Ein Herz für die Fischenicher Pänz
Second-Hand-Lädchen unterstützt Fußball-Kids

Neue Fussbälle für die Fussballkids
2Bilder
  • Neue Fussbälle für die Fussballkids
  • Foto: Friedrich Weber
  • hochgeladen von Brigitte Weber

Fischenich

Für den VfR Fischenich Jahrgang 2009 konnte der Trainer, Dirk Schreiber,
150.-Euro zum Kauf von neuen Fußbällen von Treffpunkt Herz entgegennehmen.

Treffpunkt Herz ist ein (virtuelles) Lädchen,
das SecondHand Artikel für den guten Zweck verkauft
und die Einnahmen im Fischenicher Umfeld an Einrichtungen und Vereine verteilt.
Aktuell wird diese 1998 gegründete Initiative von Brigitte und Friedrich Weber
sowie vier weiteren Fischenichern geleitet.
Das Konzept "Einkaufen und Gutes tun" wurde vom ehrenamtlichen Team 2017 übernommen
und trotz fehlender Verkaufsräume weitergeführt.

Derzeit sind die Fußball-Kids noch auf der Suche nach einem Sponsor,
denn auf den Trikots ist *noch viel Platz* (Zitat Schreiber) zu vergeben.

Wer ebenfalls guterhaltene Sachspenden in Form von Kitsch, Kunst und Kuriosem abgeben möchte,
darf sich gerne bei Familie Weber melden (02233 7131380)
https://www.facebook.com/projektherzlaedchen/

Neue Fussbälle für die Fussballkids
Autor:

Brigitte Weber aus Hürth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen