Kinder-Förderprogramm verzeichnete in 2019 weiter steigende Teilnehmerzahl
Talente fördern - Perspektiven schaffen

3Bilder

Es gibt so viele Kinder, die davon träumen, Mitglied in einem Sportverein zu sein, zur Tanzschule zu gehen, ein Instrument spielen zu lernen, brauchen Nachhilfe oder wollen bei einer Klassenfahrt dabei sein. Und sie haben keine Chance, weil das Geld fehlt.



Zunehmende Kinderarmut: Immer mehr Kinder leiden unter Armut und müssen am Rande unserer Gesellschaft leben. Der Bedarf an zusätzlichem, auch privatem Engagement in der Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder und Jugendlicher ist groß.



Mit dem Projekt „Talente fördern - Perspektiven schaffen“ hat sich unser gemeinnütziger Verein Chancen-Leben geben e.V. aus Gummersbach zur Aufgabe gemacht, diesen Kindern und Jugendlichen zu helfen, ihren Anspruch auf Bildung, Förderung und Integration in das gesellschaftliche Leben geltend zu machen.



Chancen-Leben geben e.V. vermittelt und finanziert Fördermaßnahmen
im sportlichen, künstlerischen, kulturellen oder schulischen Bereich, wie z.B.
• Mitgliedschaften in Sportvereinen
• Tanz- und Ballettstunden
• Musikschulunterricht
• Nachhilfestunden
• Teilnahme an Klassenfahrten, Ferienfreizeiten



Zum Jahresende 2019 berichtet Barbara Gelhausen (Vorstand):„Auch in 2019 konnten wir mit unserem Förderangebot viele bedürftige Familien erreichen. Im Laufe unserer ersten zwei aktiven Jahre 2018 und 2019 haben wir über 70 Kinder und Jugendliche in unsere Betreuung aufgenommen. Bereits zu Beginn des neuen Jahres 2020 wurden weitere Förderanträge bei uns eingereicht. Die Teilnehmerzahl wächst kontinuierlich. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei unseren Förderern bedanken, ohne deren Spenden diese positive Entwicklung unserer Vereinsarbeit nicht möglich wäre. Wir sagen Danke für Ihr Vertrauen und Engagement!"



Familien, denen es finanziell schwer fällt, ihren Kindern die Förderung zukommen zu lassen, die sie ihm wünschen, können sich direkt an uns wenden. Gerne können sie sich telefonisch, über unsere Webseite oder per Email bei uns melden. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen bemühen sich, unkompliziert, unbürokratisch und schnell die richtige Fördermaßnahme zu finden. Unterstützt werden Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr aus dem Oberbergischen Kreis, deren Familien leistungsberechtigt in Form von Arbeitslosengeld II, Wohngeld, Kinderzuschlag oder Sozialhilfe sind.



Annette Mohrenstecher (Vereinsmitglied Chancen-Leben geben e.V.)

Chancen-Leben geben e.V.
Körnerstraße 25, 51643 Gummersbach
Tel. 0179-4374897
Email: info@chancen-lebengeben.de
www.chancen-lebengeben.de

Anmerkung an die Redaktion:
Da wir aus Datenschutzgründen keine Fotos unserer Förderkinder und deren Familien veröffentlichen können, senden wir neutrale Fotos (Quelle: PIXABAY).

Autor:

Annette Mohrenstecher aus Gummersbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen