Die Ursprünge und die Geschichte des Hoodies

15. Dezember 2021
04:00 - 13:00 Uhr
Fresno, Fresno
In Kalender speichern
15. Dezember 2021
04:00 - 13:00 Uhr
20. Januar 2022
10:00 Uhr

In Kalender speichern

3Bilder

In unserer heutigen Zeit sind Hoodies kaum noch wegzudenken und ein Kleidungsstück, welches fast jeder wirklich besitzt. Da würde sind diese Kapuzenpullover doch nicht erst seit gestern bekannt, sondern schon seit etlichen von Jahren.

Wann begann die Ära des Hoodies?

Genau kann man das nicht sagen. Allerdings ist bekannt, dass ca. seit der Bronzezeit die Hoodies von Arbeitern getragen worden.

Dieses also ca. 3300 bis 3700 Jahre her. die damaligen Arbeitnehmer nutzen den Kapuzenpullover, um auch an kälteren Tagen sich angenehm warm und wohl zu fühlen und dabei im Kopf vor der Kälte zu schützen. So wurde zur damaligen Zeit einfach ein Kopfschutz an einen Pullover angenäht und diente somit als Kapuze.

Die Revolution der Hoodies Anfang des 19 Jahrhunderts

Deutlich später wurde dieses Kleidungsstück in Amerika Anfang des 19 Jahrhunderts ca. 1930 revolutioniert.

Die Firma Champion welche auch heute noch allseits sehr bekannt ist, entwarf einzigartige Kapuzenpullover und Boot diese verschiedenen Arbeitnehmern von unterschiedlichen amerikanischen Unternehmen an, welche beispielsweise mit Tiefkühle Ware arbeiteten, so dass sie möglichst nicht unter den kalten Temperaturen Erkrankten und der Rudi sie werden sollte.

Die Idee war ein voller Erfolg und die Kassen des Unternehmens wurden wirklich voll gespült.

Die weitere Entwicklung des Hoodies und das heutige Dasein

Anfang der 70er Jahre kam es dann dazu, dass ich die Hip-Hop Kultur in den amerikanischen Staaten immer weiter etablierte. Sie stand für Straße komme ein einfaches Leben und teilweise auch Armut.

Was eignete sich also besser als die typische Arbeiter Klamotte, den Hoodie, als Symbolbild für diese Seite der Kunst zu verwenden. Viele der damaligen Rapper trugen daher Hoodies und brachten so den Trend immer und immer mehr in die Öffentlichkeit.

Viele der Jugendliche wollten nun auch ein Hoodie tragen, denn dies war nun der neue style. Ende der 90er Jahre schwappte der Trend dann auch nach Deutschland und anderen europäischen Staaten herüber, welche sich auch an den Kleidungsstil der Amerikaner und der Hip-Hop Kultur orientierten. So wurden die Hoodies hierzulande in Europa und auch in Deutschland immer populärer und die Verkaufszahlen stiegen wahnsinnig schnell in die Höhe.

Immer mehr Menschen wollten sich an die Hip-Hop Kultur anpassen und sich so kleiden wie ihre Idole. Dies führte schließlich hinzu, dass auch andere Menschen welche eigentlich gar nicht viel mit dieser Kultur zu tun hatten sich von den Kleidungsstil überzeugen konnten.

Der Hoodie war schließlich immer noch praktisch und konnte sowohl an etwas Wärmeren tragen noch Angenehmen angezogen werden als auch an kälteren Tagen, wenn man einfach die Kapuze aufsetzen würde. Die Kapuze diente dazu gleichzeitig noch als eine Art Regenschutz und wärmte den Kopf vor äußeres Kälten.

Neben seiner unvergleichbaren kulturellen Geschichte ist der Hoodie daher immer noch praktisch und wird von den Menschen in der heutigen Zeit daher sehr sehr gerne angenommen und auch getragen.

Mittlerweile ist es sogar soweit, dass in verschiedenen Sport Richtung die Hoodies eingesetzt werden, um die Sportler entsprechend mit mehr Wärme zu versorgen. Besonders bei Wintersportarten, wie z.b. dem Snowboarding werden Hoodies besonders gerne getragen von den Sportlern.

Bis heute revolutionierte sich da Hoodie immer weiter und vielerlei Marken, wie z.b. “Mystic” oder “Nord” Stießen neu zum Hoodie Bereich hinzu. Das sind recht neue Marken, aber machen wirklich gute qualitativ hochwertige Hoodies. Schau sie dir doch mal selbst an. Hier sieht man eine schöne Pullover-Kollektion.

Die Geschichte des Hoodies ist also kaum mit einem anderen Kleidungsstück vergleichbar. Der Mix aus Altertümlichkeit, dadurch dass der Hoodie bereits versuchen Jahren entdeckt wurde, gepaart mit der heutigen coolen Trendigkeit des Produkts, machen den Hoodie einfach nur einzigartig.

Autor:

Avery Madison aus Meckenheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Weitere Veranstaltungen zu den Themen

MysticMystic in MeckenheimHoodiesHoodies in Meckenheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen