50 Stunden Schwimmen
1000 Meter schwimmen und mehr!

Das Angebot innerhalb von 50 Stunden im schönen Terrassenfreibad Frechen, von Freitag 6. September 10 Uhr bis Sonntag 8. September 12 Uhr, mindestens 1000 m zu schwimmen, nahmen viele Bürger/Innen von Frechen war. Das Schwimmmeisterteam hatte ideale Voraussetzungen mit 25°C Wassertemperatur geschaffen, so war das Wasser wärmer als die Luft. Von ca. 200 Schwimmern/Innen wurde eine Gesamtstrecke von ca. 900 km geschwommen. Um große Strecken zu schwimmen war das Terrassenfreibad auch nachts durchgehend geöffnet. Dabei erzielten sogar jugendliche Teilnehmer Strecken von mehr als 10 km. Für einen Sportlehrer aus Frechen waren 25 km das Ziel, welches er Samstagnacht um 3:30 Uhr mit den letzten 5 km erreichte. Die geschwommenen Bahnen wurden vom Frechener Schwimmverein und Mitgliedern der DLRG Ortsgruppe Frechen gezählt. Am Sonntag gratulierte die Bürgermeisterin den jüngsten und besten Schwimmern. Jeder bekam eine Urkunde über seine Leistung und einen Gutschein für das Erlebnisbad Fresh Open überreicht.

Autor:

Günther Nichau aus Frechen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.