Heino und Saga rocken auf Burg Monschau
Beim Festival dabei auch: Höhner, Jan Josef Liefers & Band, Startrompeter Till Brönner mit Kontrabassist Dieter Ilg. Oper „Carmen“, Märchenmusical „Zwerg Nase“, SAGA und Sängerin Lea

27Bilder

Heino und Saga rocken auf Burg Monschau

Jüngst wurden Heino und Hannelore sehr herzlich in der schönen Eifel zur Pressekonferenz von Monschaus Bürgermeisterin Margareta Ritter und Helmut Lanio empfangen

Beim Festival dabei unter anderem auch: Höhner, Schauspieler und Musiker Jan Josef Liefers & Band, Startrompeter Till Brönner mit Kontrabassist Dieter Ilg. Die Oper „Carmen“ (über 100 Mitwirkende), das Märchenmusical „Zwerg Nase“, SAGA eine der einflussreichsten progressiven Rockbands der Welt in Monschau und Sängerin Lea

Von Manfred Görgen

Monschau/Bad Münstereifel.

Lebendiges Treiben in alten Mauern, ein mittelalterliches Stadtbild mit idyllischen Fachwerkhäusern, engen Gassen und Kopfsteinpflaster: Dann in diesem Jubiläumsjahr erneut ein Festival, das sich mit hochkarätigen Interpreten hören und sehen lassen kann. Dabei unter anderem beim Festival im August neben Sänger HEINO: Höhner, Schauspieler und Musiker Jan Josef Liefers & Band, Startrompeter Till Brönner mit Kontrabassist Dieter Ilg. Die Oper „Carmen“ mit über 100 Mitwirkenden, das Märchenmusical „Zwerg Nase“, SAGA eine der einflussreichsten progressiven Rockbands der Welt in Monschau und Sängerin Lea.

Monschau ist kultureller Mittelpunkt einer ganzen Region und wird dies in Kürze erneut unter Beweis stellen.

Ist dieses schöne Städtchen eines der beliebtesten Urlaubs- und Ausflugsziele der Eifel. Und diese Stadt wird in Kürze nicht nur erneuter Anziehungspunkt auch für den Bad Münstereifeler Ehrenbürger und Sänger Heino auf musikalische Zeitreise werden. Dies Dank langer freundschaftlichen Banden zur Bürgermeisterin Margareta Ritter und Helmut Lanio, der nicht nur durch die "Hilfsgruppe Eifel" sehr bekannt wurde.

Wenn über 350 Kilometer beschilderte Wanderwege rechts und links des Eifelsteigs die Besucher auf Erlebnispfaden entlang von Buchenhecken, zu blühenden Narzissen-Wiesen, durch das Hohe Venn und ein Hochmoor führen, wird der legendäre Heino davon am Tag seines speziellen Besuches vermutlich nicht viel mitbekommen. Auch nicht wie vielfältig vom Touristikzentrum angepriesen, den Nationalpark Eifel über den Wildnis-Trail oder an der Seite eines Rangers, per Pedes, oder alternativ bequem mit dem E-Bike, erwandern. Gemütlich auf dem neuen Vennbahn-Radweg oder über den Rurufer-Radweg und die Eifelhöhenroute, die beide mitten durch die Monschauer Altstadt verlaufen, erkunden.

Heino wird stattdessen Monschau musikalisch auf seine spezielle Art erobern und bereichern. Dies mit seiner großen und bereits anderenorts vieltausendfach bejubelten Abschiedsgala in Monschau und vielversprechenden Titel: HEINO ROCKT MONSCHAU.

Bekanntlich feierte Heino seinen runden Geburtstag am 13.Dezember vergangenen Jahres und befindet sich seit März dieses Jahres als vitaler 80Jähriger blonder „Jung-Spunt“ auf großer Abschiedstournee. In seinen Konzerten vor ausverkauften Häusern, präsentiert er Lieder aus seiner gesamten, mittlerweile mehr als 50 Jahre andauernden Karriere, von Schlager und Volkslieder über Partykracher bis hin zu den Rock-Covern seiner jüngeren Laufbahn sowie Stücken seiner neuen Abschieds-CD "...und Tschüss“.

Und auch diesmal wird aller Voraussicht nach Heinos Enkel Sebastian Kramm aus seinem Eifeler Heimatdörfchen Dreiborn die wenigen Kilometer bis nach Monschau meistern, um mit seinem Opa erneut gemeinsam auf der Bühne zu stehen. Sicherlich dann auch wieder das erfolgreich gecoverte Lied „Über sieben Brücken musst du geh´n“, singen.

Mit mehr als 1000 Liedern, die Heino seit seinem Bühnendebüt 1965 aufgenommen hat, insgesamt über 50 Millionen verkauften Tonträgern und regelmäßig ausverkauften Tourneen, nicht nur durch die größten Hallen Deutschlands, sondern unter anderem auch in Amerika, Afrika, Kanada, Australien und China, gehört Heino nach wie vor zu den erfolgreichsten und bekanntesten Künstlern seines Heimatlandes.

Der Vorverkauf bei der Monschau Touristik und den Ticketshops der Region ist bereits vor geraumer Zeit sehr vielversprechend gestartet. Tickets gibt es unter Telefon 02472/804828 und online auf www.monschau-festival.de.

Sich Heino als stets bürgerfreundlicher verbundener Mann mit seiner Frau Hannelore kürzlich erneut bei einer von Medienvertretern gut besuchten Pressekonferenz im Monschauer Touristik-Center bekannt gut gelaunt präsentierte und gerne aucvh dem Wunsch die hiesgen Briefträgerin nach einem Selfie und Autogrammwunsch nachkam, kurz auch sein Programm vorstellte, wird es auch in diesem besonderen Jahr an weiteren zahlreichen und prominenten Künstlern auf der Burg Monschau nicht mangeln.

Neben Monschaus Bürgermeisterin Margareta Ritter erläuterte auch Helmut Lanio das „Monschau Festival 2019“ ausführlich. Wurden auch wieder zahlreiche neue Köpfe und Sponsoren im Interesse der Allgemeinheit und für Werbewirksamkeit sorgende Frauen und Männer vorgestellt.

So steht fest, dass Monschau auch in diesem besonderen Jubiläumsjahr weitere magische Momente bieten wird. Dazu zählen natürlich auch die Publikumslieblinge „Höhner meets Classic“, deren Konzert laut Hörensagen bereits jetzt schon ausverkauft sein soll. Für alle übrigen Veranstaltungen gebe es aber noch genügend Kartenauswahl. Und erneut dabei diesmal Gregor Meyle. Ebenso auf der geschichtsträchtigen Burg wird sich unter anderem der nicht nur aus dem den Krimiserien „Tatort“ bekannte Schauspieler Jan Josef Liefers & Band präsentieren. Ferner Startrompeter Till Brönner mit Kontrabassist Dieter Ilg. Die Oper „Carmen“ verspricht ebenfalls ein besonderer musikalischer Leckerbissen zu werden und lockt mit über 100 Mitwirkenden. Das Märchenmusical wird in die Welt von „Zwerg Nase“ entführen. Mit SAGA spielt eine der einflussreichsten progressiven Rockbands der Welt in Monschau.

Lea - Zwischen meinen Zeilen Open Air 2019 tritt am Donnerstag, 22. August, ab 20 Uhr auf. Wenn Singer-Songwriterin LEA auf die Bühne kommt, dann ist eins klar: „LEA gehört einer neuen Riege deutscher Pop-Künstlerinnen an, die etwas zu sagen haben“ (NDR). Auf ihrem aktuellen Album „Zwischen meinen Zeilen“ treffen emotionale, traurige Lieder mit tiefgründigen Texten auf tanzbare Beats mit viel Energie. Unentschlossenheit, Bindungsangst oder die Suche nach der Selbstaufgabe ihrer Generation sind nur einige Hürden des Alltags, die sie thematisiert: „Es geht mir darum, ehrlich zu sich selbst zu sein und damit aufzuhören, sich zu vergleichen, mehr auf sich selbst zu achten." Und Lea weiter: " Manchmal wünsche ich mir, dass wir uns alle selbst mehr vertrauen.“

Diese Ehrlichkeit gegenüber sich selbst und ihren Fans lassen die aus Kassel stammende Künstlerin stetig wachsen. Mit 15 Jahren über YouTube bekannt geworden, singt 2019 ganz Deutschland ihre Lieder mit. Ihre diesjährige „Zwischen meinen Zeilen“ Tour war mit insgesamt 19 Konzerten, darunter drei Zusatzshows, genauso wie ihre „Fahrtwind“ Tour 2018 restlos ausverkauft. Der krönende Abschluss: Die Verleihung der Platinauszeichnung für ihre Single „Leiser“, die an den Erfolg ihrer ersten Platin-Single „Wohin Willst Du“ anknüpft.

SAGA – Sounds of Summer 2019 am Sonntag 25.August um 20.00 Uhr. SAGA wurden 1977 in Kanada gegründet. Sie waren Mitbegründer eines neuen Sounds, der später als Progressive Rock eine große Fangemeinde fand. Ihre Hits wie WIND HIM UP, ON THE LOOSE, HUMBLE STANCE oder DON'T BE LATE werden immer noch in Radiostationen überall auf der Welt gespielt. SAGA verkauften bis dato über 8 Millionen Tonträger.

Diesen Sommer findet sich SAGA nun für nur fünf Shows wieder zusammen, um ihren Fans & Freunden in Deutschland „Hello!“ zu sagen und um mit ihnen den SAGA Sound of Summer zu zelebrieren. Freuen sich die Veranstalter sehr, dass SAGA am Sonntag 25.August zu einem Live Konzert nach Monschau auf die Burg kommt. SAGA 2019 sind: MICHAEL SADLER – vocals / DUSTY CHESTERFIELD - bass, keyboards IAN CHRICHTON – lead guitar / JIM GILMOUR - keyboards, clarinet, vocals – MIKE THORNE – drums, vocals.

Und dann darf auch die Band „Radio Doria“ mit Jan Josef Liefers am Mittwoch, 21. August, 20 Uhr nicht fehlen. Anknüpfend an ihre erfolgreichen Konzertreisen im Frühjahr und Herbst 2018 zum aktuellen Album „2 Seiten“, setzen Jan Josef Liefers und seine Band Radio Doria im Sommer 2019 mit erweitertem Programm noch einen drauf und präsentieren ihre gefeierte Live-Show größtenteils unter freiem Himmel (wie bald auf Burg Monschau) oder in ausgewählten Spielstätten.

Für Nordrhein-Westfalen hat sich Radio Doria die einmalige Kulisse der Burg Monschau ausgesucht, wo die Band am Mittwoch, 21. August auftreten wird und ihre Popsongs mit deutschen Texten und hörbaren Einflüssen aus den 1980er und 90er-Jahren, funky Grooves und klassischen, fast filmmusikalischen Streichersätzen live präsentieren wird.

Carmen – die temperamentvolle Oper von Georges Bizet, findet wenige Tage zuvor am Sonntag, 18. August, ab 19 Uhr statt. „Carmen“ von Georges Bizet zählt zu einer der meist gespielten Opern überhaupt. Auch die Handlung hat alles, was eine gute Geschichte haben muss: eine verzwickte Lovestory zwischen der Zigeunerin Carmen und Don José voller dramatischer Spannung und prickelnder Erotik mit den Künstlern von Venezia Festival Opera. „Carmen“ Christina Baader, „Don Josè“ Georgi Dinev, „Escamillo“ Ivaylo Dzhurov, „Micaela“ Elena Baramova.

Fotos/Repros und Text: Copyright Manfred Görgen / MaGö / mg/ mag

Autor:

Manfred Görgen aus Bad Münstereifel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.