Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Urlaub zohus: Veedelspostkarte der GAG mit Grüßen von der "Costa Colonia"
  6 Bilder

Veedelspostkarten us Kölle
Urlaubsgrüße von Zuhause

Der eigentlich schon längst geplante Sommerurlaub fällt dieses Jahr coronabedingt aus? Kein Problem! Denn einige Veedelkinder Kölns haben sich da etwas sehr Schönes einfallen lassen: Veedels-Postkarten mit tollen Motiven aus den Stadtteilen und feschen Sprüchen zum Teilen auf Facebook und Verschicken mit WhatsApp. Damit kann man seinen ebenfalls Daheimgebliebenen direkt Urlaubsgrüße aus "Köllefornien", "Beverly Butz", "Miami Weiss" oder von der "Costa Colonia" schicken. Urlaub zohusMal...

  • Köln
  • 08.07.20
  • 53× gelesen
  3 Bilder

Mobilfunk im Kreis Euskirchen
Hoffentlich werden jetzt endlich die Funklöcher gestopft

Das NRW-Wirtschaftsministerium hat gestern erklärt, man habe 48 weiße Flecken an die Bundesnetzagentur gemeldet, um den Ausbau des Mobilfunks voran zu treiben. „Das ist eine gute Nachricht. Endlich kommt Bewegung in die Geschichte. Es kann nicht sein, dass auch im Kreis Euskirchen Menschen immer noch gar keinen Handyempfang haben“ kommentiert SPD-Vorsitzender und Landratskandidat Markus Ramers die Nachricht aus Düsseldorf. Laut Pressemitteilung des Wirtschaftsministeriums sind aus dem...

  • Bad Münstereifel
  • 08.07.20
  • 81× gelesen
v.L.n.R. Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker, Thomas Meißner WGaV, Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen
  5 Bilder

Köln: Ministerin Scharrenbach und Henriette Reker in Zollstock
Startschuss für neuartige Sanierung eines Wohnhauses gefallen.

In Köln-Zollstock fiel heute der Startschuss für eine neuartige, energetische Sanierung eines 1955 erbauten Wohnhauses der Wohnungsgenossenschaft am Vorgebirgspark eG. NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach eröffnete den kleinen Festakt mit Reibekuchen und Getränken, zusammen mit Nachbarn, Anwohnern und Vertretern aus Politik und Wirtschaft: „Das ist eine lobenswerte Initiative der Wohnungswirtschaft die zeigt, dass Gebäudesanierung und Bezahlbarkeit von Wohnraum gleichzeitig erreicht werden...

  • Köln
  • 07.07.20
  • 1.141× gelesen
  •  1

En unserem Veedel
Treffpunkt Herz - Mitglied im städtischen Netzwerk gegen Kinderarmut

Fischenich Anpacken ist angesagt. Der virtuelle Second-Hand-Laden für den guten Zweck braucht frischen Wind. Eine Anfrage des Jugendamtes an Familie Weber und ihr Team, am städtischen Schulranzen-Projekt teilzunehmen, wurde freudig aufgenommen und einstimmig mit JA beantwortet. Und plötzlich wird wieder über das virtuelle Lädchen mit Herz in Fischenich gesprochen, diverse Zeitungen berichten, Spendenwillige strömen herbei.  Das ehrenamtliche Team um Familie Weber ist vielen Menschen...

  • Hürth
  • 05.07.20
  • 74× gelesen
Helfer/-innen der Gruppe Mobile Nachbarn Kürten & Fahrer Tafel für den Leferservice
  4 Bilder

Lieferservice endet
Kürtener Tafel - Re-Start nach den Ferien

Ein Schritt Richtung Normalität soll es nach den Sommerferien bei der Kürtener Tafel geben. Aufgrund der Corona-Krise wurde das Tafelhaus in Kürten-Dürscheid ab 15. März 2020 geschlossen. Aber das Team um Werner Bauschert suchte nach einer zeitnahen Lösung für die Kundinnen und Kunden. Gestützt durch eine großzügige Spende der Bethe-Stiftung Köln konnte zusammen mit einem Netzwerk für Nachbarschaftshilfe (www.mobile-nachbarn-kuerten.de) seit 02. April 2020 ein Lieferdienst zur Versorgung...

  • Kürten
  • 04.07.20
  • 42× gelesen
Die BVP-Bürgermeisterkandidatin Birgit Liste-Partsch im Interview

Interview-Serie mit den Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten in Pulheim
Interview mit Birgit Liste-Partsch

Heute möchte ich meine Interview-Serie mit den Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten in Pulheim fortführen. Ich habe Marion Reiter (SPD), Birgit Liste-Partsch (BVP), Martin Wortmann (FDP), Frank Keppeler (CDU) und Wolf Keßler (Bündnis 90/Die Grünen) fünf Fragen gestellt, die mich als Jugendliche persönlich sehr beschäftigen. Ich hoffe mit meiner Interview-Serie einen kleinen Überblick über die Kandidierenden zu schaffen. Gerade Menschen in meinem Alter haben viele Fragen und...

  • Pulheim
  • 04.07.20
  • 1.974× gelesen
  •  1
  3 Bilder

Grillabend des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V.
"Bist du bereit?"

Am 30. Juni 2020 hatte die Vorsitzende des Troisdorfer Frauenchores FURORE 1948 e. V. zum traditionellen Grillabend im StadtBierhaus in Troisdorf alle Sängerinnen und Fördermitglieder vor den Sommerferien eingeladen. Doch dieses Jahr war alles anders. Alle mussten ganz brav auf Abstand sitzen und durften nicht die Plätze tauschen, was einigen schwerfiel, da man sich seit Wochen nicht mehr gehört und nicht gesehen hatte. Nach einem kleinen Imbiss, welches vom netten Personal des Stadtbierhauses...

  • Troisdorf
  • 01.07.20
  • 326× gelesen
  2 Bilder

Und ewig droht der Erschließungsbeitrag?

Wird eine Straße neu gebaut und werden dadurch vorher nicht erschlossene Grundstücke erschlossen, sind die Anlieger nach den Regeln des Baugesetzbuches (BauGB) an den Herstellungskosten zu beteiligen. Grundsätzlich tragen die Anlieger 90 Prozent der Erschließungskosten. Dieser Erschließungsbeitrag ist gerechtfertigt, denn ohne Straße wäre das Grundstück nicht wirklich nutzbar. In Bad Münstereifel gibt es laut einer Aufstellung der Stadtverwaltung gut 250 Straßen, für die noch keine...

  • Bad Münstereifel
  • 30.06.20
  • 445× gelesen
  2 Bilder

LebensRaum Kirche e.V. in der huma Shoppingwelt
Wir öffnen wieder unseren Begegnungsraum

Das lange geduldige Warten nach der Schließung unseres Begegnungsraumes hat sich gelohnt. Ein Stück Normalität - trotz Corona- kehrt wieder in unser Leben ein. Wir wagen es und öffnen unseren LebensRaum in der huma Shoppingwelt, Marktebene, gegenüber der Infotheke. Ab dem 18.07.2020 öffnet der LebensRaum wieder jeden Samstag von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr. Sicherheit mit unserem Hygienekonzept Damit unsere Gesundheit auch weiter geschützt bleibt, haben...

  • Sankt Augustin
  • 29.06.20
  • 32× gelesen
Sonnenstrahlen schimmern an den Bau Wipfel vorbei.
  3 Bilder

In unseren Wäldern kann man super abschalten
Raus in die Natur

In unseren Wäldern rund um Brühl gibt es viel zu entdecken.  Ich war auch jetzt mal unterwegs und bin in die Natur geflüchtet,um den Duft der Natur und die Ruhe zu genießen.  Vom Wasserturm lief ich, ohne einen Plan zu haben los.  Einfach mal schauen, wo mich der Weg hinführt. Schilder habe ich außer Acht gelassen.  Dann traf, als ich ca. 20 Minuten unterwegs war eine Dame mit ihrem Hund.  Wir kamen ins Gespräch und unterhielten uns über die reichhaltigen Waldgebiete und Naturschutzgebiete...

  • Brühl
  • 29.06.20
  • 1.440× gelesen
  •  2
Die SPD-Bürgermeisterkandidatin Marion Reiter im Interview

Interview-Serie mit den Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten in Pulheim
Interview mit Marion Reiter

Heute möchte ich meine Interview-Serie mit den Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten in Pulheim fortführen. Ich habe Marion Reiter (SPD), Birgit Liste-Partsch (BVP), Martin Wortmann (FDP), Frank Keppeler (CDU) und Wolf Keßler (Bündnis 90/Die Grünen) fünf Fragen gestellt, die mich als Jugendliche persönlich sehr beschäftigen. Ich hoffe mit meiner Interview-Serie einen kleinen Überblick über die Kandidierenden zu schaffen. Gerade Menschen in meinem Alter haben viele Fragen und...

  • Pulheim
  • 27.06.20
  • 1.542× gelesen
  •  1

Alanus Werkhaus
Lebenserfahrung künstlerisch experimentell bearbeiten – Alanus Werkhaus bietet neuen Kurs für Menschen ab 60 Jahren an

Was habe ich erlebt und erfahren? Wo stehe ich heute und was beschäftigt mich? Wie und wo sehe ich mich in der Zukunft? Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft: Diese drei Themenfelder stehen im Kurs „Lebenserfahrung künstlerisch experimentell bearbeiten“ im Fokus. Der Workshop findet vom 14. Juli bis zum 4. August nach Absprache mit den Teilnehmenden vor Ort am Weiterbildungszentrum Alanus Werkhaus in Alfter oder online statt. Der Kurs richtet sich an offene Menschen ab 60 Jahren, die Freude am...

  • Alfter
  • 26.06.20
  • 34× gelesen
Oberleitungs-Oldtimer Bj. 1959
  Video   4 Bilder

Touristische Ausflugsziele in NRW:
"Ritter-Tour" - mit historischen Obussen (mit Video)

Ein Tagesausflug mit historischen Fahrzeugen des "Obus-Museum Solingen" auf "Ritter-Tour" durch das Bergische Land. Jeden zweiten Sonntag des Monats von Juni bis Oktober fahren die historischen Obusse vom Graf-Wilhelm-Platz in Solingen, durch die idyllischen Wupperberge bis zur Drehscheibe nach Burg. Von hier aus besteht die Möglichkeit, mit der Seilbahn hinauf zur Herzogsresidenz "Schloss Burg" zu fahren oder die einzigartige Natur zu Fuß sei es in Richtung Sengbachtalsperre oder Müngstener...

  • Leichlingen
  • 26.06.20
  • 326× gelesen

Reparatur-Café Windeck startet mit besonderen Hygiene-Regeln
Das Seniorenbüro-Windeck informiert

Am 11. Juli 2020 von 09:30 – 12:30 Uhr steht Ihnen unser Reparatur-Team - zunächst in kleiner Besetzung - wieder zur Verfügung Veranstaltungsort: Seniorenbüro AKTIV in Windeck e.V. 51570 Windeck-Dattenfeld, Am Kirchweiher 21 Telefon: 02292 - 922308 Laut Corona-Schutzverordnung müssen wir besondere Hygiene-Regeln einhalten: • Bitte melden Sie Ihre Reparatur zunächst beim Empfang an. Dies gilt für alle Reparaturbereiche. • Es wird einen Wartebereich, mit entsprechenden Abständen,...

  • Windeck
  • 25.06.20
  • 44× gelesen

„Ein solch sinnvolles Angebot unterstützen wir sehr gerne!“ Gerd Bischof, Präsident des Rotary Club Bonn
Rotary Club Bonn unterstützt Ambulante Pflege des Verein für Gefährdetenhilfe in Bonn mit 4000 Euro

Der Verein für Gefährdetenhilfe bietet seit vielen Jahren ambulante Pflege für wohnungslose Menschen, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Bonn haben, im Betreuungszentrum Quantiusstraße an. Zu den Angeboten der ambulanten Pflege gehören: Grundpflege (z.B. die Reinigung und Pflege der Haut, Nägel und Haare, Bart-Rasur, Inkontinenz-Versorgung sowie ergänzende hygienische Maßnahmen, die Verabreichung von Medikamenten nach ärztlicher Anordnung sowie das Um- bzw. Einkleiden), Behandlungspflege,...

  • Bonn
  • 24.06.20
  • 50× gelesen

Baumstämme kunstvoll bemalt
Kunst in Diepental schafft Kommunikation

Tief verwurzelt in den menschlichen Genen ist das Bedürfnis, Erlebnisse und Botschaften in Gemaltem festzuhalten. Bereits vor 43.000 Jahren gestalteten unserer Ahnen Ihre Geschichten in Höhlen und Felsbildern. Kinder lieben es bis heute, ihnen wichtige Tiere, Menschen und Situationen zu Papier und auf die Straße zu bringen. Wer in diesen Tagen zu den Diepentaler Seen fährt und sich vom Parkplatz der Leverkusener Seite aus links am Wasserweg hält, den Staudamm rechts liegen lässt und weiter...

  • Leverkusen
  • 23.06.20
  • 74× gelesen

Menschen in ihren Veedeln

Menschen in ihren Veedeln – René|Dellbrück: Wer René das erste Mal sieht, wird vermutlich noch sehr lange wach und vor allem überrascht sein, da René überhaupt nicht so aussieht und auftritt wie die meisten anderen seiner Kollegen. René ist professioneller DJ und der beste Beweis, dass eine Feier nur so gut sein kann wie sein DJ, und René legt sowohl in Arenen nach Klitschko-Kämpfen als auch bei kleinen Hochzeiten auf. Ich durfte mehrere Male mit ihm zusammenarbeiten und muss sagen,...

  • Köln
  • 22.06.20
  • 47× gelesen
Aquarell Indianerdorf
  5 Bilder

Künstler sucht Künstler/-in
Wer kann helfen das Geheimnis zu lüften?

"Am Wiesenplatz 3" in Kürten-Sülze ist immer was los. Hier lebt das Künstler-Ehepaar Michael und Jenniver Flossbach mit ihren Kindern. Seit mehreren Jahren betreibt Jenniver mit viel Know-How und noch mehr Herzblut das "Wiesenplatzatelier", ein Stoffgeschäft der besonderen Art (www.wiesenplatzatelier.de). Zuerst in einem restaurierten Zirkuswagen ist es nun in einem Anbau am Wohnhaus der Familie untergebracht, in dem auch Nähkurse abgehalten werden. Für Michael Flossbach war und ist der...

  • Kürten
  • 22.06.20
  • 391× gelesen

Köln Fahradboxen umstritten
Freie Wähler: “Hässlich und nicht praktisch“

„Am Bahnhof Süd sollen demnächst weitere schwarze Boxen für Fahrräder aufgestellt werden, die an Hässlichkeit kaum zu überbieten sind.“ Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie Wähler) beantragte in der heutigen Sitzung der BV Rodenkirchener die Erarbeitung baulicher Alternativen. Er entkräftet zugleich Behauptungen, diese Boxen würden vor Diebstahl schützen oder seien praktisch: „In Essen wurden bereits 20 solcher Fahradboxen mit der Brechstange aufgebrochen, vermuten Diebe doch gerade dort...

  • Köln
  • 21.06.20
  • 92× gelesen
  •  1
Der amtierende Bürgermeister Frank Keppeler (CDU) im Interview

Interview-Serie mit den Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten in Pulheim
Interview mit Frank Keppeler

Heute möchte ich meine Interview-Serie mit den Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten in Pulheim starten. Ich habe Marion Reiter (SPD), Birgit Liste-Partsch (BVP), Frank Keppeler (CDU) und Wolf Keßler (Bündnis 90/Die Grünen) fünf Fragen gestellt, die mich als Jugendliche persönlich sehr beschäftigen. Ich hoffe mit meiner Interview-Serie einen kleinen Überblick über die Kandidierenden zu schaffen. Gerade Menschen in meinem Alter haben viele Fragen und wollen wissen, wofür die...

  • Pulheim
  • 20.06.20
  • 1.843× gelesen
  •  1
Bezirksvertreter Torsten Ilg fordert eine Politik der Stauvermeidung in Rodenkirchen und Marienburg

Bürger fordern Ende des Verkehrsversuchs in Marienburg
Freie Wähler: „Wir fordern Staupolitik beenden.“

Köln/Marienburg: „Der Wunsch der Marienburger nach Verkehrsberuhigung, darf nicht gegen die ebenfalls berechtigte Kritik von Bürgern aus Bayenthal ausgespielt werden, die sich hier benachteiligt fühlen. Deswegen bin ich dafür den Verkehrsversuch zunächst zeitlich befristet weiterzuführen. Allerdings werde ich das Fazit der Verwaltung und die Zahlen nach Abschluss des Versuchs kritisch unter die Lupe nehmen und möglicherweise Nachbesserungen fordern, die die Menschen in Bayenthal nicht...

  • Köln
  • 20.06.20
  • 84× gelesen
  •  1
Ein letzter wehmütiger Blick auf Knauber...

Ein letzter Einkauf bei Knauber in Pulheim
Abschied von Knauber in Pulheim

Diese Woche stattete ich Knauber in Pulheim einen letzten Besuch ab. Denn die Knauber-Filiale in Pulheim schließt. Zum 1. Juli gibt das Unternehmen Knauber den Standort Pulheim sowie die drei Freizeitmärkte in Ahrweiler, Bergisch Gladbach und Bonn an die Firma Bauhaus ab. Bis zum 30. Juni ist die Filiale noch wie gewohnt geöffnet, dann wird sie umgebaut und soll wohl voraussichtlich ab dem Spätsommer/Frühherbst als Filiale unter dem Dach des Unternehmens Bauhaus wiedereröffnen. Wie Bauhaus und...

  • Pulheim
  • 19.06.20
  • 10.658× gelesen
  •  1
  5 Bilder

Gemeinschaftssport in Coronazeiten
Radsportgruppe fährt nach Bonn in die Rheinau

17.06.2020, die Corona-Pandemie trift alle, auch Sportler. Doch ein paar Radsportbegeisterte aus Wesseling möchten sich die sportliche Betätigung an der frischen Luft nicht nehmen lassen. Also traf man sich, natürlich unter Beachtung aller Vorsichtsmaßnahmen an der Fähre unterhalb von St.Germanus in Wesseling. Damit alle mit aufs Bild kommen, hat der Fotograf mal seine Kamera aus der Hand gegeben, was er sonst nie macht! Also ging es nach Bonn in die Rheinau. Die Rheinau war wie ausgestorben,...

  • Bonn
  • 18.06.20
  • 36× gelesen
Traumgarten  mit Buchs-Figuren...
  10 Bilder

Offene Gartenpforte Juni 2020
Gartenbesuche im Bergischen

Vergangenen Sonntag konnten wir einige schöne Gärten im Bergischen besuchen. Zufällig bin ich durch einen Bericht in der Lokal-Zeit Köln auf die Offenen Gärten  aufmerksam geworden. Die Internet-Präsentation war wieder hilfreich und trotz Corona haben wir ein paar schöne Momente und Eindrücke erlebt. Allerdings war die Gastfreundlichkeit in einem der Gärten nicht soo doll.

  • Frechen
  • 17.06.20
  • 67× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.