Kindergarten Weltentdecker malt Corona
Geschichten von Corinna & Corona in Kinderbildern am Zaun

"Malzaun" der Kita Weltentdecker, mit Bildern
4Bilder
  • "Malzaun" der Kita Weltentdecker, mit Bildern
  • hochgeladen von Günther Nichau

Es fällt positiv auf - die schönen bunten Bilder am Zaun der Kita Weltentdecker in Buschbell, an der Ecke Ulrichstraße zum Mühlenweg hin.
Sie muntern auf und stellen aus Sicht der Kinder die aktuelle Situation der Corona Infektion dar. Auftakt ist ein großes Bild von der gesunden Corinna und der kranken Corona. Corina ist dem Corona Virus dicht auf den Fersen, um es mit Seife und einer Schaumbomben zu fangen. Die Geschichte von Corinna und Corona hängt zum Nachlesen am Zaun und die Aufgabenstellung dazu ist, dass alle Kinder ein Bild von Corinna und Corona malen können. Spaziergänger können beim Vorbeigehen die Bilder genauer betrachten und die Geschichte von Corinna und Corona verfolgen.
Um möglichst vielen Kindern die Geschichte von Corinna und Corona nah zu bringen, könnt ihr auch Freunden von der Aktion erzählen und wenn ihr es noch nicht gemacht habt auch selber Bilder malen. Bilder die in den Briefkasten der KiTa geworfen werden, werden ein laminiert und am Zaun ausgehangen.
Eva Aprath (stellvertretende KiTa Leitung) „Wir freuen uns über jedes Bild das am Zaun hängt, wenn so viele Kinder wie möglich von der Aktion hören und daran teilnehmen.“

Bleibt gesund und munter und haltet euch an die fünf Corinna Regeln.
- bitte wascht euch die Hände gründlich und oft ...
- bitte hustet in eure Armbeuge ...
- bitte niest nur in eure Armbeuge ...
- bitte besucht im Moment nicht eure Oma's und Opa's ...
- bitte trefft euch nicht mit anderen Kindern und Leuten ...

Autor:

Günther Nichau aus Frechen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen