Köln - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
30 Bilder

Melaten "lebt"
Frühlingsboten verzaubern Kölns größten Friedhof

Der älteste und größte Friedhof von Köln und eine grüne Oase mitten in der Stadt: Melaten! Mit seinen uralten Bäumen, imposanten Grabmalen und Mausoleen aus dem 19. Jahrhundert lockt er zu jeder Jahreszeit Spaziergänger an. Besonders jetzt im Frühling "lebt" Melaten Dank der unzähligen bunten Frühlingsboten förmlich auf. Ein Ort der Ruhe und der Besinnung. Melaten ist nicht nur ein immergrüner Friedhof mit prächtigen Pflanzen und Baumalleen, sondern auch ein Raum für Kunst. Die luxuriöseste...

  • Köln
  • 15.03.19
  • 90× gelesen
Lokales

Köln Meschenich
Köln: Spezialeinsatz der Polizei am Kölnberg. Freie Wähler sehen sich bestätigt.

„Solche gemeinsamen Aktionen müssen zur Regel werden am Kölnberg. Das hilft auch gegen die ausufernde Müllkriminalität,“ lobt Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie Wähler) in einer Pressemitteilung die aktuelle Großkontrolle von Polizei und Ordnungsbehörden der Stadt Köln. „Die Gewalt-, und Drogenexzesse einiger Bewohner sind eine der Hauptursachen dafür, dass auch das Umfeld immer stärker leidet und sich auch die „Müll-Mafia“ am Kölnberg angesiedelt hat. Dort werden Altgeräte bandenmässig...

  • Köln
  • 14.03.19
  • 316× gelesen
  •  1
Lokales

Neues vom Tanzsportclub Ford Köln
Ehrungen für langjährige Mitglieder beim Tanzsportclub Ford Köln

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TSC Ford-Köln wurden Ursula Puchala, Anna Monique Neumann und Michael Faßbender für Ihre 10jährige Mitgliedschaft geehrt. Dem TSC Ford Köln schon 30 Jahre verbunden sind: Renate Wolf sowie Gerda und Hans Luderich. Der TSC Ford Köln bietet Tanzkreise für alle Generationen an. Infos unter: info@tsc-ford-koeln.de

  • Köln
  • 13.03.19
  • 34× gelesen
Lokales
4 Bilder

Tanzen
Karnevalstanzen

Tanzfreudige feiern Karneval Der Mittwochstanzkreis des TSC Ford Köln e.V. führte wie jedes Jahr am Mittwoch vor Weiberfastnacht seinen gemütlichen Tanznachmittag durch. Die kostümierten Jecken feierten und tanzten bei Karnevalsmusik fröhlich durch den Nachmittag. Zur Stärkung konnte man sich am leckeren Kölschen Buffet bedienen, damit die Kraft zum Tanzen erhalten blieb. Wer Interesse am Tanzen hat, hat die Möglichkeit sich für Schnupperkurse Standard/Latein sowie LineDance...

  • Köln
  • 06.03.19
  • 126× gelesen
Lokales
Die Ministranten des Pfarrverband Heilige drei Könige unter der Führung von Substidiar ( Pastor im (un) Ruhestand ) 😉Günther Stein und Gemeindereferentin Pia Odenhausen.
8 Bilder

Rosenmontagszug im Veedel Hochkirchen und Rondorf
Am Nachmittag hielt Petrus trockenes Wetter für Hochkirchen / Rondorf bereit

Trotz widriger Wetterprognosen konnten die beiden veranstaltenden Karnevalsgesellschaften K.G. "Der Reiter" aus Köln Hochkirchen und die K.G. "Löstige Öhs" aus Köln Rondorf ihren traditionellen Veedelszoch am Rosenmontag starten. Pünktlich um 14:30 Uhr gaben die beiden Zugleiter das Startzeichen. Die gute Laune der Zugteilnehmer sorgte dafür,dass sich sogar die Sonne zeigte. Trockenen Fusses zog der närrische Lindwurm von Hochkirchen nach Rondorf. Besonderen Spass  dürfte Jakob Peters (...

  • Köln
  • 05.03.19
  • 247× gelesen
  •  1
Lokales

Tanzen im verein
Der Tanzsportclub Ford Köln e.V. bietet neue Tanzkurse in Worringen an

Auch im neuen Jahr bietet der TSC Ford Köln wieder neue Tanzkurse an und kommt wieder zurück nach Worringen. Wir bieten Einstiegs- möglichkeiten in Line Dance für Einzelpersonen & Paare, Start am 03.04.19, 20:00 – 21:00 Uhr und 21:00 – 22:00 Uhr. Für Paare, die sich für Standard/Latein interessieren, bieten wir Einstiegsmöglichkeiten am 03.04.19., von 18:00 – 19:00 Uhr und 19:00 – 20:00 Uhr an. Ort für alle Kurse: Großer Saal des Tennisclubs, Worringen, Further Weg...

  • Köln
  • 05.03.19
  • 27× gelesen
Lokales
Die Kritik an den Plänen eines Bauprojekts mit Geflüchteten und sozial Benachteiligten in unmittelbarer Nachbarschaft zu einer städtischen "Container-Siedlung" muss ernst genommen werden. Die Pläne der Siedler dürfen nicht am Geld scheitern, meint Torsten Ilg von den Kölner Freien Wählern.

Bezirksvertretung genehmigt Pläne in Zollstock
Indianersiedlung: "Projekt stärker unterstützen - Kritik ernst nehmen."

Köln / Zollstock: Die interne Kritik an den Plänen eines Bauprojekts mit Geflüchteten und sozial Benachteiligten in unmittelbarer Nachbarschaft zu einer städtischen "Container-Siedlung" am Kalscheurer Weg muss ernst genommen werden. Die Pläne der Siedler dürfen nicht am Geld scheitern, meint Torsten Ilg von den Kölner Freien Wählern: "Wir haben das Siedler-Projekt in Zollstock immer unterstützt. Dazu stehen wir auch weiterhin. Allerdings bekommt das Projekt auch intern derzeit heftig...

  • Köln
  • 28.02.19
  • 133× gelesen
  •  1
Lokales
4 Bilder

Filmdreh zur UN-Konvention
"Wir haben Rechte!"

Seit 30 Jahren besteht die UN-Konvention "Kinderrechte". Die Bezeichnung Kinderrechtskonvention ist eine Abkürzung für das Übereinkommen über die Rechte des Kindes (Convention on the Rights of the Child, CRC) und ist das wichtigste internationale Menschenrechtsinstrumentarium für Kinder. Kinderrechte sind Menschenrechte. Das Übereinkommen über die Rechte des Kindes gehört zu den internationalen Menschenrechtsverträgen der Vereinten Nationen. Die Kinderrechtskonvention wurde am 20. November...

  • Köln
  • 25.02.19
  • 41× gelesen
  •  1
Lokales
Ein grandios erhaltener Ammonit in einer Kölner Mauer. Sehr gut sichtbar die Wohnkammer, die letzte große halbe Umwindung, darin wohnte das Tintenfischtier.
9 Bilder

Das Kölner Jura-Meer
Fossiliensuche in der Kölner City

Der Jura ... ein Zeitalter der Erdgeschichte, das wir zumindest aus Jurassic Parc kennen - auch wenn der Filmtitel falsch ist. Müsste er doch besser Cretaceous Parc heißen,die die Dinosaurier des Films lebten erst in der auf den Jura folgenden Kreidezeit. Egal, wer schon einmal in Süddeutschland, in der Schwäbischen oder Fränkischen Alb Urlaub gemacht hat, dem ist der Jura dort begegnet. Damals, von 180 - 130 Millionen Jahren, war Süddeutschland von einem Flachmeer bedeckt. Die Alpen hatten...

  • Köln
  • 22.02.19
  • 45× gelesen
Lokales
4 Bilder

Aus São Paulo in die Rhein
Große Ameisenbärin „Jamile“ neu im Kölner Zoo

Köln, 21. Februar 2019. Neuzugang im Kölner Zoo: Seit Ende Januar lebt hier die Große Ameisenbärin (Myrmecophaga tridactyla) „Jamile“. Sie kam aus dem Zoo São Paulo an den Rhein. In Köln teilt sie sich ab sofort die Anlage mit ihren beiden Artgenossen, dem Weibchen „Dolores“ und Männchen „Yavi“. „Jamile“ hat sich gut eingewöhnt. Sie nutzt im Einklang mit ihren Mitbewohnern bereits sämtliche Bereiche der 2012 komplett neu erbauten Ameisenbär-Anlage im Kölner Zoo.

  • Köln
  • 21.02.19
  • 66× gelesen
Lokales
3 Bilder

Fantasy Theater Dinner
Großer Shootingtag

Es kann so viel schief gehen! Aber es ist alles optimal vorbereitet ... oder? Ein Samstag wie jeder andere. Sollte man meinen. Aber in meiner Bauchgegend kribbelt es, denn heute haben wir einen großen Shootingtag geplant. 14 Schauspieler, 4 Fotografen + Assistenten, 3 Visagisten und ich, der das alles für eine schrecklich gute Idee hielt. Wir wollen mit den Bildern, die an diesem Tag entstehen auf unser Theaterprojekt aufmerksam machen. Und lange ist es wirklich nicht mehr hin bis zu den...

  • Köln
  • 15.02.19
  • 128× gelesen
  •  1
  •  4
Lokales
2 Bilder

Vermüllung
Im Westen viel neues am Wegensrand

Haben Sie schon einmal geschaut, wieviel Müll links und rechts der Spazierwege liegt? Achten Sie mal darauf! Ich wette, Sie gehen keine zehn Meter ohne dass Ihnen Verpackungsmüll, benutzte Feucht- und Taschentücher oder leere Getränkebehälter begegnen. Achten mal Sie darauf! Das Foto zeigt nur den tragbaren Müll, den ich heute in 500m aufgesammelt habe, inklusive der großen - nun bis zur Hälfte gefüllten schwarzen Mülltüte - versteht sich :) Bei meinen Joggingtouren durch den Kölner Westen...

  • Lindenthal
  • 15.02.19
  • 45× gelesen
Lokales
2 Bilder

Präventionsaktion im Kölner Zoo
Kick -off gegen Darmkrebs

Zahlreiche Kölner Unternehmen beteidigen sich an der Aktion des Kölner Künstler Cornel Wachter an der Darmkrebs-Präventionsaktion, so auch der Kölner Zoo.Die Aktion wurde heute bei einem Pressetermin vorgestellt. Foto zeigt:Prof. Dr. Rainer Riedel ( Präsident der Karnevalsgesellschaft "Alt-Köllen)  Prof. Theo Pagel ( Zoodirektor ) Cornel Wachter ( Kölner Künstler ) Bildunterschrift Gruppenbild: (von links nach rechts): Judith Jussenhofen, Volksbank Köln Bonn; Timo Belger,...

  • Nippes
  • 14.02.19
  • 82× gelesen
Lokales
55 Bilder

Winterwunderland Köln
Domstadt vom Schnee geküsst

Es kommt im Winter (leider) nicht so oft vor, dass die Domstadt Köln mal so richtig im Schnee versinkt. Die Millionenmetropole am Rhein liegt schließlich in einer der wärmsten Regionen Deutschlands. Längere Frostperioden oder dauerhafte Schneedecken sind die Ausnahme. Dies ist der “Kölner Bucht” zu verdanken, welche durch die umliegenden Gebirge geschützt ist. Aber wenn es “Frau Holle” mal besonders gut mit Köln meint und die gesamte Stadt vom Schnee geküsst wird, dann verwandelt sich die...

  • Köln Innenstadt
  • 12.02.19
  • 261× gelesen
  •  1
Lokales
#Köln Straßenausbaubeiträge abschaffen fordern die FREIEN WÄHLER

Straßenausbaubeiträge abschaffen
Köln: Bürgern in Rodenkirchen drohen hohe Nachzahlungen.

„Es könnte durchaus sein, dass auch für sehr weit zurückliegende Straßenbaumaßnahmen, die Bürger schon bald zur Kasse gebeten werden.“ Bezirksvertreter Torsten Ilg (FREIE WÄHLER) reagiert besorgt auf die Antwort der Verwaltung auf seine Anfrage zum Thema Straßenausbaubeiträge: „Viele Maßnahmen wurden noch gar nicht abgerechnet, obwohl sie bereits vor vielen Jahren erfolgt sind. Seit 2013 ist die Weißer Hauptstraße fertig. Im Jahr 2014 wurden 700.000 Euro für das Sürther Feld veranschlagt....

  • Köln
  • 09.02.19
  • 186× gelesen
  •  1
Lokales
9 Bilder

Kölns historischer Flughafen wird zum Hotspot
Der "Butz" erwacht aus dem Winterschlaf

Lange war es ruhig auf dem einstigen Kölner Flughafengelände am Butzweilerhof. Dabei verdiente sich der historische Flughafen aufgrund seiner Lage in Mitteleuropa und der Bedeutung Kölns in den 1930er Jahren den Spitznamen "Luftkreuz des Westens" und war zu dieser Zeit sogar zweitgrößter Flughafen Deutschlands. Nun endlich entwickelt sich der Butzweilerhof zum neuen Hotspot der Rheinmetropole. Seit dem vergangenen Sommer röhren hier nämlich wieder die Motoren. Denn in der "Motorworld Köln -...

  • Köln
  • 08.02.19
  • 334× gelesen
  •  1
Lokales
Pänz,Pänz, wo mer jeit und steit....
7 Bilder

K.G."Der Reiter" die Dritte - Kindersitzung in Köln Hochkirchen
Auch die Pänz können schon zünftig Fastelovend fiere

Die dritte Veranstaltung der Hochkirchener K.G."Der Reiter" fand am Sonntag,den 03.02.2019 statt. An die tausend Beine waren in der Turnhalle der Anne Frank Schule in Bewegung sodass sich der Saal schnell füllte. Mit 500 Gästen eine Mammut Aufgabe für die anwesenden Mitglieder, die wie in jedem Jahr alles für das Wohl ihrer Gäste gaben. Die Pänz hätten ihren Spass , konnten sie sich doch ungehemmt im ganzen Saal frei bewegen. Die Sitzung startete mit einer Überraschung. Die Reiter hatten einen...

  • Köln
  • 05.02.19
  • 69× gelesen
  •  1
Lokales
5 Bilder

Hoher Besuch bei hohen Tieren
Kölner und Bergisch Gladbacher Dreigestirne bei den Giraffen im Kölner Zoo

Der Zoo empfing die Dreigestirne Prinz Marc I. (Michelske), Bauer Markus (Meyer) und Jungfrau Catharina (Michael Everwand) aus Köln sowie Hanno I. (Pütz), Bauer Manfred (Rolle) und Jungfrau Jutta (Geilenkirchen) aus Bergisch Gladbach standesgemäß im Giraffenhaus. „Die Hoheiten des Karnevals bei den Hoheiten im Tierreich: Wir freuen uns über diese besondere Zusammenkunft“, betonen Pagel und Landsberg. Die Dreigestirne verwöhnten die Giraffen mit einer Extra-Portion Futter

  • Nippes
  • 05.02.19
  • 30× gelesen
Lokales
Der Präsident Rolf Richter lernt das Fliegen.
5 Bilder

Viel Stimmung auf dem Pääds-Schüüre-Ball bei der K.G. "Der Reiter"
Hier lernt der Präsident das Fliegen

Karnevalsmarathon im Veedel - so oder so ähnlich könnte dieser Bericht auch heissen. Die Karnevalsgesellschaft "Der Reiter 1960 e.V" hatte nämlich alle Hände voll zu tun. Am Nachmittag ging die Sitzung für die Betagten Mitbürger über die Bühne und am Abend startete der Pääds Schüüre Ball. Eine Kostümparty für Jung und alt, die sich stets grosser Beliebtheit erfreut. Die wiesser Funken eröffneten den Abend mit stimmungsvollen Kölschen Klängen und Tänzen. Ein kurzer Stromausfall konnte die von...

  • Köln
  • 04.02.19
  • 116× gelesen
  •  1
  •  1
Lokales
Der älteste männliche Sitzungsbesucher : Herr Bär mit 89 Lebensjahren
3 Bilder

Betagtensitzung bei der Karnevalsgesellschaft "Der Reiter 1960 e.V. Köln -Hochkirchen
Auch die "reifere Jugend" feiert Fastelovend

Am vergangenen Wochenende hatte die Hochkirchener Karnevalsgesellschaft "Der Reiter" wieder einmal alle Hände voll zu tun. Samstag standen gleich zwei Veranstaltungen hintereinander auf dem Plan. Um 13:00 Uhr startete die Betagtensitzung zu der die Gesellschaft alljährlich alle Bürger ab 65 Jahren zu einem netten Nachmittag bei Kaffee ,Kuchen , Wööschjer un Kölsch und einem unterhaltsamen Sitzungsprogramm unentgeltlich einlädt. Mit 200 Gästen war der Saal gut gefüllt und die Stimmung war...

  • Köln
  • 04.02.19
  • 104× gelesen
  •  2
Lokales
8 Bilder

03.02.2019 Köln
Die private Karnevalswohnung "Museum"

Ich war bei ein Ehepaar und die Frau ist Karnevalsjeck. Sie dekoriert ihre ganze Wohnung über die Karnevalszeit mit Orden und Clows & Co. Dieses macht sie meistens alle Jahre. Das sieht Ihr auf die Bilder wie Ihre Wohnung meistens über die Karnevalszeit aussieht.

  • Köln
  • 04.02.19
  • 86× gelesen
  •  1
Lokales
4 Bilder

Langsam lichtet sich der Vorhang...
...der internationalen Presse geht grade offentsichtlich auch ein Licht auf...

(*den schwarzweissen Text hat Bundesminister Heiko Maas mit den Worten: "Heute vor 86 Jahren. Lernen wir daraus.", auf Facebook veröffentlicht.) ...der internationalen Presse geht grade offentsichtlich auch ein Licht auf... Siehe dazu: https://amp.theguardian.com/commentisfree/2017/apr/04/ripping-up-protections-brexit-trump-freedom Unser Mainstream dagegegen, also Zeitung und TV Nachrichten, tut so, als wären wir auf einem Ponyhof mit ein paar kleinen Problemen. Das was wir hier in...

  • Köln Innenstadt
  • 31.01.19
  • 48× gelesen

Beiträge zu Lokales aus