Handball, Nordrheinliga männliche A-Jugend
“Unschlagbarer Überflieger“? TuS Königsdorf U19 startet in die Rückrunde

Julius Landmann in Aktion
2Bilder
  • Julius Landmann in Aktion
  • Foto: Klara Mertes
  • hochgeladen von Sascha Engling

Wenn sich die Rheinische Post zum Superlativ vom „unschlagbaren Überflieger TuS Königsdorf“ hinreißen lässt, muss Mannschaftskapitän Julius Landmann ein wenig schmunzeln. „Niemand ist unschlagbar!“, sagt der 17-jährige Königsdorfer. Aber das Lob für sein junges Team freut ihn schon: „Man darf nicht vergessen, dass in unserem Kader nur drei Spieler des Jahrgangs 2001 stehen.“ Das heißt im Umkehrschluss: Fast der komplette Kader kann auch in der nächsten Saison noch A-Jugend spielen.

Doch der Fokus liegt auf der aktuellen Spielzeit – mit dem Ziel Meisterschaft? “Das ist doch logisch: Wer in der Hinrunde aus 11 Spielen 11 Siege holt, ist automatisch ein Favorit auf den Meistertitel“, so Landmann. „Letztes Jahr hat viel bei uns gepasst und die Leistung hat fast immer gestimmt.“ Trotzdem tritt der Mannschaftskapitän etwas auf die Bremse: „Nur wenn wir uns noch steigern, kann es mit dem Titel klappen.“ Ein guter Start gegen die Bergischen Panther aus Burscheid würde der Mannschaft Selbstvertrauen und ein gutes Gefühl für die kommenden schweren Aufgaben geben.

„Im Hinspiel am Anfang der Saison wussten wir noch nicht, wo wir standen. Der hohe Sieg gegen die Panther hat uns dann richtig Schwung gegeben.“ Landmann hofft am Samstag auf einen ähnlichen Effekt, und natürlich viele Zuschauer in der Gerhard-Berger-Halle, trotz Handball-EM im Fernsehen. „Die zweite Halbzeit gegen Spanien bekommen die Zuschauer nach unserem Spiel noch mit…“

Infos zum nächsten Spiel: TuS Königsdorf – HSG Bergische Panther
11. Januar, 17.45 Uhr, Gerhard-Berger-Halle, Pfeilstraße 12, Frechen-Königsdorf

LINK zum Artikel der Rheinischen Post.

Aktuelle Tabelle HIER

Julius Landmann in Aktion
Julius Landmann im Angriff
Autor:

Sascha Engling aus Köln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen