Die schönsten neuen Schnappschüsse

Nachrichten - Euskirchen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen Euskirchen

Lokales

34 Bilder

Eifeldombläser zum Auftakt des Weihnachtsmarktes
Es weihnachtet ein wenig in der nach der Flut stark zerstörten Kurstadt

Bad Münstereifel. Als kürzlich (offizieller Start 19. November) sich die Frauen und Männer der Houverather Eifeldombläser mit ihren Instrumenten vor dem großen Eingangsportal der Stiftskirche positioniert hatten und weihnachtliche Klänge zu Gehör brachten, hatten sich schnell zahlreiche Menschen dort eingefunden. Auch zahlreiche bekannte Gesichter wie Euskirchens Bürgermeister Sacha Reichelt, Bundestagsabgeordneter Detlev Seif, Kreis Euskirchens Landrat Markus Ramers und einige mehr schauten...

  • Bad Münstereifel
  • 02.12.21
  • 67× gelesen
Mit einem "Lebendigen Adventskalender" möchten die Initiatoren Leben in die Euskirchener Innenstadt bringen. Immer noch sind die Folgen der Flut hier an vielen Stellen sichtbar und immer noch scheuen sich manche Menschen hier hin zu kommen.

Lebendiger Adventskalender
Neues Leben für die Innenstadt

Die Euskirchener Innenstadt wurde durch die Flut zerstört und viele Geschäfte befinden sich noch im Aufbau. Manche Leute scheuen sich, in die Innenstadt zu gehen, da sie bei den Aufräumarbeiten nicht stören möchten. Für die bereits wiedereröffneten Geschäfte erschwert eine wenig besuchte Stadt wiederum den Neustart. Euskirchen. „Wie können wir die Innenstadt in dieser Situation beleben?“ Auf die Frage am Rande eines Netzwerktreffens mit Vertretern von z.eu.s  hatten Sandra Schmitz (Agentur für...

  • Euskirchen
  • 26.11.21
  • 22× gelesen
29 Bilder

Holzspenden für Betroffene an Ahr und Erft
Federführend durch Hanns-Wolfgang Trippe aus Vollmert (Bad Münstereifel)

Bad Münstereifel. Ein Mann, der eigentlich seit Jahren und damit längst seinen Ruhestand hinter dem warmen Ofen genießen dürfte. Doch weit verfehlt: Ein agiler Mann, aber auch einer, der nicht wie vor ein paar Tagen symbolisch bei den Umzügen St. Martin seinen Mantel oder andere Kleidungsstücke teilte und an Bedürftige weitergab, sondern maßgeblich mit dafür sorgt, dass Tausende von Betroffenen Menschen der Flut an Ahr und Erft derzeit im Winter wegen fehlenden Energieversorgungsmöglichkeiten...

  • Bad Münstereifel
  • 23.11.21
  • 202× gelesen
6 Bilder

Stefans Basar unterstützt seit 16 Jahren krebskranke Kinder und Jugendliche aus der Region
Initiative aus Bad Münstereifel-Mahlberg hat schon über 77.000 Euro gespendet

(Bad Münstereifel-Mahlberg/KR/November 2021) In den vergangenen 15 Jahren hatte die als Stefans Basar etablierte Veranstaltung bereits einen Erlös von über 70.000 Euro erwirtschaftet. Dieser Betrag wurde an den Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche in Bonn, der den als Kind an Leukämie erkrankten Stefan und seine Eltern seinerzeit betreut hatte, gespendet. Wegen des bisherigen Erfolges hatten Stefan und sein Team gehofft, trotz der Einschränkungen durch Corona den Gesamtbetrag auf...

  • Bad Münstereifel
  • 21.11.21
  • 92× gelesen
21 Bilder

Besonders zur Freude vieler Kinder zog St. Martin hoch zu Ross wieder durch Stadt und Land
Ob in der teils zerstörten Kurstadt oder auf den Dörfern: Die leckeren Wecken waren überall beliebt und begehrt

Bad MünstereifelHouverath/Wald. Nicht wie nach dem bekannten Kinderlied „St. Martin ritt durch Schnee und Wind“, sondern bei zwar kaltem Novemberwetter, aber trockenen Hufes konnte sich auch das Pferd mit St. Martin (Wendelin Rummels aus Maulbach) in diesem Jahr in Houverath seinen Weg bahnen. Ziemlich kurzfristig war durch die Initiative und Organisation des sonst als Stadtarchivars und Historikers tätigen Harald Bongard festgelegt worden, ob, wo und wann die Umzüge in diesem Jahr auch Corona...

  • Bad Münstereifel
  • 15.11.21
  • 104× gelesen
9 Bilder

Münstereifels Pfarrer Christian Hermanns durfte von den Schützen als Fluthilfe 9000 Euro in Empfang nehmen
Abordnung der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Königshoven überraschte mit Scheck in Bad Münstereifel

Von Manfred Görgen Bad Münstereifel/Königshoven. Jemanden, oder noch besser gleich vielen Menschen Gutes tun, hat bekanntlich noch niemanden geschadet. Das dachten sich auch die Schützen aus Königshoven aus dem Raum Bergheim/Bedburg. Sie dürfen voller Stolz seit 1496 auf eine lange Tratdition zurückblieben. Dies nach dem Slogan "Glaube, Sitte, Heimat." Dieser schöne Leitgedanke könnte eigentlich seit vielen Jahren noch um "Spenden und Gutes tun" erweitert werden. Kürzlich kamen die Schützen von...

  • Bad Münstereifel
  • 15.11.21
  • 412× gelesen

Blaulicht

2 Bilder

Der Trick funktioniert: Angeblich Taubstummer macht mit seiner Betrugsmasche auch in Euskirchen weiter
Nach Drohung mit Polizei in großer schwarzer Limousine weggefahren

Euskirchen/Rheinbach. Obwohl ihm die Rheinbacher Polizei schon einmal dicht auf den Fersen war, scheint der sich als vermeintlich "Taubstummer" auszugebende sich weiterhin nicht davon abhalten lassen zu wollen, seine dreisten Gaunereien bezüglich erbettelten "Spendengelder" fortzusetzen. Dabei stets auf das Mitleid der meist bereitwilligen und ihre Geldbörse öffnenden Menschen hoffend. Die Masche mit dem Mitleid und damit für einen angeblich gemeinützigen internationalen Verein für Taubstumme...

  • Euskirchen
  • 03.02.21
  • 154× gelesen
2 Bilder

Drei Rote Flitzer haben ohne "Tatü-Tata" neue Besitzer gefunden
Nicht nur Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian freut sich über etwas Geld im Stadtsäck´l

Bad Münstereifel Die drei von der Stadt Bad Münstereifel angebotenen und in die Jahre (meist Baujahr 1985) gekommenen und ausrangierten roten Flitzer, haben noch erfreulich vielen Angeboten, nun neue und gerade von diesen Fahrzeugen faszinierten Autos, Käufer gefunden. Darüber freut sich unter anderem auch auch Kurstadt-Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian.  Fast zwei Dutzend Interessenten hatten sich für die bei Mahlberg längere Zeit ausgestellten Feuerwehrautos interessiert. Inzwischen...

  • Bad Münstereifel
  • 03.09.20
  • 540× gelesen
THW Einsatzkräfte beim Aufstellen des Multifunktionscontainers.
3 Bilder

Neuer Übungsturm beim Technischen Hilfswerk mit Lagereinrichtung und Holz für Abstützungen – Multifunktions Container

Ein Jahr lang haben die Ehrenamtler vom Technischen Hilfswerk (THW) geplant und Spenden eingeworben. Weitere fünf Monate wurde gebohrt, geschraubt und lackiert. Das Versprechen von Vorstellung bis Eröffnung 2019 fertig zu werden, wurde also eingelöst. Mit der Eröffnung des Multifunktionscontainers steht den Helferinnen und Helfern des THW ein Übungsturm zum Trainieren unterschiedlicher Einsatzsituationen zur Verfügung. Rund 25.000€ haben THW und THW-Helfervereinigung in die neue...

  • Euskirchen
  • 25.12.19
  • 254× gelesen
3 Bilder

THW Euskirchen beleuchtet Astropeiler

Ob nächtlicher Brand oder Verkehrsunfall – wenn große Flächen ausgeleuchtet werden müssen, sind die Spezialisten der Fachgruppe Beleuchtung vom Technischen Hilfswerk (THW) Euskirchen mit von der Partie. Zuletzt waren die ehrenamtlichen Einsatzkräfte im Einsatz, damit die Schäden nach einem Tornado in Roetgen bereits nachts begutachtet werden konnten. Im November trainierten die Helferinnen und Helfer vom THW Euskirchen gemeinsam mit Einsatzkräften vom THW Düren auf dem Gelände des Astropeilers...

  • Mechernich
  • 27.11.19
  • 95× gelesen
5 Bilder

Neueste innovative Produkte erleben
Camp-Messe „Base of Operations“ in Euskirchen

An der Steinbachtalsperre erkundeten mehr als 250 Besucherinnen und Besucher hochmoderne und aktuelle Camp-Ausstattung. Die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) hatte auf Zeltplatz und Bildungszentrum die Messe „Base of Operations“ ausgerichtet. Mehr als 50 Aussteller präsentierten auf dem Gelände zahlreichen internationalen Gästen ihre Produkte. Gezeigt wurde Ausstattung für den humanitären Auslandseinsatz. Zukunftsorientiert standen beispielsweise alternative Energien wie Solarenergie...

  • Euskirchen
  • 27.10.19
  • 91× gelesen

Großspende für die Ausbildung im Technischen Hilfswerk

Mit einer großzügigen Spende über 4.000€ fördert die Bürgerstiftung der Kreissparkasse (KSK) Euskirchen den Bau einer neuen Ausbildungseinrichtung beim Technischen Hilfswerk (THW) Euskirchen. Der so genannte Multifunktionscontainer wird über eine Trümmerkriechstrecke sowie eine Übungsplattform verfügen. „Den Multifunktionscontainer finanzieren wir durch Spenden an die THW-Helfervereinigung, Eigenleistungen der THW Helferinnen und Helfer und durch Mittel des THW.“, erläutert Wolfgang Bremer, der...

  • Euskirchen
  • 02.06.19
  • 51× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

2 Bilder

Motorsportsaison 2021 beendet
Erfolgreicher Jens Schmitt aus Ohlerath

Bad Münstereifel-Ohlerath. Der junge Eifeler und Youngster Jens Schmitt hat für sich die Saison 2021 auf Platz 2 in der Junior Wertung beenden können. Die Motorsportsaison der Cup und Tourenwagen Trophy 2021 ist somit mit dem letzten Rennen für den Youngster Jens Schmitt aus Ohlerath auf dem Nürburgring beendet worden. In der Meisterschaft konnte Jens Schmitt nach den Meisterschaftsläufen im April und Juli in Hockenheim, Mai Nürburgring, August im Niederländischen Assen, September im Belgischen...

  • Bad Münstereifel
  • 21.11.21
  • 15× gelesen

Daniel Blindert und Team freuen sich über finanzielles Ergebnis nach grandioser Box-Nacht
Spendensumme beträgt stolze 22.500 Euro

Von Manfred Görgen Euskirchen. Die Macher des hervorragend abgelaufenen Benefiz-Box-Events dürfen sich zu Recht die Hände reiben und gemeinsam über eine zweifaches gutes Ergebnis freuen: Erstens, weil die kürzlich veranstaltete Box-Nacht im Erftstadion mit reichlich Drum und Dran ein großer Erfolg war und zweitens, nun nach Abzug aller Kosten der Reinerlös groß ist und sich somit das Ergebnis sehen lassen kann.                                                                  22.500 Euro für...

  • Euskirchen
  • 21.09.21
  • 68× gelesen
12 Bilder

Großes Open-Air Box-Event im Euskirchener Erft-Stadion mit zahlreichen Sportlern
4. September ab 16 Uhr humanitäre Hilfe für die Betroffenen der Flutkatastrophe am 14. Juli

Von Manfred Görgen Euskirchen. Wer generell Freude am Sport und noch besser, am Boxsport hat, der sollte sich in seinem Terminkalender ganz dick das Datum 4.September 2021 unterstreichen und sich diesen Termin gut merken. Es naht mit Riesen Schritten der Termin zum großen Event. Damit das 2. Open–Air–Boxen in Euskirchen mit der Boxschule Blindert. Daniel Blindert dazu: „Wir haben wirklich verdammt lange überlegt, wie man in der momentanen Situation den Alltag gestalten kann und ohne dabei nicht...

  • Euskirchen
  • 16.08.21
  • 385× gelesen
10 Bilder

Um ein erfolgreiches Spiel zu absolvieren soll manchmal Beten helfen sagen auch Heino und Hannelore
Gegen die Englische Nationalmannschaft muss unbedingt ein Sieg her sonst heißt es Koffer packen und die Heimreise antreten

Bad Münstereifel. Wenn es um Sachen Fußball, gute Spiele, Tore, Teamgeist und mehr geht, ist bekanntlich reichlich fussballerisches Können und Geschick gefragt. Fiebern große und kleine Fans mit und erhoffen sich einen Sieg der deutschen Mannschaft. Werden am morgigen Dienstagabend sich viele Millionen Fußballbegeisterte Menschen in Deutschland nicht nur vor dem Bildschirm zu Hause auf ein besonderes Spiel freuen, sondern vermutlich - wenn es das Wetter zulässt - auch die Biergärten gut besucht...

  • Bad Münstereifel
  • 28.06.21
  • 134× gelesen
4 Bilder

Jens Schmitt aus Ohlerath mit kurzen aber erfolgreichen Saison 2020 startete nun auch im Jahr 2021 erstmals gut durch
19Jährige Jens Schmitt gewann 2020 die Klasse in der CTT und ging auch in 2021 an die Starts

Von Manfred Görgen Bad Münstereifel-Ohlerath. Der junge Mann aus dem Bad Münstereifeler Höhengebiet und dem der Kirchengemeinde Mutscheid zählenden Dörfchen Ohlerath zugehörig, startete auch in diesem Jahr in eine vielversprechende Rennsaison. Aus einem wirklich kleinen Ort mit wenigen einwohner kommend und das ziemlich selten mit Schlagzeilen jeglicher Art glänzt, mausert sich der in der Zwegrstraße wohnende Jens Schmitt immer mehr zu einem riesig gut werenden Rennfahrer. Wenn es somit um...

  • Bad Münstereifel
  • 18.05.21
  • 74× gelesen
2 Bilder

Jens Schmitt aus Ohlerath mit einer kurzen aber erfolgreichen Saison 2020
Der erst 19Jährige Jens Schmitt gewinnt Klasse in der CTT

Von Manfred Görgen Bad Münstereifel-Ohlerath. Dass zur Kirchengemeinde Mutscheid zählende Dörfchen Ohlerath glänzt nicht unbedingt regelmäßig mit Schlagzeilen jeglicher Art. Allerdings wenn es um Motorsport und ein seit einigen Jahren sehr erfolgreiches Talent wie Jens Schmitt geht, dann schon. Der ehemalige „Junge“, der lange Zeit auf nationalen und internationalen Kartrenn-Bahnen sich "fast wie zu Hause fühlte" und inzwischen zum jungen erfolgreichen Mann herangereiste Eifeler Jens Schmitt,...

  • Bad Münstereifel
  • 22.12.20
  • 69× gelesen

Nachrichten

3 Bilder

Zwei Künstler aus Bad Münstereifel können derzeit nicht an Theaterspielen denken
Erinnern sich an ungute Erinnerungen und heutigen Ehrenbürger Heino der damals mit zu denen gehörte die geholfen haben

Von Manfred Görgen Bad Münstereifel. Es ist allen Besuchern und denen, die von weitem vom Klosterplatz zu ihnen herüberschallend hörten, noch in bester Erinnerung: Das große Konzert mit zahlreichen Musikern, die alle ohne Gagen auftraten, um den Opfern und Helfern der Flut Gutes zu tun. Dies auch mit viel Engagement des neu gegründeten Stadt-Marketingverein um Vorsitzenden Michael Starkel. Doch nicht alle Kunstschaffenden – so auch der in Bad Münstereifel beheimatete und derzeit in Kitzbühel...

  • Bad Münstereifel
  • 16.09.21
  • 77× gelesen
2 Bilder

Spannung und Vorfreude
Leuchtende Gärten-mit Energie von e-regio

Licht- und Klangspektakel findet vom 17. September bis 03. Oktober 2021 wieder im Seepark Zülpich statt. Zülpich(HW)Der Seepark Zülpich verwandelt sich von Freitag, 17. September bis Sonntag, 03. Oktober allabendlich bei Einbruch der Dunkelheit in eine mystische Zauberwelt aus buntem Licht. Nach der erfolgreichen Premiere im vorigen Jahr bildet erneut der Seepark (und nicht wie in den Jahren zuvor der Park am Wallgraben in der Zülpicher Innenstadt) täglich von 19.30 Uhr bis 24 Uhr die Kulisse...

  • Zülpich
  • 16.09.21
  • 42× gelesen
9 Bilder

Geppie & Stephan zu Gast im Seepark Zülpich
Rock und Pop bei der "Strandkultur"

Zülpich(HW) Zweites Konzert der beliebten Seepark-Veranstaltungsreihe. Unter dem Motto „Sommer, Sonne, Strand und See“ fand am Freitag, 28. Mai das nunmehr zweite Konzert dieser Saison statt. Diesmal waren Geppie & Stephan im Seepark zu Gast. Jürgen „Geppie“ Gebhardt ist vor allem als Bassist der Kölner Band „Räuber“ bekannt. Er ist ebenso Sänger und Musiker aus Leideschaft wie Stephan Simons. Der Zülpicher stand bereits mit verschiedenen Coverbands auf der Bühne, beispielsweise mit der...

  • Zülpich
  • 29.05.21
  • 43× gelesen
6 Bilder

Strandkultur im Seepark Zülpich
Seepark Zülpich startet Veranstaltungsreihe "Strandkultur" 2021 mit Live-Musik am Strand

Den Auftakt der "Strandkultur" im Seepark Zülpich machte bei leider nicht so schönem Wetter die Gruppe "Eifelperlen" die am Freitag zu Gast am Seepark-Strand waren. Endlich mal wieder Live Musik hören, das sagten viele der Anwesenden Gäste und dementsprechend gut war auch die Stimmung. Die Akustik-Band um Frontmann Uwe Reetz spielten mit ihrem Unplugged-Versionen bekannter Songs am ersten Abend auf. Auch Wunschtitel der Anwesenden Gäste wurden zum Teil in einem völlig neuen Arrangement...

  • Zülpich
  • 22.05.21
  • 154× gelesen

Masterplan Radverkehr
„SPD beantragt einen Masterplan Radverkehr“

Kreis Euskirchen. Die SPD-Fraktion im Kreistag Euskirchen beantragt für den Ausschuss für Planung, Nachhaltigkeit und Verkehr am 27.05.2021 die Erstellung eines „Masterplan Radverkehr“ für den Kreis Euskirchen. Das Fahrrad als Fortbewegungsmittel freut sich wachsender Beliebtheit. So stieg der Verkauf von Fahrrädern im Jahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 700.000, auf insgesamt 5 Mio. Räder. Die Steigerung geht insbesondere auf den Verkauf von E-Bikes zurück. Die Verkaufszahlen stiegen von 1,2...

  • Euskirchen
  • 19.05.21
  • 8× gelesen
13 Bilder

Jubel nach perfekter Landung auf dem Mars auch in Effelsberg: US-Präsident Joe Biden gratulierte allen Beteiligten über Twitter
Die Eifel nicht nur im Fokus der Weltpresse

Mars-Mission: sogar Radioteleskop in der Eifel überwacht die Mission Von Manfred Görgen Bad Münstereifel-Effelsberg/Cape Canaveral. Die Eifel ist fast überall wunderschön und Besuche lohnend. So auch das mit zum größten auf der Welt zählende Radioteleskop in Bad Münstereifel-Effelsberg. Und dass, obwohl den vielen Menschen ein direkter Besuch vor Ort im wissenschaftlichen Zentrum meist verborgen bleibt. Ein Radioteleskop, das jüngst mal wieder für weltweite Schlagzeilen sorgte. Dennoch kommt es...

  • Bad Münstereifel
  • 22.02.21
  • 483× gelesen

Ratgeber

2 Bilder

Autor aus dem Erftkreis unterstützt Suchtkranke
Nur Du allein kannst es schaffen, aber Du schaffst es nicht allein, deshalb such Dir Unterstützung

Nach der Veröffentlichung des Ratgebers Alkohol – Die Gefahr lauert überall! rechnete Burkhard Thom, so wie übrigens die meisten Neuautoren, mit einer Veränderung in seinem Leben. Er sah das Buch in den Bestsellerlisten für Sachbücher, vermutete eine Resonanz bei Funk und Fernsehen und vor allem hoffte er auf ein großes Echo, insbesondere bei alkoholkranken Menschen. Einen Gedanken an große Einnahmen und Erfolge in Bücher-Hitlisten hatte er nicht, denn Ratgeber werden nur von absolut...

  • Bad Münstereifel
  • 01.03.20
  • 108× gelesen
57 Bilder

AOK-Gesundheitskongress im Sport & Olympiamuseum Köln
Anforderungen an Firmen des Kreis Euskirchen aus Sicht der Generation Y-Z Ablöse der Generationen am Arbeitsmarkt?

AOK-Gesundheitskongress im Sport & Olympiamuseum Anforderungen an Firmen des Kreis Euskirchen aus Sicht der Generation Y-Z Ablöse der Generationen am Arbeitsmarkt? Besonders Dr. Steffi Burkhart eine excellente Referentin Von Manfred Görgen Kreis Euskirchen. „Wer von Ihnen kennt den Zusammenhang eines Stiftes und einer Kassette? Wer diese Frage beantwortet, gehört nicht zu den Arbeitnehmern von morgen“ so die bewusst überspitzte These von Victor Vehreschild, Psychologe und Experte der...

  • Euskirchen
  • 11.02.20
  • 127× gelesen

Rasen trimmen oder mähen: Die Unterschiede

Ein Rasen benötigt die richtige Pflege, damit er gut wächst und mit einer sattgrünen Farbe erfreut. Mähen ist unerlässlich. Der Rasen wird dadurch kräftiger. Die Entstehung von Moos und die Ansiedlung von Unkraut werden mit dem regelmäßigen Mähen verhindert. An schwer erreichbaren Stellen lässt sich der Rasen nur schwer mähen. Er muss getrimmt werden. Was sind eigentlich die Unterschiede zwischen Mähen und Trimmen und wann sollten Sie welche Arbeit ausführen? Zum Mähen und Trimmen benötigen Sie...

  • Weilerswist
  • 26.08.19
  • 1.380× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.