En unserem Veedel
Treffpunkt Herz - Mitglied im städtischen Netzwerk gegen Kinderarmut

Fischenich

Anpacken ist angesagt.
Der virtuelle Second-Hand-Laden für den guten Zweck braucht frischen Wind.
Eine Anfrage des Jugendamtes an Familie Weber und ihr Team,
am städtischen Schulranzen-Projekt teilzunehmen,
wurde freudig aufgenommen und einstimmig mit JA beantwortet.
Und plötzlich wird wieder über das virtuelle Lädchen mit Herz in Fischenich gesprochen,
diverse Zeitungen berichten, Spendenwillige strömen herbei. 
Das ehrenamtliche Team um Familie Weber ist vielen Menschen in Hürth und darüber hinaus,
für ihren unermüdlichen Einsatz in/für Fischenich und Umgebung bekannt.
Ob  unter dem langjährigen Motto *Einkaufen und Gutes tun*,
Sachspenden sammeln, Benefizaktionen,
*Krokos für Kids* (Kronkorken sammeln für die Bonner Kinderonkologie )usw.
Nicht zuletzt ist der von Familie Weber 2017 gegründeten Initiative *Kamelle för de joode Zweck* zu verdanken,
daß dieses Jahr sage und schreibe rund 1 Tonne Wurfmaterial gesammelt und gespendet werden konnte.
Unter anderem an ein Kinderheim und verschiedene bedürftige Menschen sowie der Obdachlosenhilfe.
Aufgrund von Platzmangel, hat sich das Team nicht gescheut, auf eigene Kosten eine kleine Lagerhalle anzumieten.
"Das Fehlen finanzieller Unterstützung hat uns noch nie davon abgehalten, uns ehrenamtlich zu engagieren", sagt Friedrich Weber .

Wer gerne für den guten Zweck virtuell einkaufen möchte, kann dies hier tun.
Versand ist möglich.
https://www.facebook.com/projektherzlaedchen/
Bei weiteren Fragen,Spendenangeboten und Abgabe von Kronkorken bitte an Familie Weber wenden
Telefon 02233/7131380 Montag bis Freitag 14.00 - 17.00 Uhr

Autor:

Brigitte Weber aus Hürth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen