Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Köln Kommunalwahl 202 Freie Wähler Köln

Köln/Rodenkirchen:
Fraktion der Freien Wähler fordert grundlegende Weichenstellungen noch vor der Kommunalwahl.

Köln/Rodenkirchen: Fraktion der Freien Wähler fordert grundlegende Weichenstellungen noch vor der Kommunalwahl. „Wir tagen unter Corona-Bedingungen und bei größter Hitze, denn die letzte Sitzung der Bezirksvertretung von Rodenkirchen in der laufenden Wahlperiode, muss sehr gut vorbereitet werden. Die Fraktion der Kölner FREIEN WÄHLER wird am 31. August grundlegende Weichenstellungen für den Bezirk einfordern. Das unterscheidet uns von den politischen Parteien im Kölner Süden, die...

  • Köln
  • 10.08.20
  • 47× gelesen
  •  1
Die Diskutanten

Politik Aktiv!
Eine Debatte ohne Sieger, aber mit vielen Gewinnern

„Das ist es, was unsere Stammtisch-Diskussionen beim Verein Politik Aktiv! auszeichnet“ so das Fazit vom Vorsitzenden des Vereins Günter Klein. Endlich konnten sich die Vereinsmitglieder und interessierte Gäste wieder treffen, gemeinsam essen und interessante politische Gespräche führen. Der Vorzug dieser Stammtischrunde liegt in der gelebten Demokratie, so hat jeder nicht nur eine Meinung, sondern kann sie auch offen und ehrlich vertreten. Alle Argumente finden Gehör, keine vorgegebenen...

  • Meckenheim
  • 04.08.20
  • 44× gelesen

Politischer Kaffeeklatsch im fürstlichen Ambiente der CDU Frauen Union Swistta
Wasserstofftechnologie

Die Wasserstofftechnologie war das Thema der zweiten Veranstaltung der neuen Reihe „Politischer Kaffeeklatsch im fürstlichen Ambiente“ der CDU Frauen Union Swisttal. Die Vorsitzende der CDU Frauen Union Swisttal Martina Unger hatte dazu die Kreisvorsitzende Monika Grünewald eingeladen, die eine engagierte Vertreterin dieser innovativen Technik ist. Martina Unger konnte auch die Kreistagskandidatin Brigitte Donie, die Stellvertretende Vorsitzende des Gemeindeverbandes Gertrud Klein und den...

  • Swisttal
  • 04.08.20
  • 25× gelesen
#Kommunalwahl2020 in Köln: "Die FREIEN WÄHLER leisten Widerstand gegen den "Plakat-Irrsinn" auf den Straßen", erklärt Kommunalpolitiker Torsten Ilg in einer aktuellen Pressemitteilung.

Freie Wähler Köln
Wir „starten durch“ in Rodenkirchen und Köln - auch ohne Wahlplakate.

Für den Fraktionsvorsitzenden der Kölner Freien Wähler in der Bezirksvertretung von Rodenkirchen Torsten Ilg steht fest, dass dieser Wahlkampf nicht leicht sein wird: „Wir sind eine kleine Wählergemeinschaft und keine Partei. Deswegen ist unsere Entscheidung, bei der Kommunalwahl im Corona-Jahr komplett auf eigene Wahlplakate im Straßenbild zu verzichten, durchaus riskant. Wir haben uns dennoch ganz bewusst gegen diesen Plakat-Irrsinn ausgesprochen. Neben der Tatsache, dass man den Bürgerinnen...

  • Köln
  • 03.08.20
  • 160× gelesen
  •  1
  •  1
Die Kölner Freien Wähler sind über das Vorgehen des Kölner Wahlamts empört. Mitten in der Urlaubszeit mussten sie unter  Corona-Bedingungen ihre Aufstellungsversammlung erneut durchführen.

Hürden zur Kommunalwahl 2020
Kölner Wahlamt verlangt Neuwahl von Kandidaten der Freien Wähler trotz Corona

(Köln) Das Wahlamt der Stadt Köln veranlasst die Neuwahl von Rats- und BV-Kandidaten der Freien Wähler. Unter Zeitdruck mussten die Freien Wähler Köln (FWK) ihre Aufstellungskonferenz für die Rats- und Bezirksvertretungskandidaten wiederholen. Die Neuwahl veranlasste das Wahlamt der Stadt Köln. Es hatte bei den eingereichten Unterlagen der bereits Anfang Juni durchgeführten Kandidatenaufstellung der FWK formale Fehler entdeckt: u.a. seien die eingereichten Formulare für die Kandidaten nicht...

  • Köln
  • 24.07.20
  • 190× gelesen
  •  1

CDU Frauenunion -Neue Veranstaltungsreihe
Hebammen im Wandel der Zeit!

Der Beruf der Hebamme im Wandel der Zeit war das Thema der ersten Veranstaltung der neuen Reihe „Politischer Kaffeeklatsch im fürstlichen Ambiente“ der CDU Frauenunion Swisttal. Die Vorsitzende der CDU Frauenunion Swisttal Martina Unger erläuterte den sehr schweren Stand der Hebammen durch die Jahrhunderte. Der Name Hebamme stammt aus dem Altertum von „Hev Anna“ was soviel heißt: die Großmutter hebt das Neugeborene hoch. Im 15. Jh. wurde dann das erste Buch über Frauenheilkunde verfasst. Nur...

  • Swisttal
  • 30.06.20
  • 113× gelesen

Corona
Von Corona uns anderen Gefahren

Von Corona und anderen Gefahren. Unsere Feinde sind unsichtbar und weitaus gefährlicher als Kim Jong-Un, Donald Trump oder die Atombombe es jemals war. Im letzten Jahrhundert nannte man die Bedrohung Spanische-, Asiatische-und Hongkong-Grippe,- alle mit Millionen Toten. Die neue Viren-Generation heißt Sars, Cholera, Ebola und Corona. Letzteres trat im März einen einzigartigen Siegeszug um die Welt an. Um das Virus zu stoppen, legten westliche Industriestaaten vorsorglich alle Betriebe lahm....

  • Brühl
  • 12.06.20
  • 42× gelesen
Die Kölner Freien Wähler wählten am Wochenende ihre Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl in Köln.

Kommunalwahl 2020
Freie Wähler Köln wählten Rats- und Bezirksvertretungskandidaten

Im Bürgerzentrum Stollwerck wählten die Freien Wähler Köln ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. Sept. 2020. Pünktlich um 11.00 Uhr eröffnete der Vorsitzende Peter Funk die Aufstellungskonferenz mit einer Schweigeminute für den von der Polizei in den USA getöteten Afroamerikaner George Floyd. Einstimmig wurde der Ehrenvorsitzende Andreas Henseler zum Versammlungsleiter gewählt. Er ließ zunächst die Listen für die Stadtbezirksvertretungen abstimmen (siehe Anlage 3)....

  • Köln
  • 07.06.20
  • 139× gelesen
  •  1
#Grübe und #FreieWähler forderten im Bezirk Rodenkirchen einen Dritten Weg in der Bildung.

Schulentwicklungsplan Rodenkirchen
Freie Wähler: Innovativer Ansatz zur Lösung des Schulproblems mehrheitlich abgelehnt.

„Mir ging es nicht um die Frage, welche Schulform für Rondorf möglicherweise die „schickste“ oder vielleicht die „sozial gerechteste“ ist, sondern schlichtweg darum, die schulische Bandbreite in Rodenkirchen generell zu erhalten. Sowohl für ein neues Gymnasium, als auch für eine weitere Gesamtschule gibt es gute Argumente. Viel dramatischer ist, dass die Hauptschule irgendwann nicht mehr da sein wird. Die heutige Debatte hat wieder einmal gezeigt, dass sich SPD und CDU auch in der...

  • Köln
  • 02.06.20
  • 148× gelesen
  •  1
Torsten Ilg von den Kölner Freien Wählern fordert ein klares Bekenntnis der Stadt Köln, zum Erhalt der historischen Rodenkirchener Brücke. „Erhalt gehe vor Ausbau“, so der Freie Wähler in einer aktuellen Mitteilung. #Rodenkirchen #Köln #Brücke #Rheinspange

Köln: Bekenntnis Zum Erhalt der Rodenkirchener Brücke gefordert.
Freie Wähler: „Entlastung muss bei Wesseling kommen.“

„Wir Freie Wähler befürchten eine Überbelastung der Rodenkirchener Brücke infolge des geplanten Ausbaus. Das rekonstruierte historische Bauwerk steht unter Denkmalschutz, weil seine ursprüngliche Konstruktion vor dem 2. Weltkrieg als einmalig gilt. Die Rodenkirchener Brücke war die erste echte Hängebrücke Deutschlands und damals die größte Hängebrücke Europas. Dieses Baudenkmal zu erhalten muss vordringliches Ziel sein, nicht der Ausbau und somit die Veränderung oder Destabilisierung der...

  • Köln
  • 22.05.20
  • 388× gelesen
  •  1

Kommunalwahl 2020
Freie Wähler Köln starten Kommunalwahlkampf

Mit einer Anzeigenkampagne und Videokonferenzen starten die Freien Wähler Köln in den Wahlkampf für die Kommunalwahl am 13. September. Vorsitzender Peter Funk erklärt: „Wir werden im Wahlkampf auf traditionelle und moderne Medien setzen. Neben Anzeigen spielen Vlogs (Video-Blogs) eine besondere Rolle, die unser Bezirksvertreter Torsten Ilg professionell gestaltet. Sie sind auf unserer Website www.freie-waehler-koeln.de abrufbar“. Ratsmitglied Walter Wortmann hofft, dass bald wieder...

  • Köln
  • 23.04.20
  • 133× gelesen
  •  1

Staat hilft mit Krediten und Sofortzahlungen in der Corona-Krise

Die Corona-Krise erfordert in der Bundesrepublik Deutschland eine Vielzahl an schier undenkbaren und neuen Maßnahmen. Die Wirtschaft leidet in allen Bereichen. Der Bund hat nun neue Gesetze maßgeschneidert und verspricht nicht nur mit Krediten eine unbürokratische sowie sofortige finanzielle Hilfe und Unterstützung. Finanzielle Unterstützung vom Staat – was bringt die Corona-Soforthilfe?Das Coronavirus nahm seinen Ursprung in China und hat nun ganz Europa fest im Griff. Besonders Italien,...

  • Bornheim
  • 16.04.20
  • 58× gelesen

Coronavirus:
Schulen und Kitas in NRW werden geschlossen

Landesregierung beschließt ein Maßnahmepaket zur Eindämmung des Corona-Virus in Nordrhein-Westfalen. Grundschulen und weiterführende Schulen: Die Schulen in NRW werden duch das Vorziehen des Beginns der Osterferien ab sofort ab Montag, 16. März bis zum 19. April 2020, geschlossen. Die Schulen werden aber am Montag und Dienstag für eine Betreuung von nicht betreuten Schülerinnen und Schülern sorgen. In den weiterführenden Schulen wird für die aktuellen Abschlussjahrgänge sichergestellt, dass...

  • Leichlingen
  • 13.03.20
  • 220× gelesen

Coronavirus
Welche Einschränkungen gibt es im täglichen Leben in Deutschland?

Da die Zahl der Fälle von Coronavirus in Deutschland weiter zunimmt, ergreifen die Behörden zusätzliche Maßnahmen, um die Krankheit einzudämmen, und fordern die Menschen auf, sich zusammenzuschließen. Folgendes müssen Sie wissen.Länder in ganz Europa reagieren unterschiedlich auf die Verbreitung von Coronaviren. Italien, das nach wie vor das am stärksten vom Ausbruch betroffene europäische Land, hat weitreichende Quarantäneregeln eingeführt, um das Virus einzudämmen. Während die...

  • Köln
  • 11.03.20
  • 597× gelesen
  •  1

Zum Weltfrauentag
An alle Frauen da draußen....

Liebe Frauen, es ist mal wieder soweit. Es ist Weltfrauentag. Tja, liebe Frauen was haben wir alles durchmachen müssen? Klar, weiß ich nicht wovon ich rede. Schließlich bin ich zu einer Zeit aufgewachsen, wo es die Frau mittlerweile ,,leicht“ hat. Ich war als Mädchen genauso gleichberechtigt wie ein Junge. Ich durfte anziehen was ich wollte (naja nicht immer) und natürlich hatte ich ein Mitspracherecht was ich mal werden wollte. Letzteres sowieso. Das hatte für meine Eltern oberste Priorität,...

  • Kalk
  • 08.03.20
  • 98× gelesen

Zeitmaschinen
Ich will nicht im Jahr 1933 leben!

Vor gut einer Woche erreicht der Kölner Karneval wieder seinen Höhepunkt. Auch ich war dieses Mal live mit dabei! Ich bin vor etwa 4 Monaten nach Kalk gezogen. Ursprünglich komme ich aus einem kleinen Dorf aus Bayern. Ich muss zugeben das Stadtleben ist schon eine ganz andere Welt. Aber eine schöne und bunte Welt. Eigentlich so wie ich es liebe und gern habe, weshalb ich überhaupt in eine Stadt gezogen bin. Ich hatte das Glück und konnte mich spontan, an Weiberfastnacht, an einer Gruppe...

  • Kalk
  • 04.03.20
  • 181× gelesen
Die Kölner FREIEN WÄHLER feiern ihren politischen Aschermittwoch 2020 mit medialer Präsenz.

Politischer Aschermittwoch in Köln
Freie Wähler Köln: Vorsitzender Peter Funk einstimmig wiedergewählt

Unbeliebt sind in der Wählergemeinschaft, die zur Kommunalwahl am 13. September mit Kandidatinnen und Kandidaten in allen Ratswahlkreisen und in allen Stadtbezirken antreten wird, die oft langwierigen Regularien einer Jahreshauptversammlung. Umso erfreuter waren am Aschermittwoch alle Anwesenden über die routinierte Versammlungsleitung des Ehrenvorsitzenden Andreas Henseler, der die Wahlprozeduren in Rekordzeit von 30 Minuten abwickelte. Nach seiner einstimmig erfolgten Wiederwahl erklärte...

  • Köln
  • 28.02.20
  • 197× gelesen
  •  1

Politiker der Freien Wähler verurteilen Gewalttat von Hanau.
Auch die Kölner Freien Wähler reagieren bestürzt.

München / Köln: Mit Bestürzung haben Politiker der Freien Wähler auf das Gewaltverbrechen mit zehn Opfern in #Hanau reagiert. In einer Pressemitteilung reagierte heute auch die Bundesvereinigung der FW auf diesen Anschlag: „Wir sind fassungslos über die Taten. Das Attentat sowie jede Form von Rassismus, Hass und Gewalt ist aufs Schärfste zu verurteilen. Wir FREIE WÄHLER sehen in dieser hinterhältigen Tat einen Angriff auf unsere plurale Gesellschaft insgesamt.“ Die Zahl rechtsradikal...

  • Köln
  • 21.02.20
  • 48× gelesen
  •  1
  4 Bilder

Haushaltsentwurf 2020 der Stadt Wipperfürth
Wie geht die Stadt Wipperfürth mit dem Geld der Bürger um?

Im Ratssaal der Hansestadt Wipperfürth begrüßte der Bürgermeister, Michael von Rekowski, die Gäste zu der öffentlichen Informationsveranstaltung zum Haushaltsentwurf 2020. Stadtkämmerer Herbert Willms stellte die Planungen im Einzelnen vor. Dies geschah im dritten Jahr in Folge. Willms, seit 25 Jahren an der Haushaltsaufstellung beteiligt, ist seit 2016 gewählter Kämmerer. Sabrina Kirch vom Controlling der Stadt unterstützte ihn fachkundig. Willms betonte, dass der Haushalt 2020 sein...

  • Wipperfürth
  • 07.02.20
  • 293× gelesen

Freie Wähler Köln
Pakt mit AfD in Thüringen ist ein „Schmierentheater“.

AfD-FDP-CDU „Pakt“ ist ein politischer Tiefpunkt. Parteipolitik als Schmierentheater Heute hat die deutsche traditionelle Parteipolitik in Thüringen einen ungeahnten Tiefpunkt erreicht. Der Landes- und Fraktionsvorsitzende der dortigen FDP, die bei der letzten Landtagswahl knapp die 5 % Hürde genommen hat, ließ sich mit Stimmen von CDU und der Höcke-AfD zum Ministerpräsidenten wählen. Peter Funk, Vorsitzender der Freien Wähler Köln, erklärt dazu: „Offensichtlich ist ein politischer Dilettant...

  • Köln
  • 06.02.20
  • 174× gelesen
  •  1
Diskutanten des Vereins "Politik Aktiv!" mit Ilka von Boeselager

Stammtisch des Vereins „Politik Aktiv!“
Ilka von Boeselager zu Gast - Rege Diskussion mit der Landes- und Kommunalpolitikerin

Heimerzheim. Zum Jahresbeginn konnte der Verein Politik Aktiv! eine Ikone der Landes- und Kommunalpolitik in Heimerzheim begrüßen. Ilka von Boeselager MdL a.D. zeigte großes Interesse an der Entstehung und bisherigen Arbeit des 2019 neu gegründeten Vereins. Zu Beginn der Veranstaltung, die bewusst im kleinen Rahmen durchgeführt wurde, stellte das Vorstandsmitglied Hans-Joachim Unger die anwesenden Mitglieder vor. Zur Einleitung erläuterte er, warum sich die Mitglieder zusammengeschlossen...

  • Swisttal
  • 31.01.20
  • 51× gelesen
Ministerin Ina Scharrenbach & Bürgermeister Jürgen Frantzen
  4 Bilder

NRW-Heimat-Preis
Ministerin Scharrenbach besuchte die Gemeinde Titz

Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, hat den "Heimat-Preis" in der Gemeinde Titz verliehen. In der ersten Advent-Woche wurde in der Aula der PRIMUS-Schule der Gemeinde Titz (Regierungsbezirk Köln), das Ehrenamtfest der Gemeinde Titz gefeiert und den Heimat-Preis der NRW-Landesregierung verliehen. Diesen doppelt schönen Anlass nutzte Ministerin Scharrenbach und überreichte höchstpersönlich den zweifach vergebenen...

  • Leichlingen
  • 06.12.19
  • 276× gelesen
Minister Herbert Reul überreicht die NRW-Förderplakette an den Mineralölhandel Schäfer in Solingen
  2 Bilder

NRW-Förderplakette
Solinger Arbeitgeber für Förderung des Ehrenamtes ausgezeichnet

NRW-Innenminister Herbert Reul hat zehn nordrhein-westfälische Unternehmen mit der Förderplakette "Ehrenamt in Feuerwehr und Katastrophenschutz" ausgezeichnet, aus unserer Region ging der Preis an den Mineralölhandel Schäfer aus Solingen. ,,Sie helfen, zu helfen". Indem Sie Ihre Mitarbeiter bei der ehrenamtlichen Arbeit unterstützen, machen Sie den Katastrophenschutz in Nordrhein-Westfalen erst möglich. Damit sind Sie Vorbilder nicht nur für andere Unternehmen, sondern für die gesamte...

  • Leichlingen
  • 20.11.19
  • 170× gelesen

Beiträge zu Politik aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.