Kölsche Idee soll für etwas Weihnachtmarktstimmung sorgen
Glühweinwanderweg in der Kölner Südstadt

Glühwein, Köln und ein lecker Imbiss... Mit kölscher Kreativität finden sich Lösungen.
2Bilder
  • Glühwein, Köln und ein lecker Imbiss... Mit kölscher Kreativität finden sich Lösungen.
  • Foto: Anja Fiedler
  • hochgeladen von Anja Fiedler

Ab dem 23.11.2020 gibt es einen "Glühweinwanderweg" in der Kölner Südstadt. Die Gastronomiebetriebe "Bagatelle Südstadt", "Elsa", "Im Schnörres" und der "Biergarten Johann Schäfer" bieten Glühwein, Wegbier, andere Getränke und kleine Leckereien "to go" an. Von 16 bis 21 Uhr (Zeitangabe von "Bagatelle Südstadt" - die Zeiten können individuell bei den anderen Betrieben etwas abweichen.) kann man bei einer kleinen Wanderung von einer Lokalität zur nächsten, Glühwein und Co. sowie kleine Schlemmereien genießen (s. Foto mit Wegstrecke). Natürlich nur zum Mitnehmen, quasi als Wegzehrung für die weitere Wanderstrecke. Bei Bewegung an frischer Luft, mit Glühwein und einem kleinen Imbiss soll so auch zu Coronazeiten ein wenig Weihnachtsmarktstimmung aufkommen. 
Auf Facebook schreibt der Betrieb "Bagatelle Südstadt" u. a. sinngemäß, dass man sich lange überlegt habe, ob die Idee des Glühweinwanderwegs gerade wirklich gut umzusetzen und sinnvoll sei. Schließlich habe man sich dazu entschlossen, da frische Luft ein Feind der Viren sei.

Kreativität ist im Augenblick bei vielen Gastronomiebetrieben gefragt, die um ihre Existenzen bangen.  Die Idee des Glühweinwanderwegs ist ein Resultat davon und setzt ein Zeichen für das Weitermachen und Weiterkämpfen sowie das Finden von kreativen Lösungen.

Ich verbleibe mit kölschen Grüßen

Anja Fiedler

Glühwein, Köln und ein lecker Imbiss... Mit kölscher Kreativität finden sich Lösungen.
Ein Plan weist den Weg.
Autor:

Anja Fiedler aus Pulheim

Anja Fiedler auf Facebook
Anja Fiedler auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen