Erfolge für den TV Kierdorf
Mit vier Turnerinnen beim Niederrhein-Cup

Kira Stönner, Jule Bausch, Kim Schlick und Sarah Schütte.

Erftstadt-Kierdorf (gr). Am letzten Wochenende der Herbstferien traten mit Kira Stönner, Jule Bausch, Kim Schlick und Sarah Schütte vier Turnerinnen vom TV Kierdorf beim erstmals veranstalteten Niederrhein-Cup an. Ausgerichtet wurde der Wettkampf vom TV Vorst in Tönisvorst. Bei diesem Wettkampfformat wurde samstags ein Mehrkampf geturnt, bei dem die Turnerinnen die Möglichkeiten hatten, sich für die einzelnen Gerätefinals am Sonntag zu qualifizieren. Erfreulicherweise schafften alle Kierdorfer Turnerinnen mindestens eine Qualifikation und durften am Sonntag noch einmal starten. In der Altersklasse der 14 bis 15-Jährigen erreichte Kira Stönner im Sprungfinale den 6. Platz. Jule Bausch durfte an allen vier Geräten noch einmal starten und erreichte gleich drei Plätze auf dem Treppchen: am Balken und Boden erreichte sie den 3. Platz und am Barren schaffte sie sogar den zweiten Platz. Kim Schlick und Sarah Schütte starteten in der altersoffenen Klasse in der LK 1 im Starterfeld von über 20 Turnerinnen. Sie qualifizierten sich am ersten Wettkampftag ebenfalls erfolgreich für alle Gerätefinals am Sonntag. Dabei konnte Kim Schlick am Balken den 3. Platz erzielen. Sarah Schütte erreichte am Sprung den 3. und am Boden den 2. Platz. Die Turnerinnen, betreut von Alexandra Scholz und Katja Falkenberg, freuten sich über ihr erfolgreiches Abschneiden und werden im kommenden Jahr sicherlich gerne wieder an den Niederrhein fahren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen