Reiche Villen zwischen Elsdorf und Kerpen-Manheim
Museumsverein Elsdorf präsentierte Vortrag über die neuesten Grabungsfunde im Tagebau Hambach

Zahlreiche Gäste folgten der Einladung des Museumsvereins und lauschten interessiert den Ausführungen von Herrn Dr. Grünewald vom LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
4Bilder
  • Zahlreiche Gäste folgten der Einladung des Museumsvereins und lauschten interessiert den Ausführungen von Herrn Dr. Grünewald vom LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
  • Foto: Daniel Hamm
  • hochgeladen von Daniel Hamm

In Zusammenarbeit mit dem Landschaftsverband Rheinland (LVR) präsentierte der Museumsverein Elsdorf am Donnerstag, 04.07.2019, im Bürgerhaus Neu-Etzweiler, einen Vortrag von Dr. Martin Grünewald, wissenschaftlicher Referent beim LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland, und zuständig für die Archäologie im Tagebau Hambach.

Herr Dr. Grünewald hat den ca. 30 anwesenden Gästen in seinem 1,5-stündigen Vortrag am Beispiel neuester Ausgrabungen im Tagebau-Bereich Hambach einen Überblick zur Genese der ländlichen römischen Ansiedlungen zwischen Elsdorf und Kerpen-Manheim gegeben.
Unter den Neuentdeckungen der letzten Jahre wurden römische Villen bei Elsdorf-Heppendorf sowie Kerpen-Manheim hervorgehoben.
In der Elsdorfer Gemarkung wirkte bereits in der Römerzeit ein Augenarzt, wie ein Stempel zur Markierung von Augensalben aus dem 2. Jahrhundert n. Chr. zeigt. Dieser Stempel lag als Beigabe im Brandgrab des Augenarztes.
Des Weiteren fanden die Archäologen in einem Brunnen einer römischen Villa in Elsdorf-Heppendorf eine Statue aus dem 3. Jahrhundert n. Chr., die einen thronenden Jupiter zeigt.
Der Fund einer Bronzekanne und eines Skeletts im Brunnen eines Manheimer Landsitzes lässt auf dramatischer Ereignisse im 3. Jahrhundert schließen.

In seinem Vortrag illustrierte Herr Dr. Grünewald den interessierten Zuhörern sehr anschaulich das Leben und Sterben im antiken Rheinland.

Vereinsstammtisch
Der Museumsverein öffnet am Dienstag, 10.09.2019, von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr, wieder seine Pforten und lädt alle interessierten Mitbürger ein, die Vereins-/Ausstellungsräume in der Maarstraße 19, 50189 Elsdorf zu besichtigen.
Ab 19.00 Uhr findet an gleicher Stelle der monatlicher Vereinsstammtisch statt. Hierzu sind alle Mitglieder und interessierten Mitbürger ebenfalls herzlich eingeladen!

Autor:

Daniel Hamm aus Elsdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.