Nicht verpassen!
Equorius & BUNTE HUNDE 2019

"Flotte Biene" Astrid wie immer aktiv
  • "Flotte Biene" Astrid wie immer aktiv
  • Foto: Heinz Könen
  • hochgeladen von Renate Könen

Am Samstag, 28.09.2019 und Sonntag, 29.09.2019, jeweils in der Zeit von 11.00 Uhr bis 18.30 Uhr sind die Tierfreunde Rhein-Erft erstmals zu Gast auf der Equorius & BUNTE HUNDE. Die Erlebnistage mit Pferd und Hund starten auf der Galopprennbahn in Köln-Weidenpesch, Rennbahnstr. 152, 50737 Köln. Das Motto „erleben, ausprobieren, mitmachen“ bietet hinreichend Gelegenheit, sich einzubringen. Überzeugt wird mit dem, was die Tierfreunde zu bieten haben:

- An beiden Tagen startet um 14.00 Uhr ein Benefiz-Erlebnisspaziergang für Mensch und Hund. Sandra Lucka, SaLu-Dogs - Kompetenz aus Königsdorf, startet mit. Flexible Starts zwischen 14.00 Uhr und 15.00 Uhr möglich.
- Tombola – Nieten Fehlanzeige. Jedes Los gewinnt.
- Infoflyer,
- Infomaterial,
- Präsentationsmappe,
- Aussagefähige Fotos über ihre Arbeit und Projekte und
- ganz viele Informationen.
- Natürlich ist die "flotte Biene" Astrid zum persönlichen Kennenlernen mit von der Partie.
- 28.09.2019, 12.05 Uhr, Vortrag Sandra Lucka „Gehen an der lockeren Leine“
- 28.09.2019, 15.00 Uhr, Vortrag Sandra Lucka „Assistenzhunde“
- 28.09.2019, 15.45 Uhr, Vortrag Sandra Lucka „Ausdrucksverhalten des Hundes“
- 29.09.2019, 11.30 Uhr, Vortrag Sandra Lucka „Gehen an der lockeren Leine“
- 29.09.2019, 14.50 Uhr, Vortrag Sandra Lucka „Behindert – Na und?!“
- 29.09.2019, 16.30 Uhr, Vortrag Sandra Lucka, „Besuchshunde – Schulung der Mensch/Hund-Taems – Vorstellung des Konzeptes“

Alles ausnahmslos tolle Sachen, die hoffentlich auch die Besucher*innen überzeugen.

Mehr Infos:
http://www.tierfreunde-rhein-erft.de/equorius_2019.htm und
https://www.equorius.com/programm

Die Wetterprognose ist nicht so toll. Deshalb den Wettergott um Milde und Nachsicht bitten. Egal, wie das Wetter wird, dabei sein und mitmachen.
Wo? – Galopprennbahn, Rennbahnstr. 152, 50737 Köln.

Viele andere Akteurinnen und Akteure sind ebenfalls dabei.

Lassen Sie sich überraschen.

Die Tierfreunde Rhein-Erft freuen sich auf Ihren Besuch.

Autor:

Renate Könen aus Elsdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.