Kinder- und Familienfest im Schlosspark Gracht
Sunnys Fazit

Im Namen der Bienen
4Bilder

Hi,

ich bin Sunny. Meinen Namen hat mir mein Frauchen „verpasst“, denn ich bin eine Tierschutzhündin aus Rumänien. Zwar bin ich nicht der klassische „Hingucker“, dafür sozial verträglich und eine „Schmusebacke“. Inzwischen bin ich ca. 14 Jahre alt und seit 13 Jahren bei Frauchen Sandra Lucka.

In meinem Heimatland lebte ich auf der Straße. Ich musste mich selbst ernähren und was noch viel schlimmer war, es war sehr gefährlich. Wie gefährlich es tatsächlich war, habe ich erfahren, als ich auf der Suche nach etwas Fressbarem mit meinem rechten Vorderlauf in eine Bärenfalle geriet.

Leute, war das schlimm. Schmerzen über Schmerzen! Es wollte einfach nicht aufhören. Tagelang wusste ich vor Schmerzen nicht, wohin mit mir… – Schließlich geriet ich an nette Menschen, die mich in ein Tierheim brachten.

Weil die Wunde Tage alt war, hatte sich der Bruch bereits entzündet. Dennoch tat der rumänische Tierarzt, was er konnte, um mein Bein zu retten. Ich wurde auf die Ausreise vorbereitet, durfte reisen und erhielt Dauerasyl bei Frauchen. Leider waren die Verletzungen durch die Bärenfalle so schwerwiegend, dass eine Amputation des Vorderlaufs nicht ausblieb.

Das war wenige Monate nach meiner Einreise in Deutschland. Seither bin ich Tierschutzhündin mit Handikap. Damit lebe ich seit 13 Jahren sehr gut. Viel haben Frauchen und ich voneinander lernen können.

Inzwischen ist unser Rudel auf insgesamt vier Tierschutzhunde angewachsen. Das sind Ella, die gehörlos ist, Lola, Sol und ich. Sandra führt uns kompetent, konsequent und mit gaaaaaaanz viel Liebe. Gern zeigen wir, was wir so drauf haben.

So ist es auch am Sonntag, 21. September 2019, als wir auf dem Kinder- und Familienfest im Schlosspark Gracht in Erftstadt-Liblar Gast sein dürfen, denn Frauchen ist „vom Fach“ – Profi eben. Sie ist Hundetrainerin mit eigener Hundeschule.

Gemeinsam mit den Tierfreunden Rhein-Erft beziehen wir bei strahlendem Sommerwetter geräumige Pavillons. Am Stand der Tierfreunde ist ständig etwas los. Sehr zur Freude der Kids gibt es Luftballonmodellage. Die Tierfreunde haben Schwierigkeiten, der enormen Nachfrage nachzukommen. Die Kids sind sehr verständnisvoll und erfreuen sich während der Wartezeit am Bienen- und Hummelflug. Astrid als „flotte Biene“ gibt alles.

Der Anlauf an unserem Stand? – Enorm. Kommen Tiere, insbesondere Hunde ins Spiel, haben Zweibeiner keine Chance. Sandra Lucka, SaLu-Dogs – Kompetenz aus Königsdorf, geht auf alle Fragen der Kids und deren Eltern ein, informiert und diskutiert, was das Zeug hält. Behutsam, stets dem Alter der Kids angemessen, erläutert sie das Wesen der Hunde, bestehende Handikaps und wie man damit gut leben kann, an praktischen Beispielen und wir machen aufmerksam, begeistert und geduldig mit.

Frauchen hat noch einen Auftritt – ein Interview – auf der Aktionsbühne. Dann ist es soweit. Wir dürfen auf der Wiese ein paar Trainingseinheiten zeigen. Kids, die sich „trauen“, haben Gelegenheit, aktiv mitzumachen. Der Andrang ist groß.

Der Reihe nach, alle Kids kommen dran. Als alle „durch sind“, haben wir fertig. – Fix und fertig!

Zufrieden ziehen wir uns in unseren Pavillon zurück und machen ein Nickerchen, bis es heimwärts geht.

Sowohl für uns als auch für die Zweibeiner ist es ein toller Nachmittag. Wir haben viel erlebt, nette Menschen kennengelernt und bleiben hoffentlich in guter Erinnerung.

Kontakt
Mobil: 0152-540 510 84
E-Mail: info@tierfreunde-rhein-erft.de

Autor:

Renate Könen aus Elsdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.