Frechen - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Florian Philippi (Mitte) ist Pädagoge und Sozialarbeiter. 
Er arbeitet in Frechen in der Schatzkiste - als Amor. 
Er hilft Menschen mit Behinderung bei der Suche nach einer Partnerin oder einem Partner.
10 Bilder

BLATT-GOLD interviewt Florian Philippi
Die Schatzkiste: Suche nach Liebe

Willst du dich gerne verlieben, aber du findest keine Freundin oder keinen Freund? Florian Philippi kann dir helfen beim Suchen und Verkuppeln. Er arbeitet bei der Schatzkiste in Frechen. Die Schatzkiste ist eine Partnervermittlung extra für Menschen mit Beeinträchtigung. Das ist super! Wir von Blatt-Gold haben mit Florian gesprochen.  Blatt-Gold: Hallo Florian, kannst du uns erklären, was Schatzkiste bedeutet? Wir stellen uns da etwas mit einem Schatz vor? Florian Philippi (FP): Warum die...

  • Frechen
  • 20.05.19
  • 157× gelesen
Sind immer füreinander da - Gerald (links) und Norbert Fuchs haben sich noch nie gestritten und bis heute ein sehr inniges Verhältnis.
4 Bilder

Bruder mit Down-Syndrom - wenn uns früher einer blöd kam, haben wir unseren großen Bruder geholt
Ziemlich beste Brüder

Einen großer Bruder - das stellen sich viele toll vor. Gerald Fuchs hat so einen älteren Bruder. Ein besonders inniges und liebevolles Verhältnis hat er allerdings  zu Norbert, seinem kleinen Bruder. Kurz vor seinem 2. Geburtstag kam er auf die Welt. Er hat das Down-Syndrom. Wie war das damals in den 1960er Jahren, was haben die Brüder zusammen erlebt und wie war Norbert als Kind? Gerald Fuchs arbeitet mittlerweile bei der Hochwasserschutzzentrale in Köln und Norbert ist Mitglied bei...

  • Frechen
  • 09.04.19
  • 355× gelesen
  •  2
2 Bilder

Besuch des Kräutergartens am St. Elisabethheim
Es duftet nach Zitrone, Pfefferminze und Cola

Der Frühling kehrt langsam ein und wann immer ich mit meinen Töchtern am St. Elisabethheim in Frechen-Könisgdorf bin, gehört ein Besuch der " Kräutergasse" dazu. Die vielfältigen Kräuter zu sehen, zu benennen und zu riechen ist immer mit viel Freude verbunden. Die Zitronenmelisse mit ihrem fruchtigen Duft liegt bei meinen Töchtern immer ganz weit vorne. Aber auch das "Kaugummikraut", welches frisch nach wrigleys spearmint duftet und das Cola-Kraut sind die Favoriten meiner Töchter. Ich selber...

  • Frechen
  • 07.04.19
  • 40× gelesen
2 Bilder

Es tut sich was am S-Bahnhof Königsdorf II
Bahnhofsvorplatz nicht mehr als Parkplatz nutzbar

Die Bauarbeiten am neuen Wohn-und Geschäftshaus auf dem Bahnhofsvorplatz am S-Bahnhof in Frechen-Königsdorf schreiten weiterhin voran. Die Parkplätze (zur Aachener Straße) sind nicht mehr nutzbar, was zu einem vermehrten PKW-Aufkommen auf der Rückseite des Bahnhofs (Augustinusstraße) führt. Früh morgens sind bereits fast alle offiziellen Parkplätze belegt. Jede freie Fläche wird daher als Parkraum zweckentfremdet.

  • Frechen
  • 29.03.19
  • 219× gelesen
Christiane Becker liebt Karneval
11 Bilder

Kamelle schmeißen ist besser als das Schnappen
Ich liebe Karneval

Ich liebe Karneval. Ich wünsche dass das Wetter schön ist. Das wird wieder richtig schön. Ich werde wieder Kamellen schmeißen. Leider kann ich nicht so viel Kamellen schnappen Wegen mein Diabetes. Ich freue mich sehr auf Weiberfastnacht. Da werde ich vielleicht in Frechen zum Rathausplatz gehen. Ich habe für Weiberfastnacht 1 Tag Urlaub genommen. Karnevalsamstag gehen wir vielleicht in Bachem den Zug gucken. Am Samstag waren wir auf der Stadtsaal Sitzung mit der Sarah und Gregor. Es war wieder...

  • Frechen
  • 14.03.19
  • 68× gelesen

Sturmtief Eberhard
Baum im Atrium umgestürzt

Durch das Sturmtief Eberhard ist ein Baum im Atrium in Frechen-Königsdorf umgestürzt. Die Feuerwehr war schnell vor Ort und hat den Baum an Ort und Stelle zerlegt und zum späteren Abtransport vorbereitet. Die Straße war dadurch kurzzeitig gesperrt. Weitere Einsätze der Feuerwehr im Atrium durch umgestürzte und nicht mehr verkehrssichere Bäume waren durch das Geräusch der Kettensägen zu vernehmen.

  • Frechen
  • 10.03.19
  • 174× gelesen
2 Bilder

Farbeimer im Grünstreifen
Müllentsorgung am Königsdorfer Bahnhof

In regelmäßigen Abständen entstehen die Graffiti-Kunstwerke am Königsdorfer Bahnhof neu. Die Bilder sind schön anzusehen und lockern die triste Parkplatz-Atmosphäre auf. Leider sieht man am Fußgängerweg von der Augustinusstraße zum Bahnhof häufig Farbeimer achtlos in den Grünstreifen geworfen. Wer auch immer seinen Müll dort entsorgt, zerstört die farbenfroh gestaltete Umgebung und schadet der Umwelt.

  • Frechen
  • 03.03.19
  • 51× gelesen

Es tut sich was am S-Bahnhof Königsdorf
Einschränkungen für Pendler und Fahrradfahrer am Bahnhof in Frechen-Königsdorf

Seit dem 12.02.2019 gilt im vorderen Bereich des S-Bahnhofs in Frechen- Königsdorf (zur Aachener-Straße) Parkverbot. Dort wurden die Hälfte der Parkplätze mit Gittern abgesperrt. Zusätzlich erfolgt die Demontage der Fahrradstellplätze. Durch diese Maßnahme fallen einige der ohnehin schon knapp bemessenen Parkplätze am stark frequentierten Pendlerbahnhof weg. Die Abstellmöglichkeit für Fahrräder ist im oberen Bereich des Bahnhofs bei Fahrradfahrern sehr beliebt. Diese müssten dann auf die...

  • Frechen
  • 15.02.19
  • 290× gelesen
2 Bilder

Neue Spielgeräte für das Atrium
Gleich fünf neue Spielgeräte auf den Spielplätzen im Atrium entdeckt

In den vergangenen Jahren wurden auf dem Spielplatz im Atrium in Frechen-Königsdorf Stück für Stück einzelne Spielgeräte aufgrund baulicher Mängel abgebaut und nur teilweise durch neue Spielgeräte ersetzt. Erfreulicherweise haben meine Töchter (8 und 5 Jahre) entdeckt, dass zur Zeit gleich fünf neue Spielgeräte (an der Brunnenallee und der kleinere Spielplatz an der Römerhofallee) durch eine Fachfirma errichtet werden. Es handelt sich dabei zum einen um einen Turm der super mit Sand bespielt...

  • Frechen
  • 08.02.19
  • 78× gelesen

KVB Linie 7
City Hopper für Frechen

City Hopper für Frechen 29.01.2019 Kostenfrei mit der Straßenbahn innerhalb der Stadt Frechen von Bahnhof bis Benzelrath und umgekehrt fahren! In meinem Urlaub in Kanada habe ich in der Stadt Calgary erlebt, dass die Straßenbahn in der Innenstadt kostenfrei zu nutzen ist. Das reduziert den Autoverkehr in der City - auf einer Stecke von etwa 2,5 Kilometern ist an acht Stationen kein Ticket notwendig und die Fahrt im <10 Minuten Takt ist kostenfrei. Das Modell wäre auch...

  • Frechen
  • 01.02.19
  • 293× gelesen
  •  1

5 vor 12
Neuaufstellung Flächennutzungsplan der Stadt Frechen

Der Zeitraum 12.11.2018 bis 14.01.2019 war günstige gewählt. denn vor Weihnachten und dem Neuen Jahr haben sich wohl nur wenige Bürger mit der "Neuaufstellung Flächennutzungsplan der Stadt Frechen" beschäftigt. https://onlineumfrage.kdvz-frechen.de/index.php/376888 und so sind wohl nur wenige Anregungen und Einwände gemacht worden? Die Fläche G-FR-1 = 26.84 ha = 26 840 m² zwischen der Autobahn A4 - Krankenhaus Straße und Bonn Straße zu Ortsrand Hücheln soll als Gewerbefläche ausgewiesen...

  • Frechen
  • 13.01.19
  • 130× gelesen
  •  1

Frechen
Ein Feuerwerk des Mülls

Es ist eine Tradition  - das schöne Feuerwerk zu Silvester - dabei gehen Wünsche / Vorsätze mit in den Himmel und böse Geister werden vertrieben. Aber, was ist mit dem Feuerwerk Müll, der nicht vor der eigenen Haustür liegt, wer fühlt sich dafür zuständig nachdem alles abgebrannt ist? So auch in Buschbell auf der Paul-Krämer-Allee, wo jährlich mit Blickrichtung Köln von Feiernden der Müll liegen bleibt. Dieser verteilt sich durch den Wind auf das Feld und ärgert sicher auch die vielen...

  • Frechen
  • 08.01.19
  • 26× gelesen
  •  1
Hej, du, kennen wir uns nicht!? Du kommst mir so bekannt vor ;-) 
Blatt-Gold-Reporter Cedric Eichner ist ganz nah dran am Stargast des Abends, dem Nikolaus.
5 Bilder

Ho! Ho! Ho!
Lasst uns froh und munter sein ...

Blatt-Gold war bei der Weihnachtsfeier von der Gold-Kraemer-Stiftung. In der Reithalle, wo viele immer reiten gehen. Es ist da geschmückt mit Weihnachtsbäumen und Lichterketten - alles sieht so schön aus. Wir machen uns auch schick und bringen viel Hunger und Durst mit. Es gibt da viel zu essen und zu trinken und lecker Nachtisch. Eine Käseplatte mit Brötchen und Brot war auch da. Weintrauben. Auch Glühwein mit Alkohol und ohne Alkohol. In Wirklichkeit ist mit Alkohol besser und leckerer....

  • Frechen
  • 06.12.18
  • 19× gelesen
  •  1
3 Bilder

Die erste große Liebe vergisst man nicht
Meine Jugendliebe

MONIKA UND ICH WAREN ZUSAMMEN IN DER SCHULE. IN DER PAUL-KRAEMER-SCHULE, ABER NICHT IN DERSELBEN KLASSE. WIR HABEN UNS IMMER IN DER PAUSE GETROFFEN UND BLÖDSINN GEMACHT WIR 2. ICH HABE MICH IMMER AUF DIE PAUSEN GEFREUT. DASS ICH SIE WIEDER SEHEN KONNTE . DA WAR EIN JUNGE, DER WOLLTE MONIKA VERPRÜGELN, ABER DAS HABE ICH NICHT ZUGELASSEN. DA HABE ICH VOR DER MONIKA GESTANDEN UND SIE BESCHÜTZT. WEIL ICH SIE GERN ...

  • Frechen
  • 04.12.18
  • 149× gelesen
  •  2
  •  1
Nachbarschaft Treffen auf dem Parkplatz RWE
2 Bilder

RWE
Besucher Bericht Nachbarschaftstreffen 1.12.2018 von 15 bis 19 Uhr

„Im Rahmen einer Mahnwache wollen die Mitarbeiter der Hauptwerkstatt Grefrath auf ihre Belange aufmerksam machen und gerne mit ihnen - bei Ochs am Spieß - ins Gespräch kommen. Wir freuen uns über ihren Zuspruch! #WIR SIND HIER die Betriebsleitung M. Kosma und Betriebsratsvorsitzender D.Schumacher Die Einladung zum Gespräch mit den RWE Mitarbeiter/in fand ich interessant, um auch von denen ihre Probleme und Anregungen zu hören. Gespannt fuhr ich hin - und von weitem sah ich schon die...

  • Frechen
  • 03.12.18
  • 301× gelesen
  •  2
Von links nach rechts: Rosemarie Kalisch, Initiatorin Corinna Brückner, Maria Sarafidou, Frauenunion Frechen
2 Bilder

Von Tellerrand zu Tellerrand
Kochen mit Flüchtlingen am 01.12.2018

Bereits zum 2. Mal fand die Veranstaltung "Von Tellerrand zu Tellerrand" - Kochen mit Flüchtlingen in der Lehrküche des CJD Frechen-Bachem statt. Unter der Leitung von Corinna Brückner traf Okzident auf Orient in Form von Kochtöpfen. Flüchtlingsfrauen aus Syrien und dem Iran zauberten gemeinsam mit Einheimischen kulinarische Spezialitäten aus ihren jeweiligen Ländern. Ob Humus, Falafel oder Weihnachtsplätzchen, der Fantasie der fleißigen Köchinnen waren keine Grenzen gesetzt. Da war gute Laune...

  • Frechen
  • 02.12.18
  • 139× gelesen
  •  1
  •  1

Die Kleintierpflegestelle in Frechen stellt sich vor!
Auch kleine Tiere brauchen eure Unterstützung!

Tierheime beherbergen oft nur Hunde und Katzen, aber auch die kleinen Fellnasen brauchen oftmals Hilfe und sind umfangreicher zu betreuen als Hunde oder Katzen.  Seid dem Jahr 2000 gibt es die Kleintierpflegestelle in Frechen zugehörig zum Tierschutzverein Tierhilfe Nordeifel e. V.  Hier wird sich ausschliesslich um das Wohl von Kaninchen und Meerschweinchen gekümmert, ab und an verirrt sich auch einmal ein Chinchilla zu uns.  Sonja Chiodo (Tierarzthelferin) und Ihre Familie samt Großeltern...

  • Frechen
  • 08.11.18
  • 89× gelesen
  •  1
  •  1

Parken für Anwohner
Kleinlaster blockieren die ganze Straße

Jeden Abend das gleiche Spiel: Anwohner der Friedrichstraße in Frechen haben kaum eine Chance, einen Parkplatz vor der Tür zu ergattern. Denn diese sind ständig von Kleinlastern oder Transportern belegt. Immer mehr Gewerbetreibende oder Kleinspediteure nutzen die Wohnstraße als billigen Parkplatz. Die Stadt hat den Anwohnern gegenüber bereits erklärt, dagegen keine Handhabe zu haben. Solange die notwendigen Durchfahrtsbreiten eingehalten würden. Doch genau das ist das Problem: Um die Straße...

  • Frechen
  • 18.09.18
  • 94× gelesen

Beiträge zu Lokales aus