademie Remscheid wurde wieder mit Freude gemeinsam Musik gemacht.

Eine Erfolgsgeschichte des Deutschen Harmonika-Verbandes
"Freude am Musizieren" mit Jochen Frericks

Wesseling/Remscheid: Eine Erfolgsgschichte des Deutschen Harmonika-Verbandes Nordrhein-Westfalen e.V. seit vielen Jahren: „Freude am Musizieren“ mit Jochen Frericks, ein Wochenend-Lehrgang am Jahresanfang in der Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW Remscheid mit Kompositionen und Arrangements des Dozenten höchstens bis zum Schwierigkeitsgrad der unteren Mittelstufe. Orchester-Erfahrung wird nicht vorausgesetzt, aber der Wunsch, gemeinsam mit Gleichgesinnten zu...

  • Wesseling
  • 18.01.20
  • 290× gelesen
  •  5
Ein Geheimtipp unter Musikliebhabern
Klangraum Kunigunde in Nippes
2 Bilder

Die Macht von Musik - Übervolles Haus in Nippes
Die erste kleine Musiksensation im Klangraum-Kunigunde in Nippes

Im Klangraum-Kunigunde, der Nr 1 für akustische Schätze in Köln war am letztem Sonntag der erste musikalische Auftritt im Neujahr. In der überfüllten Kirche drängten sogar nach offiziellem Eintritt durchgehend Musikliebhaber hinein. Für diesen ersten Erfolg in Köln Nippes hatte die neue Kuratorin Maria Gorius gesorgt. Im Dezember 2019 hatte Hinnerick Bröskamp, der den Klangraum in den letzten 5 Jahren erfolgreich zu einem musikalischem Geheimtipp aufgebaut hatte, seinen Abschied und...

  • Köln
  • 18.01.20
  • 80× gelesen
  •  1

Frühjahrskonzert des Troisdorfer Frauenchors 1948 e. V.
Na, das Jahr fängt ja gut an.

Und darauf freuen sich die Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. ganz besonders. Denn am 26. April 2020, 17:00 Uhr, findet das traditio-nelle Frühjahrskonzert in der Stadthalle Troisdorf statt. Dazu sind alle Fans - und die es werden wollen - sehr herzlich eingeladen. Unter dem Motto “Sagen“hafte Melodien - Mystische Klangvielfalt dürfen Sie mit den Sängerinnen den Jungfernkranz winden, das Spinnrad drehen und sehen, wie der Mond aufgeht. Auch werden Sie Olav Trygvason auf...

  • Troisdorf
  • 18.01.20
  • 22× gelesen
  •  2
Närrische Fahrzeugübergabe vor der Karnevalsparty bei Auto Thomas in Bonn-Ramersdorf :
v.l.n.r. Dennis Heinemann, Sitzungspräsident KG Wenter Klaavbröder, Alexander Schröder, stv. Verkaufsleiter VW, Auto Thomas, Alexander Rüddel, Vorsitzender KG Wenter Klaavbröder, Christoph Vorbringer, 2. Vorsitzender KGW, Vitali Pfaffenrot (Fahrer der Session), Prinz Jörg I., Prinzessin Nicole II.

Tollitäten wurden mit Fahrzeug ausgestattet
Wentener Prinzenpaar Jörg I. und Nicole II. fährt im Schaltjahr mit einer VW-Motorkarosse aus Bonn durch das Hoheitsgebiet

Windhagen/Wenten/Bonn Das Prinzenpaar aus der Westerwälder Karnevalshochburg Windhagen, Prinz Jörg I. und Prinzessin Nicole II.(Paul) und sein Gefolge, ist nach der Proklamation voll motiviert bei den Terminen und Auftritten im närrischen Hoheitsgebiet unterwegs. Fahrten führen dabei auch längerübergreifend durch die Bundesländer Rheinland-Pfalz und NRW. Fahrer ist in dieser Session Vitali Pfaffenrot. Er sorgt für die sichere, entspannte und pünktliche Anreise der Tollitäten. Für die...

  • Windeck
  • 18.01.20
  • 143× gelesen
Der Kölner Kommunalpolitiker Torsten Ilg unterstützt das vorgeschlagene Motto: „Einigkeit! Recht! Freiheit“ für den Cologne Pride 2020.

Offener Brief zum CSD „Motto-Streit“ in Köln
Torsten Ilg: „Der Cologne-Pride 2020 hat dieses wirklich gute Motto verdient.“

Der Kölner Kommunalpolitiker Torsten Ilg (Freie Wähler), hat in einem offenen Brief, den Veranstalter des Cologne-Pride 2020 vor harter Kritik einiger linksgerichteter Gruppierungen in Schutz genommen: Liebe engagierte LGBTIQ-Gemeinde in Köln, liebe Mitglieder des KLuST e.V., Das vorgeschlagene Motto für den diesjährigen CSD finde ich ganz hervorragend. Der Cologne-Pride hat dieses anspruchsvolle Motto wirklich verdient. Die Kritik daran ist nicht nur kleinkariert, sondern auch ziemlich...

  • Köln
  • 17.01.20
  • 1.277× gelesen
  •  1
Das RheinKlang 669 Organisationsteam beim Pressetermin für das 9. Wesselinger Musikfestival 2019.

Ein Rückblick auf Aktivitäten des Vereins RheinKlang 669
Dieses Jahr gibt es das 10. Wesselinger Musikfestival

Der Verein RheinKlang 669, der es sich seit nun zehn Jahren zur Aufgabe gemacht hat, das Wesselinger Kulturleben mit Musik aller Couleur zu bereichern, hielt jetzt Rückschau auf die Aktivitäten im Wesentlichen des letzten Jahres: großes Musikfestival im Mai, Wesselinger Lichter im September - leider ins Wasser gefallen - und Wohnzimmerkonzerte im monatlichen Turnus seit November 2018. 16. November 2018 Wieder ein großartiges neues Projekt des RheinKlang 669-Teams für das Wesselinger...

  • Wesseling
  • 15.01.20
  • 509× gelesen
  •  1
Vor grandioser Kulisse präsentierte sich der MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. mit Chorleiterin Daniela Bosenius und Julia Diedrich am Klavier dem Elsdorfer Publikum.
4 Bilder

Furioses Neujahrskonzert als Auftakt im Jubiläumsjahr begeisterte das Publikum in der Kulturkirche Elsdorf-Angelsdorf

Man konnte bereits deutlich beim Einsingen der musikalischen Herren des Köngshovener Quartettverein gemeinsam mit Chefin Daniela Bosenius am vergangenen Sonntag, 12. Januar 2020, spüren, dass sich der MGV auf das erste Konzert im Jubiläumsjahr nach den doch eher ruhigen Feiertagen freute. So hatte die musikalische Leiterin mit ihrem Chor ein schwungvolles und abwechslungsreiches Programm für das Elsdorfer Publikum auf die Beine gestellt, das nicht besser hätte passen können. Das Team um...

  • Elsdorf
  • 14.01.20
  • 52× gelesen
  •  1
Sitzungspräsident Dennis Heinemann stellte dem Publikum bei der Prunksitzung das neue Prinzenpaar Jörg I. und Nicole II. (Ehepaar Paul mit Sohn Jonas vor.
17 Bilder

Best gehütetes Geheimnis in der Gemeinde wurde gelüftet....
Jörg I. "von Bau und Elferrat" und Prinzessin Nicole II. "von Möhnen und Moneten" sind Tollitäten in Windhagen

Die KG Wenter Klaavbröder startete am Samstag mit der Prunksitzung das karnevalistische Jahr 2020. Der Musikverein Harmonie zog mit dem Prinzenpaar der Jubiläumssession, Elferrat und Sitzungspräsident Dennis Heinemann in die Narrhalla an der A 3 ein. Über 450 gut gelaunte Gäste im ausverkauften Forum bereiteten allen einen jubelnden, Fähnchen schwingenden Empfang. Als Eisbrecher begeisterten die Wenter Flöhe das Publikum. Tränen flossen bei der Verabschiedung von Prinz Holger I. und Prinzessin...

  • Windeck
  • 13.01.20
  • 415× gelesen
Hans-Heinrich Schneider

Deutscher Bundeswehrverband Region Rheinbach, Meckenheim, Swisttal und Wachtberg
Ein Zeitzeuge berichtete - Hans-Heinrich Schneider referierte zu 30 Jahren Wiedervereinigung

Meckenheim. Alle Medien waren in den vergangenen Wochen voll mit dem Thema Wiedervereinigung. Ein spannender, kaum besprochener Bereich war jedoch die Zusammenführung der beiden Streitkräfte. Genau zu diesem Themenbereich, und das nicht abstrakt, sondern aus Sicht eines Betroffenen, hatte der deutsche Bundeswehrverband vor Kurzem eingeladen. Oberstleutnant a.D. Hans-Joachim Unger ist der Beauftragte der Kameradschaft des Deutschen Bundeswehrverbandes für den Bereich...

  • Meckenheim
  • 10.01.20
  • 654× gelesen
Chris Heron gastierte beim RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert in Wesseling, wo er auch zwei Jahre lang gelebt hat.

RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert mit Chris Heron
Chapter One - Back To The Roots

Wesseling. 2015 startete Christian Heron Alois Brückner alias Chris Heron sein Soloprojekt. Der gebürtige Bitburger tritt live mit Akustikgitarre und einfühlsamer Stimme auf. Seine Texte erzählen vom Leben – vom Fallen, Wiederaufstehen, von der Befreiung vom Negativen und von Fragen an die Zukunft. Die eingängigen Melodien gehen in Kopf, Ohr und Bein. Zum neuen Jahrzehnt hat er eine neue EP "Chapter One" herausgebracht. Und seine Release Tour startete in Wesseling, denn hier hat er zwei...

  • Wesseling
  • 08.01.20
  • 221× gelesen
  •  3
  •  1
Die Hausband der Jazzsession des Kunsthaus Troisdorf - ergänzt um Matthias Bergmann, Flügelhorn.

CD-Präsentation bei der Jazzsession im Kunsthaus Troisdorf
"Seductive Monday" mit Eigenkompositionen

Am ersten Montag im neuen Jahrzehnt gab es eine besondere Jazzsession im Kunsthaus Troisdorf: eine CD-Präsentation. Die monatliche Jazzsession ist mittlerweile eine Institution in der Jazzszene der Region. Die feste Hausband dieser Abende besteht aus den drei Musikern Christian Oschem an der Gitarre, Christoph Freier am Schlagzeug und Urs Wiehager-Dietz am Kontrabass. Die langjährige Zusammenarbeit hat die drei Musiker zu einer Einheit zusammenwachsen lassen. Deswegen haben sie sich...

  • Troisdorf
  • 07.01.20
  • 196× gelesen
  •  2

Kultur Windeck
Windecker Schreibrunde KIWi Lit! Januartreffen

Falls Ihr Vorsatz für das neue Jahr                   - mit Schreiben anfangen oder endlich damit weitermachen                   - und das Geschaffene im Kreis von Gleichgesinnten vorlesen lautet, sind Sie bei uns goldrichtig! Gerne laden wir Sie zu unserem nächsten Treffen am Montag, den 20. Januar 2020, Beginn 17.00 Uhr, in Dattenfeld, Am Fischhäuschen 2 ein, um Selbstgeschriebenes, Autobiographisches, Kurzgeschichten, Gedichte oder Auszüge aus einem eigenen Buch vorzutragen....

  • Windeck
  • 06.01.20
  • 59× gelesen
Zur Pause präsentierten die sechs Damen von Cherry On The Cake ein Karnevalspotpourri als Illustration des guten Vorsatzes zum neuen Jahr "nicht traurig sein".

Schwungvolles Neujahrskonzert im Wesselinger Rheinforum
Die Damenband Cherry On The Cake begeisterte 120 Zuschauer

Wesseling. Sechs Damen an den Instrumenten Saxophon, Klarinette, Klavier, Akkordeon, Schlagzeug und Tuba eröffneten beim Neujahrskonzert im Wesselinger Rheinforum schwungvoll musikalisch das neue Jahr. Die passgenauen Arrangements lassen die Solistinnen gut zur Geltung kommen: Milena Bergemann spielt mit der Klarinette virtuos die "erste Geige" - in Wesseling wurde sie bravourös von Melanie Werner vertreten, Greta Schaller ist mit 1,86 die "größte Saxofonistin der Welt". Carola Beukenbusch...

  • Wesseling
  • 05.01.20
  • 358× gelesen
  •  4
Bei der offiziellen Ernennung zur Protektorin für die Jubiläumsfeierlichkeiten 2020 überreichte MGV-Vorsitzender Manfred Speuser einen Blumenstrauß an Rita Markus-Schmitz.
2 Bilder

1930 – 2020: 90 Jahre heimatverbunden!
Der MGV Quartettverein lädt zur großen Fotoausstellung und Festkommers mit After-Show-Party in die Königshovener Bürgerhalle ein

Das neue Jahr 2020 bietet nicht nur Freunden des berühmten Komponisten Ludwig van Beethoven die Gelegenheit, seinen 250. Geburtstag zu feiern. So kann auch der MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. in diesem Jahr immerhin auf eine 90-jährige Chorgeschichte zurückblicken, für die sich die Sänger gemeinsam mit ihrer Chorleiterin Daniela Bosenius etwas besonderes haben einfallen lassen. Am Freitag, 17. Januar 2020, 18:30 Uhr, lädt der MGV zur feierlichen Eröffnung der großen Fotoausstellung...

  • Bedburg
  • 02.01.20
  • 51× gelesen
Der MGV Quartettverein Königshoven e. V. freut sich gemeinsam mit Chorleiterin Daniela Bosenius auf Sonntag, 12. Januar 2020, 17:00 Uhr: Der Königshovener MGV lädt bei freiem Eintritt zum Neujahrskonzert in die Kulturkirche Elsdorf-Angelsdorf ein.
3 Bilder

In die Fußstapfen von Konrad Beikircher:
Quartettverein gastiert gemeinsam mit Daniela Bosenius & Julia Diedrich beim Neujahrskonzert 2020 in der Kulturkirche Elsdorf-Angelsdorf

Bedburg-Königshoven / Elsdorf-Angelsdorf.  (bs) Das neue Jahr 2020 nähert sich mit großen Schritten. Für alle Musikbegeisterten, die den Quartettverein Königshoven zum Jahresauftakt gemeinsam mit Solodarbietungen von Daniela Bosenius sowie Julia Diedrich am Klavier bei freiem Eintritt erleben möchten, bietet sich am Sonntag, 12. Januar 2020, um 17:00 Uhr (Einlass: 16:30 Uhr) die perfekte Gelegenheit: Die Königshovener Akteure versuchen beim Neujahrskonzert in der Kulturkirche Angelsdorf...

  • Elsdorf
  • 31.12.19
  • 70× gelesen
Ein Mann, der etwas zu sagen hat: Tan Caglar
7 Bilder

„Rollt bei mir!“: Comedian Tan Caglar zeigte sein Soloprogramm zum letzten Mal in Köln

Tan Caglar füllt noch keine riesigen Arenen, ist beileibe aber auch kein Geheimtipp mehr. Am 19. Dezember 2019 trat er zum letzten Mal mit seinem ersten Soloprogramm „Rollt bei mir!“ auf. Die finale Vorstellung von „Rollt bei mir!“ fand im Kölner Comedia Theater vor geschätzten 100 Personen statt. Wem Tan Caglar noch kein Begriff ist, der mag beim Titel „Rollt bei mir!“ vielleicht die Stirn runzeln. – „Rollt”? Warum „rollt“? – Weil Tan Caglar Rollstuhlfahrer ist – und nicht nur...

  • Köln
  • 31.12.19
  • 97× gelesen
2 Bilder

Spendenübergabe an das Hospiz St. Klara in Troisdorf
Engel dort oben

Die gibt es nicht nur „dort oben“, sondern auch „hier unten“. Dies haben die Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. am 15. Dezember 2019 in der Pfarrkirche St. Hippolytus erleben dürfen. Hier gaben sie in Gemeinschaft mit dem Troisdorfer Männerchor e. V. 1910 und seinem Dirigenten Chordirektor FDB Edgar Brenner ein fulminantes adventliches Konzert. Unter der Gesamtleitung von Chorleiter Wolfram Kastorp präsentierten die Mitwirkenden ein festliches Programm mit Lobgesang,...

  • Troisdorf
  • 28.12.19
  • 41× gelesen
Achim Mamet (li) und Friedbert Röhrig (re.) präsentieren die erste Krippe im Freien an der Michaelskapelle Hoppengarten
4 Bilder

"Es weihnachtet sehr ....und das alte und neue Jahr mit Überraschungen"
Bürgerverein und Singgemeinschaft Hoppengarten an der Sieg und die erste Krippe im Freien

Windeck-Hoppengarten Das zu Ende gehende Jahr 2019 war für den 300 Einwohner-Ort Hoppengarten an der Sieg in der Gemeinde Windeck ein Jahr der Jubiläen. Die Singgemeinschaft MGV Hoppengarten wurde 110 Jahre alt und der Ort feierte sein 500jähriges Jubiläum. Die Mitglieder des Bürgervereins und der Singgemeinschaft waren bei den Festivitäten emsig mittendrin dabei und wurden auch von der Bevölkerung unterstützt. Zum Abschluß des ereignisreichen Jahres präsentieren die beiden Vereine...

  • Windeck
  • 26.12.19
  • 148× gelesen
Mathias Nelles begeisterte sein Publikum beim RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff.

RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert begeisterte wieder
Mathias Nelles kann kölsche Lieder, Irish Folk und Rock Classics

Wesseling. Es war eigentlich die Zeit der Weihnachtsfeiern in Unternehmen und Vereinen. Trotzdem hatten sich etliche Musikfreunde in Mines Spatzentreff zum schon elften RheinKlang 669  Wohnzimmerkonzert mit Mathias Nelles am Freitag, dem 13. Dezember, eingefunden. Der Kölner steht inzwischen über 20 Jahre auf der Bühne. Und er hat Spaß daran, Menschen zu unterhalten - ob mit Covers oder auch mit eigenen Songs. Und das merkt man ihm sofort an. "Wie ich mein Publikum begeistere? Mit einer...

  • Wesseling
  • 25.12.19
  • 434× gelesen
  •  5
  •  1
Tolles Zusammenwirken vom Blasorchester der KG Blau-Weiß Fischenich unter Leitung von Gerd Außem mit den Gästen vom Kammerchor Cantamus aus Wesseling.

Das Blasorchester der KG Blau-Weiß Fischenich lud zum 29. Weihnachtskonzert
"Wir freuen uns auf Weihnachten"

Hürth/Wesseling. Schon kurz nach dem Einlass um 16 Uhr war die Katholische Pfarrkirche St. Martinus in Hürth-Fischenich am 4. Advent gut gefüllt. Die letzten Gäste mussten sich um 17 Uhr mit Stehplätzen zufrieden geben, um dem 29. Weihnachtskonzert des Blasorchesters der KG Blau-Weiß Fischenich unter dem Motto "Wir freuen uns auf Weihnachten" beizuwohnen. Das Motto war nach dem gleichnamigen Weihnachtslieder-Medley von Guido Rennert entliehen. Mit zwei Weihnachtslieder-Potpourris - das...

  • Hürth
  • 23.12.19
  • 416× gelesen
  •  6
11 Bilder

Erstes Weihnachtskonzert der Eifeldombläser in der Kirche St. Thomas (Eifeldom) für Musiker und Besucher einfach nur „Himmlisch“
Sogar mit der „Weihnachtsbäckerei“ / Heinz Weischede mit Urkunde und Bronze-Nadel geehrt

Erstes Weihnachtskonzert der Eifeldombläser in der Kirche St. Thomas (Eifeldom) für Musiker und Besucher einfach nur „Himmlisch“ Sogar mit der „Weihnachtsbäckerei“ und jüngster Sängerin Emma Kirch / Heinz Weischede mit Urkunde und Bronze-Nadel geehrt Von Manfred Görgen Bad Münsereifel-Houverath. Wie weit inzwischen der gute Ruf der Eifeldombläser unter der musikalischen Leitung von Stefan Frings erschallt ist, konnte jüngst eine junge Frau unter Beweis stellen. Die Frau wohnt seit...

  • Bad Münstereifel
  • 23.12.19
  • 147× gelesen
Eine unterhaltsame "Jazzy Little Christmas" im Kleinen Theater im Rheinforum.

Jazzprix-Combo von Rolf von Ameln mit Heike Kraske, Gesang
Unterhaltsames Weihnachts-Jazz-Konzert im Rheinforum

Wesseling. Unter dem Titel "We Wish You A Jazzy Little Christmas" bot die Jaxxprix-Combo von Rolf von Ameln mit Heike Kraske als Sängerin ein unterhaltsames Weihnachts-Jazz-Konzert im Kleinen Theater des Rheinforums. Es gab Bekanntes und weniger Bekanntes - mal swingend, mal lateinamerikanisch, mal melancholisch. Rolf von Ameln ist in Wesseling wohlbekannt - als ehemaliger Pianist der HCC Big Band. Seine Arrangements bringen die Stärken der gut besetzten Combo zur Geltung. Da erklingt zu...

  • Wesseling
  • 21.12.19
  • 393× gelesen
  •  1
2 Bilder

Kultur zum Jahresanfang
Lesung mit Roswitha Hammer

„Böngesch Franz – der lange Weg von der Eifel an den Rhein“; mit einer Autorin aus der Eifel startet der Förderverein Buchstützen e.V. Alfter in das Jahr 2020. Roswitha Hammer stellt die Biographie ihres Vaters vor: ein Arbeiterleben im letzten Jahrhundert, geprägt vom Leben unter schwierigen Bedingungen. Er war ein „unbekannter“ Mann, und trotzdem ist seine Biographie typisch für die Zeit und unsere Region. Franz Grün wurde 1923 in der Eifel geboren, er erlebte Armut, harte Arbeit, den...

  • Alfter
  • 20.12.19
  • 44× gelesen

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.