Der Jäger ist umgezogen
Hengasch ist nun Hillesheim

Wandgemälde in der Themen Suite
6Bilder

Welch eine Freude für die Pressevertreter, als im Anschluss der Tatort Eifel Pressekonferenz, die neue Themen Suite des Krimihotels Hillesheim vorgestellt wurde.

Die zahlreichen Fans der Serie "Mord mit Aussicht", hatten schon auf die Eröffnung der Suite gewartet.  Ruud Zillig, Direktion und  Ulrike Blameuser, Management des Krimihotels haben keine Kosten und Mühen gescheut, die 3 Zimmer Themen Suite zur fast erfolgreichsten Krimi Serie aller Zeiten, liebevoll zu gestalten. 
So findet man dort das Original Schlafzimmer der Serie , ebenso die Essecke , Original Bilder ( alles aus dem Forsthaus Much) und ein Wandgemälde an der Wand der Polizeiwache. Diese ist ein zweites Schlafzimmer in der Suite.  
4 Personen können dort gleichzeitig übernachten und einen Hauch von Hengasch schnuppern.

Nur wenige Meter vom Krimihotel entfernt, findet man Ralf Kramps Kriminalhaus. Dort geht der Fankult an Tisch 8, im Café Sherlock weiter.  

Zur offiziellen Eröffnung reichte man stilgerecht Schnittchen und Frites Satésauce.  Aus Köln angereist waren  Jörg Vierlinger und das ElLa Improtheater Köln. Natürlich ließ sich  ElLa Schauspieler Peter Ehret nicht lange bitten, eine Leiche zu spielen, als es gewünscht wurde.

Autor:

Elisabeth van Langen aus Köln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.