Kerpen - Nachrichten

Beiträge zur Rubrik Nachrichten

Bei Konrad Beikircher geht es um den ironisch-komischen Irrsinn rund ums Fest.

Heiter-ironische Show
Konrad Beikircher in der Erfthalle

Kerpen-Türnich - (red) „Beikirchers Weihnachts-Special“ ist am Freitag, 10. Dezember, 20 Uhr, in der Erfthalle in Türnich zu sehen. Mit Besinnlichkeit hat Konrad Beikirchers Weihnachts-Special nur bedingt etwas zu tun. Vielmehr geht es um den ironisch-komischen Irrsinn rund ums Fest, der alle Jahre wieder die Familien während der Feiertage zwischen Geschenkpapier, Weihnachtsbraten und Baumschmücken heimsucht. Dass Beikircher zwei Tage vor Heiligabend Geburtstag hat, bescherte ihm in seiner...

  • Kerpen
  • 02.12.21
  • 0× gelesen
Die Luftaufnahme von Buir stammt aus dem Jahr 1957 und zeigt im Vordergrund die Fabrik Schreiner, oben links ist die Pfarrkirche St. Michael zu sehen.

Buirer Heimatarchiv
Alte Bilder aus Buir im Kalender für 2022

Kerpen-Buir - (red) Seit Jahren beschäftigt sich das „Buirer Heimatarchiv“ mit der Archivierung und Sicherstellung von Archivgut, das den Ort Buir betrifft. „Ob Fotos, Dias, alte Postkarten, Totenzettel und sonstige Dokumente, es wird versucht, alles zu archivieren, um es den nachfolgenden Generationen zu erhalten oder zu überliefern“, erklärt Kurt Jöntgen vom Buirer Heimatarchiv. Seit dem Jahr 2009 bringt der Verein regelmäßig einen Jahreskalender heraus. In den Kalendern werden dann meist...

  • Kerpen
  • 30.11.21
  • 0× gelesen
Peter Kuntze (li). und René Hövel von der AGK stellten mit Sparkassen-Direktorin Natalie Lechenich das Programm für die Veranstaltung „Musik im Advent“ vor.

Auf dem Stiftsplatz
Verkaufsoffener Sonntag mit Musik im Advent

Kerpen - (zi) Am zweiten Advent lädt die Aktionsgemeinschaft Kolpingstadt Kerpen in der City zu einem verkaufsoffenen Sonntag. Dazu gibt es auf dem Stiftsplatz am Sonntag, 5. Dezember, eine Veranstaltung unter dem Titel „Musik im Advent“, zu der von 13 bis 18 Uhr in den Geschäften der Innenstadt eingekauft werden kann. Los geht es mit dem Programm um 12 Uhr mit der Big Band der Willy-Brandt-Gesamtschule unter der Leitung von Martin Endrös. Die jungen Musiker spielen bis 13 Uhr und werden dann...

  • Kerpen
  • 26.11.21
  • 0× gelesen
Auch die Kinder der Klasse 2a der Theodor-Heuss-Grundschule halfen mit, den Weihnachtsbaum auf dem Stiftsplatz festlich zu schmücken.

Schöne Aktion
Kinder schmückten die Weihnachtsbäume

Kerpen - (red) Mit der Aktion „Kinder schmücken den Weihnachtsbaum“, die von der Aktionsgemeinschaft Kolpingstadt Kerpen in Zusammenarbeit mit der Stadt Kerpen organisiert wird, wurden jetzt wieder städtische Tannenbäume in Kerpen festlich geschmückt. Am Stiftsplatz erschienen die Kinder der Klassen 2a und 2b der Theodor-Heuss-Grundschule mit den Lehrerinnen Astrid Wollenweber und Marion Hoeft. Die Kinder hatten Sterne, Herzen und Kerzen in den Farben gelb, orange und rot gebastelt. Die...

  • Kerpen
  • 25.11.21
  • 0× gelesen
Die Initiative „Sindorfer Weihnachtsbeleuchtung“ war erfolgreich. Die Kerpener Straße erstrahlt in festlichem Lichterglanz.

Kerpener Straße
Weihnachtsbeleuchtung mit Spenden finanziert

Kerpen-Sindorf - (red) Ein Spendenaufruf für die Erweiterung der LED-Weihnachtsbeleuchtung auf der Kerpener Straße war erfolgreich, denn die Unternehmer Bernd Pieroth und Can Hazer spendeten 510 und 5.250 Euro, um die Beleuchtung auszuweiten. Weihnachtsbeleuchtung in den Einkaufsstraßen wird nicht von der Stadt finanziert, sondern ausschließlich über private Initiativen. Bereits 2017 hatte das Unternehmen Innogy der IWG sINDORF 16 LED-Elemente gesponsert; sie konnten im letzten Jahr durch...

  • Kerpen
  • 23.11.21
  • 0× gelesen
Nachdem die Beschäftigten des Baubetriebshofs fünf verschiedene Kehrmaschinen getestet hatten, entschieden sie sich für dieses LKW-Modell.Foto: Stadt Kerpen

Ausgiebig getestet
Neue Kehrmaschine ist vielseitig einsetzbar

Kerpen - (red) Neue Besen kehren gut: Die Kolpingstadt Kerpen stellt eine neue Kehrmaschine in Dienst. Nachdem das Vorgängermodell nach etwa sieben Jahren und unzähligen Einsatzstunden reparaturunfähig geworden sei, hätte eine neue Kehrmaschine beschafft werden müssen, teilte die Stadt Kerpen mit. Um den städtischen Reinigungsverpflichtungen nachzukommen, wurden zwischenzeitlich die Dienste eines Fremdunternehmens in Anspruch genommen. Die Mitarbeitenden des Baubetriebshofes haben insgesamt...

  • Kerpen
  • 19.11.21
  • 0× gelesen

5.000 Euro Preisgeld
Preiswürdiger Einsatz für den Klimaschutz

Kerpen - (red) Der Klimaschutzpreis der Firma Westenergie würdigt Initiativen, die in besonderem Maße Energie effizient einsetzen, Umweltbedingungen in den Kommunen erhalten oder verbessern. Strom sparen, Luft und Wasser verbessern, Lebensräume erhalten. Jetzt hat die Kolpingstadt Kerpen drei Preisträgerinnen und Preisträger ausgewählt. Die Urkunden und das symbolische Preisgeld von insgesamt 5.000 Euro wurden von Bürgermeister Dieter Spürck und Manfred Hausmann, Kommunalbetreuer der...

  • Kerpen
  • 16.11.21
  • 0× gelesen

Jugend-Dreigestirn Sindorf
Mit Tanzeinlagen das Publikum begeistert

Kerpen-Sindorf - (red) Der Verein der Freunde und Förderer des Sindorfer Kinderzuges (FSK) hat das Sindorfer Jugend-Dreigestirn proklamiert. Unter den freudig erwartenden Augen der zahlreichen Eltern, Familien, Freunde, dem Festkomitee der Stadt Kerpen, der Stadtgarde Kerpen und Vertretern der Sindorfer Karnevalsvereine wurde das 26. Sindorfer Jugend-Dreigestirn für die Session 2021/2022 proklamiert. Prinz Rene Soens, Bauer Felix Havemann und Jungfrau Anna Stüttgen übernahmen das närrische...

  • Kerpen
  • 16.11.21
  • 0× gelesen
Auch Arbeiten aus Holz werden auf der Ausstellung der Kunstgemeinschaft Kerpen gezeigt.

Kunstgemeinschaft Kerpen
Mehr als 30 Künstler bei Ausstellung dabei

Kerpen - (red) Die Kunstgemeinschaft Kerpen ist am ersten Advents-Wochenende im Rathaus Kerpen zu Gast, denn dort findet die Weihnachtsausstellung in Zusammenarbeit mit der Stadt Kerpen statt. Es gilt die 2G plus-Regel. Einlass also nur für Personen, die geimpft oder genesen und zusätzlich getestet sind. Im Rathaus soll eine Teststation errichtet werden. Insgesamt 17 Mitglieder der Kunstgemeinschaft und 16 Gastaussteller zeigen ihre neuesten Werke und stellen Ideen rund um das Weihnachtsfest...

  • Kerpen
  • 15.11.21
  • 0× gelesen
Dr. Norbert Schneider als Jungfrau Berta, Jakob Tillenburg als Prinz Jaki I. und Daniel Schmidt als Bauer Daniel (vordere Reihe, v. li.) wurden zum Sessionsauftakt als neues Stadtdreigestirn vorgestellt.
2 Bilder

Stadtdreigestirn vorgestellt
Gefeiert wird nach 2G-Regel

Kerpen - (zi) Zur Sessionseröffnung hat das Festkomitee Kerpener Karneval in der Jahnhalle das Stadtdreigestirn vorgestellt. Es kommt aus den Reihen des KC Schwarz Gold Kerpen. An der Spitze steht Jakob Tillenburg als Prinz Jaki I, der von Dr. Norbert Schneider als Jungfrau Berta und Daniel Schmidt als Bauer Daniel begleitet wird. Als Adjutant fungiert Helmut Simon. Mit circa 250 Gästen feierte das Festkomitee das neue Trifolium, das gegen 22.20 Uhr auf die Bühne geholt wurde. Im Programm,...

  • Kerpen
  • 12.11.21
  • 0× gelesen
Leiterin Jasmin Commer und Geschäftsführer Kurt Berlin freuen sich auf die neue KiTa Wirbelwind  in Kerpen.

73 Plätze im Angebot
Neue Kita in Kerpen eröffnet im Frühjahr

Kerpen - (red) Der Träger Stepke-KiTas eröffnet im nächsten Frühjahr in der Burgunderstraße in Kerpen die Kindertagesstätte Wirbelwind mit vier Gruppen und 73 Plätzen. Das Gebäude befindet sich derzeit noch im Bau. Stepke-KiTas ist ein erfahrener, bundesweit tätiger und gemeinnütziger Anbieter, der in Kerpen noch nicht vertreten ist. Aktuell sind in dem neuen Haus noch KiTa-Plätze und Stellen für pädagogisches Fachpersonal frei. In jeder Einrichtung werde den Kindern ein entwicklungsförderndes...

  • Kerpen
  • 12.11.21
  • 0× gelesen
So sah die Filiale der Kreissparkasse Köln in Kerpen nach 1932 aus. Sie befand sich auf der damaligen Hauptstraße, der heutigen Stiftsstraße.

Kreissparkasse Köln
Seit über 50 Jahren am Stiftsplatz beheimatet

Kerpen - (red) Auf ein Jahrhundert Geschichte kann die Regional-Filiale Kerpen der Kreissparkasse Köln in diesem Jahr zurückblicken. 1880 ist erstmals für Kerpen eine Annahmestelle der damaligen Kreissparkasse Bergheim belegt, die von der Sparkasse 1921 in eine hauptamtlich besetzte Geschäftsstelle im Haus Kallrath am Kerpener Stiftsplatz umgewandelt wurde. Das war die Geburtsstunde der heutigen Regional-Filiale Kerpen. Sieben Jahre später, 1928 wurde die Geschäftsstelle in Kerpen von ihrem...

  • Kerpen
  • 11.11.21
  • 0× gelesen
Auch in der Erfthalle in Kerpen-Türnich spielen die Bläck Fööss anlässlich des 50-jährigen Jubiläums  der kölschen Band.

Konzert zum Jubiläum
Bläck Fööss spielen in der Erfthalle in Türnich

Kerpen - (red) Die Bläck Fööss wurden am 1970 gegründet und sind seitdem fester Bestandteil des Kölner Kulturbetriebes und gehören zu Köln wie der Dom. Hinter der Band liegen 51 Jahre mit kontinuierlich jeweils zwischen 200 und 250 Auftritten pro Jahr. Mittlerweile 43 Alben und mehr als 400 Songs sind die stolze Bilanz dieses halben Jahrhunderts musikalischen Schaffens. Zum Jubiläum, das coronabeduíngt verspätet über die Bühnen des Rheinlandes geht, gastiert die Band am Freitag, 12. November,...

  • Kerpen
  • 28.10.21
  • 0× gelesen
Den symbolischen Spatenstich für den Neubau des Caritas-Seniorenzentrums St. Josef in Buir setzten Daniel Hahn, Michael Abels, Peter Altmayer, der stellvertretende Bürgermeister Gero Donner, sowie Petra Rixgens (v. li.).

Spatenstich in Buir
Mit Neubau sollen 80 Pflegeplätze entstehen

Kerpen-Buir - (red) Der Baubeginn für das neue Caritas-Seniorenzentrum St. Josef im Herzen von Buir ist erfolgt. Mit dem symbolischen Spatenstich für das Caritas-Seniorenzentrum St. Josef erfolgte der Baubeginn. Der Gebäudekomplex an der Bahnstraße dient als Ersatzbau für das 2019 geschlossene und inzwischen abgerissene Haus St. Josef am selben Ort. Der Neubau wird nach Angaben der Caritas 80 Pflegeplätze mit rollstuhlgerechten Einzelzimmern bieten. Geplant sind sechs Wohngruppen für jeweils...

  • Kerpen
  • 18.10.21
  • 0× gelesen

Gesundheit
Raucherentwöhnung mit Homöopathie - Betrachtung einer Methode

Ein Jahresanfang ist traditionell mit guten Vorsätzen verbunden. Auch wenn jeder andere Tag des Jahres genau so gut geeignet ist, Sinnvolles zu tun, ist der Jahreswechsel besonders beliebt. Mehr Sport treiben, gesünder leben, abnehmen und mit dem Rauchen aufhören sind die bevorzugten Wünsche. Widmen wir uns im folgenden Letztgenanntem – genauer gesagt, einer beworbenen Methode. Raucher könnten danach endlich – im doppelten Wortsinn aufatmen: Sie wären ihr Laster los und könnten wieder...

  • Kerpen
  • 12.01.21
  • 137× gelesen

Gedanken zum neuen Jahr 2021
Neujahr – Na und?

Nun ist es da, das Jahr 2021, das alle so sehr herbeigesehnt haben. Die Sonne ist aufgegangen, trübe blinzelt sie zwischen Wolken hervor. Die eine dankt der Schöpfung für diesen Tag voller Liebe, der andere überlegt, wie er mit seinem restalkoholisierten Körper es wohl schaffen wird, die spärlichen Reste des erfreulich kleinen Feuerwerks von der Straße zu fegen. Im doppelten Wortsinn nüchtern betrachtet ist – bis auf menschengemachte Regeln wie neue Gesetze und Vorschriften – nichts anders als...

  • Kerpen
  • 01.01.21
  • 1.004× gelesen

Kater, Stallone oder letzter Tag des Jahres?
Silvester – Ich kaufe ein i

Ja, es schon eine Krux mit der Rechtschreibung. Die einen hassen sie, einige lieben sie, anderen ist sie schnurzpiepegal. Während sich manche Schüler über Diktate freu(t)en, sind und waren diese vielen anderen verhasst. Immerhin lässt sich feststellen, dass wir in einer Gesellschaft leben, die Regeln aufgestellt hat und in der die Einhaltung dieser Regeln das Miteinander vereinfacht. Das betrifft das genaue Rechnen (oder wollen Sie irgendwo zu viel zahlen?) genauso wie die korrekte...

  • Kerpen
  • 31.12.20
  • 90× gelesen

Leben - Sterben - Tod
Eine Frage der Einstellung

„Ich habe mir vorgenommen, unsterblich zu sein. Bisher hat es funktioniert!“ ist ein flapsiger Spruch, der – auch vom Verfasser – gerne genommen wird, wenn es um den eigenen Tod geht. Wer kann, wer mag sich das schon vorstellen: zu sterben und dann „einfach weg“ zu sein? Und da bisher noch keine(r) nachweislich wiedergekommen ist, bleibt es eine Frage des (nicht nur religiösen) Glaubens, was nach dem Tod ist. Für die Phänomene, die Menschen beschreiben, die fast tot oder scheintot waren, gibt...

  • Kerpen
  • 27.12.20
  • 217× gelesen
Foto: Marc Tollas / pixelio.de

Wissenschaft / Medizin / Gesellschaft
Ein Virus freut sich auf Weihnachten

Wir leben in einer Zeit, die die Menschheit in dieser Form noch nicht mitgemacht hat. Zweifellos gab es schon Epidemien und Pandemien, aber die Voraussetzungen, dagegen ankämpfen zu können, waren noch nie so gut wie heute. Selbstverständlich ist es für die meisten von uns ungewöhnlich, einen Mund-Nase-Schutz zu tragen. Besonders Brillenträger, die mit dem Fahrrad bspw. zum Einkaufen fahren, erkennen im Zielgebäude erst einmal recht wenig. Gleichwohl ist diese Maßnahme richtig und wichtig –...

  • Kerpen
  • 22.12.20
  • 63× gelesen

Einfach das passende Darlehen finden

Da schwirrt einem plötzlich der Kopf, wenn von Laufzeiten, Zinsen (effektiv oder jährlich), Konditionen usw. die Rede ist. Vor allem dann, wenn man noch nie einen Kredit in Anspruch genommen hat. Da ist guter Rat teuer. Dieser Ratgeber will dabei helfen, ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen. Kredite Grundsätzlich kann man für nahezu jede Anschaffung einen Kredit erhalten. Jedoch gibt es Beschränkungen, was den Antragsteller betrifft. Studenten, Arbeitslose, Rentner und Selbstständige erhalten...

  • Kerpen
  • 15.10.19
  • 63× gelesen
2 Bilder

Conversion Rate bei einem Preisvergleich für Krankenversicherungen optimieren

Viele Betreiber einer Webseite für Krankenkassenvergleiche oder eines Onlineshops haben eines gemeinsam – sie sind mit ihrer Conversion Rate nicht zufrieden. Besucher zu Kunden zu machen stellt für die Unternehmen eine große Herausforderung dar. Um im Internet erfolgreich zu sein, braucht es eine Conversion Optimierung. Die schweizer Firma Newsense.ch ist beispielsweise führend in dem Feld CRO. Was wird unter Optimierung der Conversion Rate verstanden? Online-Unternehmen sind bestrebt, ihre...

  • Kerpen
  • 11.10.19
  • 58× gelesen
  • 1

Braunschweig setzt seine Erfolgsgeschichte fort

Eintracht Braunschweig konnte am Freitagabend, dem 9. September, in einem spannenden Spiel gegen den FC Erzgebirge Aue gewinnen und damit seinen Vorsprung als Tabellenführer der 2. Liga weiter ausbauen. Eintracht Braunschweig kann sich weiterhin an der Spitze der 2. Fußball-Bundesliga behaupten. 8050 Zuschauer sahen am Freitagabend in der „Baustelle“ Erzgebirgsstadion das erfolgreiche und spannende Spiel des Zweitligisten. Das jüngste 2:0 beim FC Erzgebirge Aue war der vierte Sieg im vierten...

  • Kerpen
  • 10.10.19
  • 40× gelesen
  • 1

Ein Blumengruß aus München

Lasst Blumen sprechen. Da Blumen die schönste und verständlichste Sprache dieser Welt sprechen. Das versichert auch der online Blumenversand. Vielversprechende Arrangements in unterschiedlichen Größen, Tönen und Formen werden angeboten. Die Formgebung des Straußes zeichnet sich meist durch seine rundelängliche oder asymmetrische Gestaltung aus.Wenn es um die Farbgebung des Blumenstraußes geht:  Entweder die Farbzusammenstellung der Schnittblumen wird Ton in Ton gewähltoder ein buntes und...

  • Kerpen
  • 06.10.19
  • 47× gelesen
  • 1

Ein Griechenland Urlaub hat viel zu bieten

Das im Südosten Europas am Mittelmeer liegende Land mit einer Fläche von 131.990 km² ca. 11.100.000 Einwohnern und seiner Hauptstadt Athen ist ein Mittelmeeranrainer. Bekannte Inseln sind Rhodos, Kos, Kreta und Korfu. Die Amtssprache auf dem Festland als auf den Inseln ist griechisch. Nachbarstaaten sind Albanien, die Republik Mazedonien, Türkei sowie Bulgarien. Griechenland zählt als Gebirgsland aufgrund seiner zahlreichen Gebirge und Gebirgszüge. Aus geografischer Sicht teilt sich...

  • Kerpen
  • 02.10.19
  • 53× gelesen
  • 1
  • 1
  • 2

Beiträge zu Nachrichten aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.