Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

9 Bilder

Fünftes Konzert der »STRANDKULTUR«-Musikreihe
Streifzug durch 60 Jahre Rock- und Popmusik

Zülpich(HW) Die im vorigen Jahr im Seepark Zülpich etablierte Veranstaltungsreihe »STRANDKULTUR« mit regelmäßiger Live-Musik am Seepark-Strand wird auch 2021 fortgesetzt. Unter dem Motto „Sommer, Sonne, Strand und See“ fand am Freitag, 18. Juni das nunmehr fünfte Konzert dieser Saison statt. Diesmal spielte das Duo SchoHnzeit im Seepark. Rainer Behr und Susann Behr-Lauscher hatten die Besucherinnen und Besucher mit Rock- und Popmusik der 60er, 70er, 80er, 90er bis in die 2000er unterhalten....

  • Zülpich
  • 20.06.21
  • 2× gelesen
10 Bilder

Seniorenzentrum Stella Vitalis in Swisttal-Buschhoven startet mit
"Ausbildung goes digital"

Swisttal-Buschhoven (HW) Nicht nur durch Corona, sondern auch im Rahmen der unternehmensweiten Kampagne „Zukunft gemeinsam gestalten“, fördert Stella Vitalis vor allem die Personalarbeit und setzt verstärkt auf den Nachwuchs in der Pflege. Mit einer Kick - off Veranstaltung startet nun auch im Seniorenzentrum Swisttal eine neue Ausbildungsära. Den anwesenden Gästen, wie den drei generalistischen Auszubildenden, den Dipl. Pädagogen der Pflegeschule des DRK, dem Ortsvorsteher aus Buschhoven, dem...

  • 18.06.21
  • 358× gelesen
2 Bilder

Bikergottesdienst und Spendenübergabe trotz CORONA am 26. Juni 2021
Biker in der Bundespolizei Sankt Augustin laden zu kleiner Veranstaltung ein

Die Biker in der Bundespolizei Sankt Augustin sind trotz oder gerade wegen der Pandemie und deren Auswirkungen aktiv um Organisationen in der Region zu unterstützen. Wie bereits im März befürchtet (die Presse berichtete) muss das traditionelle Bikercamp, bei dem es neben gemütlichem Bikertreff in erster Linie um die Generierung von Spenden geht, bereits für 2020 abgesagt werden und leider auch für 2021. Die Biker haben beschlossen, über die Medien zu Spenden aufzurufen, um 2021 dem Haus...

  • Sankt Augustin
  • 17.06.21
  • 26× gelesen
Der Radweg muss saniert werden. 
(Symbolfoto)

Vollsperrung der K 20 ab 21.06.2021
Radweg an der Kreisstraße 20 in Stommeln wird saniert

Der Rhein-Erft-Kreis erneuert in Stommeln den Fahrradweg an der Kreisstraße 20. Der Bauabschnitt beginnt im Bereich der Einmündung des Fliestedener Weges und endet an der Einmündung der Landesstraße 93 auf der freien Strecke. Darüber informiert der Rhein-Erft-Kreis in einer Pressemitteilung. Der Radweg wurde in diesem Abschnitt durch den Baumbestand stark beschädigt. Um den neuen Radweg langfristig zu erhalten, wurden bereits in der vergangenen Vegetationsruhe Gehölzpflege- und Baumfällarbeiten...

  • Pulheim
  • 17.06.21
  • 394× gelesen
  • 1
5 Bilder

Pfarrer Christian Hermanns muss schweren Herzen gehen
Pfarrer Robert Rego wird als Nachfolger kommen müssen und tritt ein schweres Erbe an

Von Manfred Görgen Bad Münstereifel. „Der eine kommt, der andere geht“: So ist das im Leben. Und inzischen leider auch in geistlichen Berufen keine Seltenheit mehr, ob nun gewollt oder auch nicht. Wenn man in Kürze den aus Bad Münstereifel nach nur sechs Jahren und hervoragender Amtszeit scheidenden Christian Hermanns betrachtet: Schon bald diese Stelle in der Kurstadt neu besetzet wird durch Pfarrer Robert Rego. Und wenn diese trotz aller Demut und versprochenen Gehorsam gegenüber dem weiter...

  • Bad Münstereifel
  • 17.06.21
  • 336× gelesen

Ausbildung MTLA
Erfolgsmodell Hybrid-Ausbildung für Labor-Fachkräfte geht in die 2. Runde

Qualifizierte Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten (m/w/d), kurz MTLA oder MTA-L, haben beste Berufsperspektiven. Die dreijährige Hybrid-Ausbildung für Laborfachkräfte am RBZ Rheinisches Bildungszentrum Köln geht nun in die zweite Runde. Für den neuen Ausbildungsstart am 13. September 2021 können sich nun bundesweit neue Azubis mit Interesse an diesem gefragten MINT-Beruf in der Medizin bewerben. Weitere kooperierende Ausbildungslabore sind ebenfalls willkommen. Mehr auf...

  • Köln
  • 16.06.21
  • 35× gelesen
14 Bilder

Voll beladener Heuwagen stand lichterloh in Flammen
Drei Löschgruppen am Effelsberger Kreisverkehr /Einsatzleiter Thomas Bauerfeind hatte umsichtig alles unter Kontrolle

Bad Münstereifel/Holzem/Scheuerheck. Die Landstraßen in Richtung Holzem (ab dem Kreisverkehr) und eine Stunde Zeit später auch die Landstraße zwischen Scheuerheck und Wald mussten vorrübergehend total gesperrt werden. Durch dreimaligen schrillen Sirenenalarm vom Dach der Ganztagsschule in Houverath wurden am Montagabend nicht nur die Feuerwehrbesatzung unter der Leitung von Kai Nolden, sondern auch die Effelsberger und Mahlberger Löschgruppe in Alarmeinsatz versetzt. Mit Martinshorn und...

  • Bad Münstereifel
  • 16.06.21
  • 240× gelesen

Das Reparatur Café Windeck hat wieder geöffnet!
Reparieren statt wegwerfen! - Nächster Termin: 10. Juli 2021

Nächster Termin: 10. JULI 2021 - 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr Wir öffnen unser Reparatur Café Windeck wieder. Am 10. Juli 2021 zwischen 9.30 Uhr und 12.30 Uhr steht Ihnen unser Reparaturteam wieder zur Verfügung. Auch unsere Näherin wird Ihnen wieder zur Seite stehen. Wir freuen uns über Ihren Besuch. Wir werden die Regeln, die die Coronaschutzverordnung uns auferlegt, strikt beachten. Beim Betreten unserer Räume besteht daher derzeit noch Maskenpflicht. Das Reparatur Café Windeck ist eine Initiative...

  • Windeck
  • 14.06.21
  • 2× gelesen
Benefiz-"Aktion des Vertrauens 2021" am Start. Los geht's am 02. Mai in Richtung Tierheim und zurück
20 Bilder

Leilas Fazit
Benefiz-„Aktion des Vertrauens 2021“ rekordverdächtig

Hi, da bin ich wieder. Leila, das mittelgroße Yorkie-Mädchen. Obwohl inzwischen gehörig in die Jahre gekommen, habe ich es mir zusammen mit meiner Freundin Trixie und meinen Menschen nicht nehmen lassen, die Benefiz-„Aktion des Vertrauens 2021“ der Tierfreunde Rhein-Erft mit Kilometermachen an fast allen Tagen, die möglich waren, zu unterstützen. Schon zum offiziellen Start am 02. Mai 2021 ging es um 13.00 Uhr an Checkpoint 1, Bergheim-Paffendorf, Kastanienallee, kräftig rund. Astrid, bekannt...

  • Elsdorf
  • 13.06.21
  • 244× gelesen
  • 1
Der Pool erfreut sich großer Beliebtheit bei den acht Alpakas auf dem Alpakahof Abels.
9 Bilder

Strand- und Badesaison für Alpakas eröffnet
Ein sonniger Tag auf dem Alpakahof Abels in Quadrath-Ichendorf

Endlich wird es Sommer, die Sonne scheint und es wird wieder richtig warm. Darüber freuen sich auch die Alpakas auf dem Alpakahof Abels in Bergheim (Quadrath-Ichendorf). Dort wurde die Poolsaison bereits offiziell eröffnet. Auf der großen Weide wurde für die acht Alpakas Bambi, Batman, Joker, Olaf, Toffifee, Zazu, Twix und Klecks ein Pool zum Abkühlen aufgebaut. Begeistert springen die Alpakas dort hinein, planschen im Wasser und nutzen den Pool auch zum Trinken. Auch für das passende...

  • Bergheim
  • 13.06.21
  • 2.425× gelesen
  • 1
Stolz präsentieren die Mitarbeiter des Bachverbands die neue Schautafel.

Beim Spaziergang etwas über Naturschutz erfahren
Neue Schautafeln an der Großen Laache in Pulheim

Im Naturschutzgebiet "Große Laache" sind zwei neue Infotafeln aufgestellt worden. Dies teilt der Verbandsvorsteher des Bachverbandes, Horst Engel, in einer Pressemitteilung mit. Diese sind auch mit neuen Wetterschutzdächern ausgestattet. Sie wurden in Eigenleistung durch die Mitarbeiter des Bachverbandes hergestellt und montiert. Die Infotafeln erklären anhand vieler Bilder die doppelte Funktion des Naturschutzgebiets. Zum einen ist es Rückzugsraum für seltene Pflanzen und Tiere und zum anderen...

  • Pulheim
  • 11.06.21
  • 727× gelesen
  • 1
Der idyllisch an der Sieg gelegene Bootshafen des BVV Herchen, hier im August 2020.

Bürger- und Verschönerungsverein Herchen e. V.
Minigolf und Bootsverleih in Herchen vor der Öffnung

Bei gutem Wetter - und danach sieht es aktuell aus - öffnet der Bürger- und Verschönerungsverein Herchen am Wochenende wieder den Minigolf und Bootsverleih in Windeck-Herchen direkt an der Sieg (Siegtalstraße 35a). Am Samstag (12.06.) und Sonntag (13.06.) wird jeweils von 13:00 – 18:00 Uhr geöffnet. Voraussetzung ist der Nachweis eines negativen Corona-Tests, einer Impfung oder einer überstandenen Corona-Erkrankung. Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen stehen direkt am Minigolf/Bootshafen leider...

  • Windeck
  • 10.06.21
  • 12× gelesen

Paket im blauTonne Für Altpapiere

Dass ich häufiger mit meinem Einkaufswagen im Auerberg unterwegs bin und oft vor der Postfiliale rumlungere, ist ja nun hinlänglich bekannt. Ich komm deshalb drauf, weil es in meinem SCHAUFENSTER unter der Überschrift "Pakete gut versenden" gute Tipps zu lesen gab: Um zu verhindern, dass Pakete unterwegs stecken bleiben oder automatisch aussortiert werden, ist es wichtig, dass Name und Adresse vollständig und gut lesbar angegeben sind. Diesen Tipp finde ich so was von gut. Wobei ich mir...

  • Bonn
  • 09.06.21
  • 29× gelesen
  • 1
Das Aachener Tor aus dem 14. Jahrhundert ist das Wahrzeichen der Kreisstadt Bergheim und diente einst der Stadtbefestigung
4 Bilder

Kreisstadt startet ihr Gästeführungsprogramm
Auf Erlebnistour durch die Bergheimer Geschichte

Seit mehr als zehn Jahren bieten die Bergheimer Gästeführungen die Möglichkeit, die Kreisstadt aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln zu entdecken. Auch für 2021 hat das Team „Wirtschaftsförderung und Tourismus“ um Felicitas Keller ein vielfältiges Programm zusammengestellt. Los geht es am Sonntag, 13. Juni 2021, um 14 Uhr mit einer geführten Radtour zum Fortunafeld. Gästeführer Dr. Dieter Gärtner erzählt mehr über die Geschichte des ehemaligen Tagebaus und der Rekultivierung. Treffpunkt ist...

  • Bergheim
  • 09.06.21
  • 20× gelesen
Der neue Klettersteig - Atemberaubend & Spektakulär
3 Bilder

Müngstener Brückensteig
Müngstener Brücke - kann jetzt über 777 Stufen besichtigt werden!

Das ist einzigartig in Europa! Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke spektakulär über 777 Stufen nach oben, am gigantischen Brückenbogen entlang besteigen. Das Ziel - eine Plattform in atemberaubender Höhe von 100 Metern. Am Dienstag, 8. Juni 2021, wurde das Projekt "Brückensteig Müngsten" seitens der Deepwood GmbH im Haus Müngsten vorgestellt. Live sowie digital nahmen Vertreter der Deutschen Bahn und die bergischen Oberbürgermeister Tim Kurzbach (Solingen), Prof. Dr. Uwe Schneidewind...

  • Leichlingen
  • 09.06.21
  • 144× gelesen
6 Bilder

Refrather Hund

Wer im Bergisch Gladbacher Stadtteil Refrath unterwegs ist, bewegt sich dabei mit hoher Wahrscheinlichkeit auf einer Teilstrecke des „Refrather Hundes“. Sei es am Vorderbein auf der Frankenforster Straße, auf dem Hinterbein an der Autobahnauffahrt, auf dem Rücken an der BernhardEyberg-Straße oder am Schwanz auf dem Rinderweg. Aber was ist der „Refrather Hund“? Der „Refrather Hund“ ist ein OutdoorTrack, also eine Route die man mit einem GPS-fähigem Gerät wandern oder laufen kann. René Grass...

  • Bergisch Gladbach
  • 08.06.21
  • 30× gelesen
  • 1
Verschwunden hinter Baumaterial und MAschinen
3 Bilder

Bergheimer Wochenmarkt verschwindet hinter Baumaterial
Schlimmer geht´s immer

Seit einigen Wochen hat der Bergheimer Wochenmarkt( Dienstags/Samstags) einen neuen Standort gefunden. Weg von der Fußgängerzone, in der bekanntlich Baumaßnahmen durchgeführt werden, direkt vor das Medio, angrenzend an das Parkhotel. Während die Marktbeschicker zum Teil über erhebliche Umsatzeinbußen klagten, setzen die Verantwortlichen „jetzt noch einen drauf“. Inzwischen verschwindet der Wochenmarkt hinter Baumaschinen und Baumaterial und die Umsätze gehen weiter zurück. Es gibt zwar...

  • Rhein-Erft
  • 08.06.21
  • 304× gelesen
3 Bilder

Bienenschutz in Sechtem
Ein Paradies für Bienen und ein Genuß für das Auge

Ohne Bienen würden unsere gesamte Flora und Fauna nicht funktionieren. Bienen zählen weltweit zu den wichtigsten Bestäubern. Aus diesem Grund ist es so wichtig Blumenwiesen für Bienen zu schaffen. In Zusammenarbeit haben ein Landwirt und ein Imker in Sechtem ein ca. 1,7 ha großes Stück Brachland in ein Blumenparadies umgewandelt. Wir sind gespannt auf den Honig von diesem schönen Stück Land.

  • Bornheim
  • 07.06.21
  • 52× gelesen
  • 2
Von links nach rechts: Verbandsvorsteher Horst Engel, Dr. Korres (Geographisches Institut der Universität Köln), Frau Keller (Ortsbürgermeisterin Glessen), Dr. Zeese (ehemaliger Leiter des Geographischen Instituts der Universität Köln), Frau Rehmann (stellvertretende Bürgermeisterin Stadt Pulheim) und Frau Klein (Schulleiterin Barbaraschule Pulheim) freuen sich über 10 Jahre pädagogische Arbeit am Pulheimer Bach und präsentieren die neue Schautafel.
9 Bilder

10 Jahre pädagogische Arbeit am Pulheimer Bach
Die Natur ist der beste Lehrer

Es gibt etwas zu feiern für den Bachverband. In diesem Jahr blickt er auf 10 erfolgreiche Jahre "Grünes Klassenzimmer" - "Bach-AG" - "Pädagogische Achse der Anrainerschulen" zurück. Aus Anlass des Jubiläums hatte der Bachverband, allen voran Verbandsvorsteher Horst Engel, (coronakonform) zu einer Veranstaltung in die Bachmeisterei eingeladen. Vertreter/Vertreterinnen von Schulen, der Universität Köln (Geographisches Institut), der Unteren Wasserbehörde des Rhein-Erft-Kreises und politische...

  • Pulheim
  • 06.06.21
  • 1.230× gelesen
  • 2

Ausbildung statt Studium für Sprachtalente in Köln
Übersetzer- und Dolmetscherschule informiert am 23. Juni

Sprachtalente, die nach ihrem Schulabschluss eine anerkannte Präsenz-Ausbildung für einen Beruf mit Fremdsprachen suchen, lädt die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln zum Informationsabend ein. Am Mittwoch, 23. Juni 2021 stellt die Schulleitung um 17:30 Uhr in einem Online-Informationsabend zwei jeweils einjährige Fremdsprachen-Ausbildungen für Englisch vor: Fremdsprachenkorrespondent*in IHK und staatlich geprüfter Übersetzer/Dolmetscher (m/w/d). Besonders spricht die Dolmetscherschule Köln...

  • Köln
  • 04.06.21
  • 59× gelesen
Wasservögel
6 Bilder

Der Traumgarten
Ein Traumgarten streichelt die Seele, erfüllt Träume, tut gut...

Kennen Sie das auch? Sie tragen ein geheimes Bild in sich, das Bild von Ihrem Traumgarten. Wir alle tragen Bilder in uns, haben Träume, Wünsche, Erinnerungen... Da gab es z.B. den Besuch im Kölner Rosengarten, mit einer guten Freundin. Gemeinsam haben wir den Duft der Rosen eingeatmet, Gedichte geschrieben, Menschen angelacht, die vorbeigingen, Hunde gekrault, Kindern beim Spielen zugeschaut. Ach hätte man doch auch zu Hause so eine schöne Rosenecke.... Vielleicht aber spiegelt sich Ihre Seele...

  • Nümbrecht
  • 03.06.21
  • 34× gelesen
  • 1
Im Rhein-Erft-Kreis gibt es noch viel Potenzial für Solaranlagen auf Dächern.

Rhein-Erft-Kreis stellt Solar- und Gründachkataster vor
Grüner Strom vom eigenen Dach

Immer mehr Menschen möchten das eigene Dach nutzen, um Solarenergie zum Eigenverbrauch zu gewinnen. Das neue Solardach- und Gründachkataster des Rhein-Erft-Kreises gibt in wenigen Schritten online Auskunft darüber, ob das Gebäude dafür geeignet ist. Der Kreis mit seinem Energiekompetenzzentrum (EkoZet) hat in Kooperation mit der Osnabrücker Geoplex GIS GmbH die Solar- und neu auch die Gründachpotentiale für jedes Dach und im Kreis berechnet und kartografiert. Am Montag wurden die beiden...

  • Rhein-Erft
  • 02.06.21
  • 136× gelesen
Radfahrer zieht es wieder in die Innenstadt, um das öffentliche Leben zu Genießen.
5 Bilder

Einzelhändler und Gastronomen dürfen wieder Kunden und Gäste empfangen
Wieder Leben in Brühl

Nach langer Abstinenz kehrt ein Stück Normalität zurück.  Die Außengastronomie hat seit dem 27.05.21 wieder geöffnet, der Einzelhandel darf Kunden nun ohne Termin und Test empfangen.  Die Gäste freuen sich, dass sie wieder bei schönem Wetter ihren Durst und ihren Hunger im Freien stillen können.  Auch die Gastronomen freuen sich auf die Rückkehr ihrer Gäste und der Mitarbeiter.  Momentan gilt in der Außengastronomie Testpflicht, bei genesenen und komplett geimpften die Vorlage des jeweiligen...

  • Brühl
  • 01.06.21
  • 1.060× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.