PSD VereinsPreis 2021
Förderverein des Familienzentrums St.Vinzenz präsentiert sich mit seinem Engagement beim PSD VereinsPreis 2021

2Bilder

Der Förderverein des Familienzentrums St.Vinzenz präsentiert sich mit seinem Engagement beim PSD VereinsPreis 2021 – Abstimmung bis zum 07. Oktober!

Kerpen, 24.09.2021 Der Förderverein des Familienzentrums St.Vinzenz nimmt am PSD VereinsPreis 2021 teil. Im Rahmen des Spendenwettbewerbs werden insgesamt Fördergelder in Höhe von 34.000 Euro vergeben.

Der Förderverein des Familienzentrums St. Vinzenz e.V. engagiert sich für die Kinder der Kindertagesstätte St. Vinzenz.
Wir tragen die Mitverantwortung für die Erziehung und Förderung unserer Kinder. Für eine Vielzahl von pädagogisch sinnvollen und wünschenswerten Ansätzen sind keine oder zu wenige öffentliche Mittel vorgesehen. Dort setzen wir an. Unser Hauptziel sehen wir darin, der Kindertagesstätte überall dort, wo der Träger es nicht kann, zusätzliche finanzielle Spielräume zu schaffen und sie in ihrer Erziehungs- und Förderungsarbeit zu unterstützen.

Mit einem Klick dabei
Alle können bis 07. Oktober 2021 kostenlos täglich mitentscheiden, welche Vereine gefördert werden. Es wird online unter www.psd-vereinspreis.de abgestimmt. Um das ehrenamtliche Engagement vor Ort zu fördern, lohnt es sich also, für den Förderverein des Familienzentrums St.Vinzenz abzustimmen.

Das Wettbewerbsgebiet erstreckt sich über die Regionen Köln, Bonn, Aachen und Trier. Aufgrund der Größe des Wettbewerbsgebiets gibt es vier kleine Wettbewerbe in den jeweiligen Regionen, um allen Vereinen faire Chancen auf die Fördergelder zu ermöglichen. Je Region stehen 8.500 Euro Preisgelder zur Verfügung.

Unterstützen Sie uns und fördern Sie somit unsere Kinder!

https://www.psd-vereinspreis.de/profile/f%c3%b6rderverein-familienzentrum-st-vinzenz-e-v/

Ansprechpartner/in:
Meike Vogt
Foerderverein.st.vinzenz@gmail.com

Autor:

Meike Vogt aus Kerpen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen