Reibekuchenfest der Frechener Klütteköpp
Riefkocheesse für se all

6Bilder

Jestern wo et widder suwigg, de Frechener Klütteköpp, koot FKK jenant, han widder zom alljöhrliche Riefkocheesse enjelade.
Neven dä Burchfaht an der Burgstross wor e groß Zelt objebout. De Desche jemütlich met Äppel, Birre un Herbslaub dekoriert.
De Kleinjärtner vum Rosmarpark woren zahlreich un pünklich vertrodde. Un et durt och janit lang un die eschte Riefkoche woren om Teller.
Se woren hück usse ärch kross un enne zo deck un zo laff, schad.
Am Nomeddach wood et richtich voll. Karnevallsjecke us Bachem, Frechen un Gleuel han ihr Uniforme stolz presänteet.
Un dat Kölsch hät inne all jeschmeck. De FKK - ler woren jot jelaunt un dä Spass am jode Zweck wo inne ahnzusinn. Denn dä Erlös jing jo wie immer an dä Selbije, ich meine " an dä jode Zweck "
Et wod dann esu voll, dat schnell noch e paar Stehdesche opjestellt wote. Om Bürjersteich wo koum noch e Durchkumme.
Pünklich zo de Sportschau wor ich dann Zuhus un han mir nochens de Niederlach vum FC en Mainz anjeluurt.

Et hätt uns widder vill Freud jemaat, un nächs Johr sin mir all widder he.

(mit freundlicher Unterstützung von FrauLiebelein ins Kölsche übersetzt)

Autor:

Jürgen Friedrich aus Frechen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.