Panorama

Beiträge zur Rubrik Panorama

Blick in den Burg-Innenhof
  Video   3 Bilder

Schloss Burg
Eine Zeitreise ins Mittelalter (mit Video)

Ausflugsziele in NRW: Schloss Burg ist ein Publikumsmagnet im Bergischen Land, mehr als 250.000 Besucher kommen jährlich in die ehemalige Herzogsresidenz aus dem 12. Jahrhundert. Schloss Burg an der Wupper ist eine der größten Burgen in Westdeutschland und die größte rekonstruierte Burganlage in Nordrhein-Westfalen. Seit dem 12. Jahrhundert war sie die Stammburg der Grafen und späteren Herzöge von Berg. Der gewaltige Burgkomplex trohnt etwa 100 Meter über der Wupper, eingerahmt von einer...

  • Leichlingen
  • 03.07.20
  • 165× gelesen
Kloster Kamp
  4 Bilder

Ausflugsziel Landesgartenschau
Laga 2020 hat ihre Tore geöffnet

Seit 5. Mai sind die Tore der NRW-Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort geöffnet auch wenn die feierliche Eröffnungsfeier Coronabedingt nicht stattfinden kann. Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser sagte beim Besuch der Landesgartenschau (Laga) in Kamp-Lintfort: ,,Die Gartenschau 2020 ist in Corona-Zeiten eine Herausforderung, zugleich ein Segen und eine Oase für die Bevölkerung." Laga-Themenschwerpunkte Die Landesgartenschau Kamp-Lintfort hat den Besucherinnen und...

  • Leichlingen
  • 17.05.20
  • 380× gelesen

Corona-Pandemie: Die Angst vor Arbeitslosigkeit steigt

Die Corona-Pandemie hat nicht nur gesundheitlich schwere Folgen, sondern wirkt sich auch äußerst negativ auf die Wirtschaft aus. Es ist eine neuartige Lungenkrankheit, die sich in Windeseile ausgebreitet hat und somit eine Vielzahl an Branchen sowie die Entwicklung der Wirtschaft lahmgelegt hat. Das wiederum hat zur Folge, dass die Angst vor der Arbeitslosigkeit steigt, denn viele Betriebe weisen enorme wirtschaftliche Verluste auf. Die wirtschaftliche Krise der AutoherstellerDie Krise der...

  • Sankt Augustin
  • 16.04.20
  • 99× gelesen
  4 Bilder

Felder
Der Raps blüht

Der Raps blüht auf einem Feld in Oberaußem am Eulenturm,im Hintergrund das Kraftwerk Niederaußem und der Kreisel mit den Figuren vom Radfahrverein.

  • Bergheim
  • 31.03.20
  • 2.468× gelesen

Immobilienbewertung

Eine Immobilienbewertung kann bei einem Kauf oder Verkauf einer Immobilie in Ludwigshafen eine wichtige Stütze sein. Ist die zu kaufende Immobilie von einem neutralen Gutachter bewertet worden, kann der Käufer besser einschätzen, ob der Kaufpreis gerechtfertigt ist oder nicht. Zudem gibt eine Immobilienbewertung Aufschluss darüber, wie sich der Wert in kommenden Jahren entwickeln wird. Zum einen ist die Rendite der Immobilie absehbar und zum anderen versetzt es den Käufer in eine bessere...

  • Elsdorf
  • 14.03.20
  • 67× gelesen
  •  1
Kamelle und Äpfel - ein Gegensatz, der sich nicht ausschließt!

Karneval nachhaltig feiern - geht das?
Jeck mit weniger Dreck!

Karneval steht für gute Laune, Spaß, jecke Tage und ist eine wichtige und wunderbare Tradition. Da wird generationenübergreifend geschunkelt, gesungen, gelacht, usw. Eine weniger schöne Begleiterscheinung der tollen Tage ist dagegen der Müll, welcher produziert wird und die oftmals fehlende Nachhaltigkeit. Auch das Festkomitee Kölner Karneval steht vor der Herausforderung mehr Klima- und Umweltaspekte in seine Planungen miteinzubeziehen. Doch schließen sich die Tradition Karneval und...

  • Pulheim
  • 21.02.20
  • 340× gelesen
  •  1
Namhafte Hersteller zeigen ihre neusten Modelle

Urlaubsmesse Essen
Reise-Camping-Fahrrad 2020 in Essen

Vom 26. Februar bis 1. März 2020 findet in der Messe Essen nordrhein-westfalens größte Urlaubsmesse, die "Reise + Camping" sowie parallel dazu ab dem 27. Februar, die "Fahrrad Essen" statt. Die Auswahl an Urlaubsformen ist riesig, die Reise + Camping stimmt ihre Besucher auf die schönste Zeit des Jahres ein. Ob Pauschal- oder Abenteuerreise, Kreuzfahrt sowie Urlaub mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil - rund 1.000 Aussteller aus 20 Ländern präsentieren touristische Angebote und die passende...

  • Leichlingen
  • 20.02.20
  • 158× gelesen

Das empfehlen Ärzte in Punkto Potenz

Impotent zu sein, ist für viele schon schlimm. Es führt zu psychischem Druck, was dieses Problem noch verschlimmert. Jedoch teilen ein erheblicher Prozentsatz der Männer dieses Problem, was vor allem ab 50 Jahren zunimmt. Im Jahre 1998 kam mit dem bekannten Potenzmittel der Durchbruch. Es wurde zwar eher zufällig entdeckt, als nach einem Mittel gegen für eine andere Krankheit geforscht wurde, jedoch ist es heute kaum noch wegzudenken. Denn für viele Männer ist es die Lösung, auch im zweiten...

  • Elsdorf
  • 13.02.20
  • 79× gelesen
  •  1
Vortragsort: Pfarrzentrum St. Marien in Bonn-Bad Godesberg
  4 Bilder

Pfarr- und Pastoralzentrum St. Marien: Zweiter Teil der Vortragsreihe über Missbrauch

Kirchliche Strukturen im FokusUnter dem Titel „Missbrauch in der Kirche: Die Strukturen. Verrat und Versprechen“ referierte der Grazer Pastoraltheologe Prof. Dr. Rainer Bucher im Rahmen der Kooperation zwischen Forum Rheinviertel und Forum Bad Godesberg am Donnerstag, den 6. Februar 2020 im Pfarr- und Pastoralzentrum St. Marien an der Bad Godesberger Burgstraße. Beginn des gut einstündigen Vortrages mit anschließender Diskussion war um 19.30 Uhr. Damit wurde die Vortragsreihe „Missbrauch in...

  • Bad Godesberg
  • 12.02.20
  • 77× gelesen

Krankenkasse Schweiz
8 Tipps zum Sparen bei Krankenkassenprämien

1. Der Vergleich der Krankenkassenangebote Erst einmal wird der Vergleich unterschiedlicher Angebote von Krankenkassen auf verschiedenen Internet-Portalen empfohlen. Infolge des Vergleiches erhält der Versicherte einen idealen Einblick sowohl in Sparmöglichkeiten als auch welche Krankenkasse das attraktivere Angebot macht. Im Falle der Krankenkassen-Prämien können oftmals große Unterschiede (bzgl. Modell und Leistung) auftreten. Der Unterschied bei großen Versicherungen zeigt sich bei der...

  • Elsdorf
  • 30.01.20
  • 26× gelesen
  •  1
Hilfst du mir?

Buschbrände in Australien
Spenden für die leidenden Menschen und Tiere in Australien

Seit Wochen hört man von den traurigen Folgen der Brände in Australien. Leidende und sterbende Tiere und Menschen, Häuser die abbrennen und verbrannte Landschaften. In den Flammen sind Koalas, Kängurus, Vögel, Reptilien und noch viele andere Tiere verbrannt. Auch menschliche Opfer sind zu beklagen. Viele ohnehin bedrohte Tierarten werden durch die Brände noch mehr gefährdet. Feuerwehrmänner und freiwillige Helfer versuchen zu retten, was zu retten ist. Das Allerwichtigste ist im Augenblick...

  • 19.01.20
  • 460× gelesen
  •  1
Klosterlichter
  9 Bilder

Erleuchtetes Euskirchen
Klosterlichter im Klostergarten

Es machte einfach richtig Freude durch den Klostergarten zu gehen und nicht nur die abwechslungsreichen, bunten Lichtinstallationen sondern auch die musikalischen, sprachlichen und künstlerischen Akteure auf sich wirken zu lassen. Dank an die Stadt für eine meines Erachtens wirklich gelungene Veranstaltung für ihre Bürgerinnen und Bürger. "Klosterlichter" sollte zum festen Bestandteil eines städtischen Jahresprogramms werden.

  • Euskirchen
  • 23.12.19
  • 76× gelesen
  5 Bilder

Weil`s von Herzen kommt
Emotionale und authentische Fotografie im Erftkreis

Es gibt sicherlich eine ganze Reihe von guten Fotograf*innen in unserer Region und ich habe mir häufig die Frage gestellt, was macht „einen guten Fotografen aus?“. Macht er gute Bilder, hat eine gute Kamera oder gibt es andere Kriterien. Ich selbst glaube das ein guter Fotograf in der Lage ist eine Geschichte zu erzählen, er ist in der Lage eine Stimmung zu festzuhalten, das auch der Betrachter diese Stimmung spürt. Ich habe Heike Melbert im Zusammenhang mit meinen Hundebüchern...

  • Bergheim
  • 21.12.19
  • 74× gelesen
  •  1
Alter Friedhof in Bonn: Impressionen im November
  29 Bilder

Was „Star Wars“ und die Legende von Sankt Martin gemeinsam haben

Der Hersteller eines bekannten Trinkjoghurts, der gut für das Immunsystem sein soll, preist derzeit zwei Sorten einer speziellen „Kids“-Edition an. – Klar, mit der Kundenbindung kann man aus Unternehmenssicht nicht früh genug beginnen, und Kinder haben bekanntermaßen großen Einfluss auf die Kaufkraft der Eltern. Nicht nur der Erdbeer-Bananen- bzw. Erdbeer-Vanille-Geschmack soll junge (und ältere) Käufer reizen, sondern vor allem die Aufmachung im „Star Wars“-Look: Der niedliche Roboter R2-D2...

  • Bonn
  • 15.11.19
  • 103× gelesen
In Aktion: die neue KTM Super Duke R.
  3 Bilder

TRD Motorrad Neuheiten
Neue Motorräder für die nächste Saison

Neue Modelle von KTM (TRD/MID) Der österreichische Motorrad-Hersteller KTM präsentiert auf der Mailänder EICMA mehrere Neuheiten. Zu sehen sind die neue KTM 1290 Super Duke R, die KTM 890 Duke R und die KTM 390 Adventure noch weiteren 2020er-Modelle. Die 1290 Super Duke R wurde „re-Beasted“, teilt KTM mit. Bereits in der Vergangenheit konnte das Flaggschiff-Modell mit seiner Vielseitigkeit die Herzen vieler verschiedener Motorradfahrer erobern. Für 2020 wurde es jetzt der gründlichsten...

  • Köln
  • 14.11.19
  • 115× gelesen

Meuthen: Grundrente: Sozialdemokratisierung der CDU schreitet voran

Den Kompromiss bei der Grundrente zwischen der CDU/CSU und der SPD kommentiert Prof. Dr. Jörg Meuthen, Bundessprecher der Alternative für Deutschland, wie folgt: ,,Die SPD hat sich durchgesetzt. Der Prozess der Sozialdemokratisierung der CDU schreitet unaufhaltsam voran. Der Verzicht auf die Bedürftigkeitsprüfung, die im Koalitionsvertrag noch vorgesehen war, belegt dies eindrucksvoll. Um die Koalition zu retten und die Macht zu erhalten, ist die Union offenbar zu allem bereit. Durch den...

  • 11.11.19
  • 9× gelesen
Reale Fantasien: Sexpuppen in den Betten von Männern sollen keine Seltenheit sein.

TRD Kurioses
Warum Sexpuppen nun deutsche Betten erobern

(TRD/WID) Sexpuppen sind in Deutschland bei Männern auf dem Vormarsch. Ein Trend, der aus den USA und Japan gerade massiv nach Europa schwappt. Und dabei handelt es sich um kein billiges Vergnügen. Denn diese lebensechten Puppen aus hautähnlichem Material können preislich zwischen 1.000 und 10.000 Euro liegen? Dafür gibt es schon so manchen guten Gebrauchtwagen. Doch was macht Sexpuppen so begehrenswert? Das wollte die Erotik-Community JOYclub wissen und hat dazu 5.000 ihrer männlichen...

  • Köln
  • 10.11.19
  • 241× gelesen

Die Lügen der Merkel + mehr - Teil 1

Werte Deutsche, lesen Sie folgend hier nur einige Berichte und Offenlegungen zu den Lügen der Bundeskanzlerin  Merkel. Das fragwürdige Umfragen diese Person immer noch als beliebt ausmachen , bzw. dies so "suggerieren " macht nachdenklich . https://www.amazon.de/www.amazon.de › Unsere-Lügenkanzlerin-größten-Angela-Merkel-ebo... Unsere Lügenkanzlerin: Die größten Lügen von Angela Merkel eBook: Manuel Schmidt: Amazon.de: Kindle-Shop. www.epubli.de › ... › Gesundheit & Wohlbefinden ›...

  • 05.11.19
  • 1.112× gelesen
Sieht so die Zukunft der Kirche aus?
  11 Bilder

Schafft die Kirche sich selbst ab?

Wofür dann noch Priester? Ein Samstagabend Ende September 2019 im Erzbistum Köln. Die Gemeinde ist zur Vorabendmesse – also faktisch zum Sonntagsgottesdienst – versammelt. Warten. Die Lektorin tritt an den Ambo. Dann kommt die Ansage, dass der Priester sich verspäte. Nun gut, das kann passieren. Weiterhin geduldiges Warten der Gemeinde. Das Eingangslied erklingt; die Ministranten ziehen ein. Irritiert beginnt die Gemeinde den Gottesdienst – ohne Priester. Die Lektorin tritt erneut an den...

  • Beuel
  • 01.11.19
  • 187× gelesen

Steuergeld Verschwendung
Schwarzbuch 2019/20 zeigt: So wird unser Steuergeld verschwendet

Das Schwarzbuch der Steuerzahler listet die sinnlosesten Ausgaben der öffentlichen Hand auf. Die Fälle reichen von doppelt gedruckten Wahlzetteln über ein Millionen-Schloss ohne Besucher bis hin zu einem Radweg, auf dem niemand fahren darf. Raus damit, ist ja nicht unser Geld. Nach diesem Motto verfährt offenbar manch Haushälter des Bundes, der Länder und der Kommunen. Selbstüberschätzung, Planungsfehler und Profilierungssucht führen allzu oft zu einem im besten Fall leichtsinnigen Umgang...

  • 29.10.19
  • 7× gelesen
Pascal Steins nächster Arbeitsplatz? Busfahrer ist sein Traumberuf
  10 Bilder

Wer tauscht seinen Arbeitsplatz?
S(ch)ichtwechsel

Gestern war in Deutschland  S(ch)ichtwechsel. Da haben über 700 Menschen ihren Arbeitsplatz mit jemandem getauscht. Stell dir vor, du könntest mal für einen Tag deinen Arbeitsplatz wechseln. Was würdest du machen? Bei der Aktion "S(ch)ichtwechsel" haben gestern Leute aus Behindertenwerkstätten mal woanders gearbeitet. Und die anderen Leute müssen dann die Arbeit von uns machen. Eine super Idee! So könnt ihr mal sehen, wo wir arbeiten. Und was wir da so machen in der Werkstatt. Außerdem würden...

  • Frechen
  • 25.10.19
  • 108× gelesen

Jörg Meuthen: Israel-Hass gehört zur DNA der Grünen und Linken
AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen kritisiert Claudia Roth dafür scharf:

„Die grüne Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth traf kurz nach dem grauenhaften antisemitischen Attentat von Halle mit dem iranischen Parlamentssprecher Ali Laridschani einen Mann, der zweifellos ein Maximal-Antisemit ist. Claudia Roth empfängt mit geradezu demonstrativer Freundlichkeit eine Delegation der iranischen Führung, deren erklärtes Ziel es ist, Israel zu vernichten und die dafür den Terror von Hamas, Hisbollah und Islamischem Dschihad bekanntermaßen vielfältig unterstützt. Das ist...

  • 22.10.19
  • 12× gelesen
Vortragsort: Pfarrzentrum St. Marien in Bonn-Bad Godesberg
  10 Bilder

„Missbrauch in der Kirche: Täter – Opfer – Strukturen“ – Vortrag im Forum Rheinviertel

Im Rahmen der Vortragsreihen im Forum Rheinviertel sprach am Donnerstag, den 10. Oktober 2019 Privatdozent Dr. Wolfgang Reuter (Düsseldorf) über das Thema „Die Ver-Nichtung des Anderen. Täterdynamik und Täterprofil im traumatischen Milieu. Wie kommt es zum sexuellen Missbrauch in der Kirche?“ Die Veranstaltung fand diesmal im Pastoralen Zentrum St. Marien (Anschrift: Burgstr. 43 a, 53177 Bonn) statt. Ihr Beginn war um 19.30 Uhr. Dr. Reuter, dessen Vortrag auf Erkenntnissen der...

  • Bad Godesberg
  • 20.10.19
  • 234× gelesen
LaGa-Maskottchen "Kalli" überwachte die Pflanzaktion
  3 Bilder

Landesgartenschau 2020
Kamp-Lintfort pflanzt den Frühling

Nur noch rund 180 Tage,  dann wird die NRW-Landesgartenschau in Kamp-Lintfort am 17. April 2020 ihre Tore öffnen und die Gäste mit einem Blütenfeuerwerk begrüßen können. Viele fleißige Hände steckten deshalb tausende Blumenzwiebeln in die Erde. Die Geschäftsführer der Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort, Martin Notthoff und Heinrich Sperling, Mitglieder und Vorstand des Fördervereins, der Blumenzwiebelliferant Albert van der Lans aus den Niederlanden und die Pflanzplanerinnen Annaca...

  • Leichlingen
  • 19.10.19
  • 2.106× gelesen

Beiträge zu Panorama aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.