Es zählen nicht die großen Dinge im Leben
Erster Flohmarkt auf Rosellenplatz ein Erfolg

v.l.n.r. Norbert Gräfen 1. Vorsitzender der Dorfgemeinschaft, Friedrich Weber 2.Geschäftsführer, Brigitte Weber, Beisitzerin, mit ihrem Stand Treffpunkt Herz
4Bilder
  • v.l.n.r. Norbert Gräfen 1. Vorsitzender der Dorfgemeinschaft, Friedrich Weber 2.Geschäftsführer, Brigitte Weber, Beisitzerin, mit ihrem Stand Treffpunkt Herz
  • Foto: Gabriele Dolgner, Hürth
  • hochgeladen von Brigitte Weber

Fischenich

Obwohl am 08.09.2019 der Rosellen-Flohmarkt zum ersten Male stattfand,
kamen trotz durchwachsenen Wetters viele um zu schauen was angeboten wurde.
Organisiert wurde das Ganze von Familie Weber unterstützt durch den Vorstand der Dorfgemeinschaft.
Bereits während des Aufbaus der 15 Stände waren die ersten Käufer unterwegs.
Rege wechselten Spielzeugautos, Brettspiele, Kinderbücher, Dekoartikel usw. ihre Besitzer.
Mit dabei Treffpunkt Herz unter ihrem bekannten Motto : Einkaufen und Gutes tun !
Rund 100.-Euro kamen am Verkaufsstand für den guten Zweck für Engel der Hoffnung e.V. zusammen.
"Wir sind sehr dankbar dafür, denn es sind nicht die großen Dinge, die im Leben zählen sondern die kleinen, die von Herzen kommen", sagt Brigitte Weber, die sich seit vielen Jahren, gemeinsam mit ihrem Mann Friedrich, ehrenamtlich engagiert.
"Als Paten über den Rosellenplatz macht es uns besonders stolz, daß unsere Idee so gut angenommen wurde", sagt Friedrich Weber und ergänzt "dieser schöne Platz muss weiter belebt werden, er hat es verdient !"
Es war ein rundum gelungener Tag und Petrus hatte ein Einsehen mit den Ausstellern, die alle viel Spaß hatten.
Auch nächstes Jahr gibt es wieder einen Rosellen-Flohmarkt !

Autor:

Brigitte Weber aus Hürth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.