Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Eine Gießkanne hat jeder.
2 Bilder

Auch in Pulheim braucht die Natur dringend Wasser
Einfach mal machen!

Statt vieler und schöner Bekenntnisse in Öffentlichkeit und sozialen Medien kann jeder mit wenig Aufwand tatsächlich viel für die Natur tun. Einfach mal machen! Auch in Pulheim benötigen Straßenbäume, Grünflächen, Insekten, Vögel und andere Wildtiere derzeit dringend Wasser. Klima-, Umwelt- und Naturschutz ist ein globales Thema, beginnt aber vor der eigenen Haustür. Ein paar Gießkannen für den Baum vor dem Haus oder ein Schälchen Wasser für Insekten , Vögel und andere Wildtiere im Garten oder...

  • Pulheim
  • 08.08.20
  • 2.288× gelesen
  • 1
Vogel- und Tierpark Solingen-Ohligs
Video

Solinger Vogel- und Tierpark
Strahlende Kinderaugen beim Tiere füttern und streicheln (mit Video)

Der 1,5 Hektar große Ohligser-Vogelpark, am Rande des Naturschutzgebietes Ohligser-Heide zwischen Hilden und Solingen, ist nach einer coronabedingten Pause wieder ein Eldorado für Jung und Alt. Für rund 300 Tiere ist die Langeweile zu Ende, endlich ist wieder das 'Leben' im Vogel- und Tierpark zurückgekehrt. Besonders bei den Ziegen merkt man, wie sehr sie es lieben mit den Kindern zu toben und von ihnen gefüttert zu werden. Wieder volles Programm Die stellvertretende Tierparkleiterin...

  • Leichlingen
  • 07.08.20
  • 228× gelesen
  • 1
Helmut Zavelberg unterstützte die Teilnehmer mit seiner Pauke.
7 Bilder

Eltern versammelten sich mit ihren Kindern vor dem Kaufhof in Brühl
Lautstarker Protest gegen Schließung

Am 07.08.20 versammelten sich mehrere Kinder mit ihren Eltern am Steinweg vor dem Kaufhof, und machten lautstark auf sich aufmerksam, um zu zeigen, dass auch sie gegen die Schließung der Galeria Kaufhof sind. Helmut Zavelberg schlug die Trommel. Mit Plakaten, Trillerpfeifen und anderen Instrumenten machten sie deutlich, dass der Kaufhof in Brühl nicht fehlen darf. "Brühl ohne Kaufhof ist wie Pommes ohne Mayo" war auf einem Plakat zu lesen. Einige Kinder können sich die Stadt ohne Kaufhof nicht...

  • Brühl
  • 07.08.20
  • 2.876× gelesen
  • 2
Joker, Toffifee, Zazu und Batman können den Beginn der Lesung kaum erwarten.
4 Bilder

Hundegeschichten für den guten Zweck
Ausgebuchte Lesung auf dem Alpakahof Abels in Bergheim

Am 06.08.2020 um 17:30 Uhr fand unsere Lesung zu den Hundebüchern „Das hat er noch nie gemacht“ und „Was für ein Hundeleben“ auf dem Alpakahof Abels in Bergheim statt. Der Eintritt war frei. Vorlesende auf dieser Veranstaltung waren Burkhard Thom, Anja Fiedler und ich. Alle Plätze waren ausgebucht. Entsprechend der Corona-Regelungen musste man vorher für die Alpaka-Lesung eine Reservierung tätigen. Ein großes Highlight für uns und die Zuschauer waren die Alpakas definitiv. Während der...

  • Bergheim
  • 07.08.20
  • 649× gelesen
  • 1
5 Bilder

Theorie digital lernen, Praxis direkt im Labor
Neue MTA-L-Ausbildung 2.0 am RBZ Köln

In der neuen dreijährigen MTA-L-Ausbildung 2.0 lernen angehende Labor-Assistenten die Theorie online, die praktische Tätigkeit während ihrer Arbeitszeit im jeweiligen Ausbildungslabor. In Köln und Umgebung bieten zahlreiche Labore Angebote für das neue MTA-L 2.0-Programm in Kooperation mit der MTA-Schule des RBZ Rheinisches Bildungszentrum Köln an. Die Ausbildung wird über das MTA-Ausbildungsgehalt finanziert. In NRW gibt es Zuschüsse vom Land. Bafög ist auch möglich. Mit der neuen...

  • Köln
  • 06.08.20
  • 215× gelesen
3 Bilder

Bahnverkehr
Voreifelbahn auf Vordermann bringen

Viele Bahnhaltestellen im Kreis Euskirchen sind in den vergangenen Jahren modernisiert worden. Weitere Haltestellen sind gerade im Umbau oder stehen kurz davor. Die Haltestellen Bad Münstereifel-Iversheim und Bad Münstereifel-Arloff waren bisher bei keinem der Förderprogramme oder Modernisierungsoffensiven enthalten. Die beiden Bad Münstereifeler Sozialdemokraten Karl Michalowski und Thilo Waasem sprechen sich für eine Modernisierung beider Haltestellen aus. Die beiden Kurstädter haben sich...

  • Bad Münstereifel
  • 06.08.20
  • 262× gelesen
Erstes Treffen seit Corona-Lockdown: Die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz in Bergheim plant gemeinsame Aktionen.
3 Bilder

Lokale Allianz Bergheim plant Aktion zum Welt-Alzheimertag
Menschen mit Demenz leiden unter Corona-Lockdown

Während Bergheim sich langsam wieder locker macht, sind die Alten- und Pflegeheime im Kreis noch weit entfernt von einem gewohnten Alltag. Wegen des Infektionsschutzes gilt der Lockdown in den Einrichtungen noch mindestens bis Ende Oktober. Zwar sind tägliche Besuche seit dem 1. Juli 2020 wieder erlaubt, allerdings nur unter strikter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln. Beliebte Beschäftigungsangebote wie gemeinsames Singen, Tanznachmittage oder Demenz-Cafés sind noch immer in weiter...

  • Bergheim
  • 04.08.20
  • 327× gelesen

Wir haben wieder geöffnet!
Mitgliederversammlung in Coronazeiten

Dieses Jahr hatte die Covid-19 Pandemie auch großen Einfluss auf den Betrieb des Dorfhauses Miel und das Vereinsleben. Der 1. Vorsitzende des Dorfhausvereins, Manfred Tippmann, freute sich nun endlich die im März ausgefallene Mitgliederversammlung 2020 in einer, seltsam anmutenden Sitzordnung, letztendlich durchführen zu können. Die Mitgliederversammlung war für Corona Zeiten gut besucht. Schon vergangene Woche hat der Vorstand des Dorfhausvereins ein Hygienekonzept für das Haus, unter...

  • Swisttal
  • 04.08.20
  • 160× gelesen
2 Bilder

Das Reparatur Café Windeck öffnet am 8. August 2020 unter Corona-Auflagen
Das Seniorenbüro Windeck informiert

Nachdem wir das Reparatur Café Windeck am 11. Juli 2020 wieder öffnen konnten, steht Ihnen unser Reparatur-Team - zunächst in kleiner Besetzung - auch am 8. August 2020 von 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr wieder zur Verfügung. Achtung: Wir haben den Sitz des Reparatur Cafés verlagert! Neuer Veranstaltungsort: Seniorenbüro AKTIV in Windeck e.V. 51570 Windeck-Dattenfeld, Am Kirchweiher 21 Telefon: 02292 - 922308 Laut Corona-Schutzverordnung müssen wir besondere Hygiene-Regeln einhalten: Bitte...

  • Windeck
  • 03.08.20
  • 193× gelesen
Ostufer mit Nutzungsschwerpunkt Surfen, Stand-Up-Paddling und Segeln, Spazier- und Fahrradweg (am unteren Bildrand) und "Bade-Halbinsel" am Nordufer.
3 Bilder

Luftaufnahmen des Pulheimer Sees
Vorfreude auf Fertigstellung des Pulheimer Sees als Bade- und Freizeitsee

An der Grenze zu Köln liegt der Pulheimer See. Zusammen mit den benachbarten Seen auf Kölner Stadtgebiet bildet er das in Entwicklung befindliche Naherholungsgebiet "Stöckheimer Hof". Nach und nach wird das gesamte Gebiet zwischen den Ortslagen Köln-Esch und Pesch sowie der Stadt Pulheim unter besonderer Berücksichtigung des Natur- und Landschaftsschutzes als zusammenhängende Erholungslandschaft ausgebaut. Viele Pulheimer warten schon lange auf die Fertigstellung des Pulheimer Sees als...

  • Pulheim
  • 03.08.20
  • 6.767× gelesen
  • 2

Horrorhaus in Hüchelhoven hofft weiter
Das Grauen von Hüchelhoven

Natürlich mit Mund-und Nasebedeckung sitzt der erste Vorbote des Horrorhauses von Hüchelhoven vor der Türe und wartet auf seinen Einsatz an Halloween. "Das einzige was hier wichtig ist, ist der Spaß", so die Organisatoren Mona und Winni Ruland welche in diesem Jahr auf Grund des Coronavirus vollständig umbauen müssen. "Wir haben uns das 10. Jahr Horrorhaus in Hüchelhoven irgendwie anders vorgestellt, allerdings geht die Sicherheit der Gäste vor" fügte Ruland noch hinzu. Bislang war der...

  • Bergheim
  • 02.08.20
  • 3.766× gelesen
"Kapitänswechsel" - v.l.: Matthias Dargel, Prof. Dr. Thomas Standl und Dr. Martin Eversmeyer

Klinikum Solingen
Dr. Eversmeyer übernimmt das Ruder im Solinger Klinikum

Führungswechsel im Städtischen Klinikum Solingen: Zum 1. August 2020, hat Dr. Martin Eversmeyer, die kaufmännische Geschäftsführung und den Vorsitz in der Geschäftsleitung übernommen, er wird zusammen mit dem medizinischen Geschäftsführer, Prof. Dr. Thomas Standl, im größten Solinger Krankenhaus die Führung innehaben. Dr. Martin Eversmeyer (59) hat die Verantwortung von Unternehmensberater, Matthias Dargel, der das Klinikum übergangsweise als kaufmännischer Geschäftsführer seit Mai 2019...

  • Leichlingen
  • 02.08.20
  • 592× gelesen
4 Bilder

Bürger- und Verschönerungsverein Herchen a. d. Sieg e. V.
Erste Öffnung von Minigolf und Bootsverleih in Herchen nach der Corona-Pause

Zum ersten Mal nach der Corona-Pause konnten am vergangenen Samstag sowohl die Minigolfanlage als auch der Bootsverleih in Windeck-Herchen die Pforten wieder für ihre Gäste öffnen. Nachdem das Wetter am Vormittag noch sehr verhalten war, brachen am frühen Nachmittag die ersten Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke und lockten erste Erholungssuchende an. Insbesondere am wettermäßig noch freundlicheren Sonntag blieb kein Tretboot lange im Hafen stehen. Der Bürger- und Verschönerungsverein...

  • Windeck
  • 01.08.20
  • 327× gelesen
Das Möbelhaus Segmüller in Pulheim
2 Bilder

Kein Busverkehr mehr in Pulheim - Informationen vom Möbelhaus Segmüller
Einstellung vom Segmüller-Expressbus in Pulheim

Überrascht stellte ich kürzlich fest, dass der Segmüller-Expressbus zum 01.07.2020 eingestellt wurde. Einen entsprechenden Hinweis las ich an der bisherigen Haltestelle am Pulheimer Bahnhof. Da mir keine weiteren Informationen bekannt waren, beschloss ich beim Möbelhaus Segmüller nachzufragen, weswegen der Busverkehr für die Kundschaft eingestellt wurde. Auskunft darüber gab mir der Pressesprecher von Segmüller, Christof Gerpheide. Folgende Fragen stellte ich ihm: 1. Aus welchen Gründen...

  • Pulheim
  • 01.08.20
  • 10.582× gelesen
  • 2
Die Belegschaft der Galeria Kaufhof mit der Gruppe" Sambasorium" und Bürgermeister Dieter Freytag (2.v. re.)
3 Bilder

Die Belegschaft der Galeria Kaufhof in Brühl gibt nicht auf
Erneute Protestaktion gegen Schließung

Erneut machten die Mitarbeiter der Galeria Kaufhof am Steinweg in Brühl auf sich aufmerksam.  Sie versammelten sich am 31.07.20 um 12 Uhr vor der Filiale und zeigten lautstark ihren Unmut.  Untermalt wurde die Aktion mit rhythmischen Klängen durch die Trommlergruppe " Sambasorium", eine bekannte Brühler Gruppe, die alljährlich unseren Närrischen Elias eröffnet.  Anwesend war auch Bürgermeister Dieter Freytag, der eine kurze Ansprache hielt.  Er wies darauf hin, dass die Verhandlungen...

  • Brühl
  • 31.07.20
  • 2.887× gelesen
Müngstener Brücke
Video 3 Bilder

Müngstener Brücke
Müngstener-Brückenpark und Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke (mit Video)

Jährlich kommen mehr als 300.000 Besucher in den Müngstener-Brückenpark um Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke zu bewundern und um die einzigartige Natur der Wupperberge zu genießen. Natur trifft Technik: Ein Wunderwerk der Technik überspannt das Tal der Wupper und verbindet die Städte Remscheid und Solingen. Die mit 107 Meter höchste Stahlfachwerkbrücke der Republik erlangte seit Baubeginn 1893 regionale und internationale Aufmerksamkeit. Viele Technik-Fans sind verwundert wegen der...

  • Leichlingen
  • 31.07.20
  • 200× gelesen
3 Bilder

Mit Lärm-Displays gegen Motorradlärm

Der Bundesrat hat sich Mitte Mai für mehr Maßnahmen zum Schutz vor Motorradlärm ausgesprochen. Dieser Beschluss hat zu einer hitzigen und kontroversen Debatte über Motorradlärm und mögliche Maßnahmen geführt. Bundesverkehrsminister Scheuer von der CSU hat bereits erklärt, dass er keinen Bedarf für Maßnahmen gegen Motorradlärm sieht. Auch im Kreis Euskirchen und der Region wird die Diskussion geführt. Einige Gemeinden in der Eifel haben sich zur Initiative „Silent Rider“ zusammengeschlossen,...

  • Bad Münstereifel
  • 30.07.20
  • 340× gelesen
Eines der Konzerte des Akkordeon-Duo Plus in Corona-Zeiten: im Garten des Albert-Schweitzer-Hauses der Diakonie Michaelshoven.
Video

Konzerte in Corona-Zeiten
Aktivitäten des Akkordeon-Duo Plus

Wesseling/Rodenkirchen: Eine tolle Idee hatte die 1. stellvertretende Bürgermeisterin Monika Engels-Welter: sie wollte den drei Seniorenheimen in Wesseling zum Mai Musik schenken. Eigentlich waren die Gartenkonzerte am 30. April/1. Mai 2020 geplant. Da spielte das Wetter aber überhaupt nicht mit: es war ungemütlich und regnerisch. So verschob das Akkordeon-Duo Plus des Akkordeon-Orchesters Wesseling die beiden geplanten Konzerte für das Präses-Held-Haus der Diakonie Michaelshoven und das...

  • Wesseling
  • 29.07.20
  • 620× gelesen
  • 1
Das Europa-Rad in Köln
3 Bilder

Hoch über Köln
Riesenrad am Schokoladenmuseum Köln

Heute bin ich mit dem Riesenrad in Köln gefahren. Es befindet sich direkt am Schokoladenmuseum. Das so genannte „Europa-Rad“ ist eine besondere Attraktion zu Corona-Zeiten. Den tollen Blick über Köln wollte ich mir nicht entgehen lassen. Das Riesenrad dreht insgesamt 5 Runden. Für Erwachsene kostet der Eintritt 8 Euro und für Kinder (bis 12 Jahre) 6 Euro. Ich finde, es lohnt sich, mal eine Runde über Köln zu drehen, den Ausblick zu genießen und diesen mit einigen Fotos...

  • Köln
  • 29.07.20
  • 784× gelesen
  • 1
Vom Ei zum Küken
5 Bilder

Schwups! Da war das Küken da!
Vom Ei zum Küken - Besonderes Einkaufserlebnis im Hofladen Sinnersdorf

Vom Ei zum Küken bis hin zum ausgewachsenen Huhn - diesen Kreislauf der Natur kann man im Hofladen Sinnersdorf hautnah erleben. Genauso ist es mir passiert. Während meines Einkaufs entschied ein Küken, dass es nun Zeit sei zu schlüpfen und ich hatte das Glück dabei zu sein. Mühsam, aber mit großer Ausdauer erkämpfte es sich durch die Eierschale seinen Weg nach draußen ins Leben und schaffte es schließlich. Erschöpft lag es da und musste sich erst einmal erholen.   Anfangs sieht ein...

  • Pulheim
  • 28.07.20
  • 775× gelesen
  • 1

Islamisches Opferfest
Keine Ausnahmegenehmigung zum betäubungslosen Schächten!

In der Zeit vom 31.07.2020 bis 03.08.2020 findet das diesjährige Islamische Opferfest statt, dessen Höhepunkt es ist, Tiere zu opfern, oft betäubungslos zu schächten. Keine Religionsschrift, auch nicht der Koran, fordert die Betäubungslosigkeit der Opfertiere. Betäubtes Schächten entspricht freier Religionsausübung. Gern wird – nicht nur von Schächtbegehrern, sondern auch von Politikern Deutschlands – diese grausame Tötungsform der Opfertiere ohne jegliche Qualminderung als freie...

  • Elsdorf
  • 27.07.20
  • 153× gelesen
Eine Lesung auf dem Alpakahof? Da staunt auch Ooooooolaf...
3 Bilder

Das haben wir noch nie gemacht!
Hundegeschichten für den guten Zweck – Lesung unter Alpakas

Übliche Lesungsorte sind eigentlich Büchereien, Buchläden oder ähnliche Räumlichkeiten. Doch das ist uns zu normal! Nachdem wir diesen Monat bereits eine erfolgreiche Open-Air-Lesung in der Medio.Lounge Bergheim hatten, setzen wir nun noch einen drauf! Am 06.08.2020 um 17:30 Uhr lesen Burkhard Thom, Anja Fiedler und ich Hundegeschichten für den guten Zweck mitten auf der Wiese unter Alpakas. Die Möglichkeit dazu gibt uns Familie Abels auf ihrem Alpakahof (Harffer Hof, 50127 Bergheim). Die acht...

  • Bergheim
  • 26.07.20
  • 906× gelesen
  • 1

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.