Kunst auf dem Weg

27. September 2020
14:00 - 18:00 Uhr
Gegenüber dem zARTbeton-Atelier, Rochusstr. 2, 50129 Bergheim-Glessen
Die Künstlergruppe Art of 5.
  • Die Künstlergruppe Art of 5.
  • Foto: Michael Zöphel
  • hochgeladen von Andrea Floß

Corona-bedingt mussten die Glessener Kunsstage dieses Jahr ausfallen. „Kunst auf dem Weg“ am Sonntag, 27. September 2020 von 14-18 Uhr ist ein kleiner Vorgeschmack mit kreativem Austausch und guten Gesprächen. Veranstalter ist die Künstlergruppe Art of 5 aus Glessen und Fliesteden - Marie-Thérèse Breyer, Petra De Jong Berger, Ulrike Klerx, Angela Kühl und Robert Budka. Die Aktion findet im Innenhof der Rochusstrasse 2 und entlang der Brauweilerstraße gegenüber dem zARTbeton-Atelier statt – pinke Stühle weisen den Weg zu der Outdoor-Galerie. Fotos und Plakate zeigen die große Vielfältigkeit der Künstler und ihrer Werke – Skulpturen, Gemälde, Fotos, Kulissen, Schmuck, Gefilztes und Genähtes. Die Besucher erwarten auch ein Crepewagen und Live-Musik.

Kontakt: Art of 5, Robert Budka
0172-2655935
robert@budka.de
www.artof5.de

Autor:

Andrea Floß aus Bergheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen