Das Gerüst muss weg

Die Woche startete spannend.
Schon zur frühen Stunde war eine Menge los am Dom.
Riesige Schwerlastfahrzeuge tummelten sich rund um die Kreuzblume. 
Der Aufbau dauerte mehrere Stunden.
Spannend war es.
Am Ende stand der Kran einsatzbereit vor dem Dom.
Am nächsten Tag sollte es weitergehen.
Jedoch wehrte sich das Gerüst mit Hilfe des Wetters. Also warten und ein Kerzchen im Dom anzünden.
  • Die Woche startete spannend.
    Schon zur frühen Stunde war eine Menge los am Dom.
    Riesige Schwerlastfahrzeuge tummelten sich rund um die Kreuzblume.
    Der Aufbau dauerte mehrere Stunden.
    Spannend war es.
    Am Ende stand der Kran einsatzbereit vor dem Dom.
    Am nächsten Tag sollte es weitergehen.
    Jedoch wehrte sich das Gerüst mit Hilfe des Wetters. Also warten und ein Kerzchen im Dom anzünden.
  • Foto: Günter Külheim
  • hochgeladen von Günter Külheim
Autor:

Günter Külheim aus Bergisch Gladbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen