Fantasy Theater Dinner
Großer Shootingtag

3Bilder

Es kann so viel schief gehen! Aber es ist alles optimal vorbereitet ... oder?

Ein Samstag wie jeder andere. Sollte man meinen. Aber in meiner Bauchgegend kribbelt es, denn heute haben wir einen großen Shootingtag geplant.
14 Schauspieler, 4 Fotografen + Assistenten, 3 Visagisten und ich, der das alles für eine schrecklich gute Idee hielt.
Wir wollen mit den Bildern, die an diesem Tag entstehen auf unser Theaterprojekt aufmerksam machen. Und lange ist es wirklich nicht mehr hin bis zu den ersten Auftritten im Sünner Keller in Kalk.
Aber so ein Tag braucht viel Vorbereitung. Denn es ist kein ganz "normales" Shooting. Wir wollen an dem Tag unser Fantasy-Universum in Bildern festhalten. Dafür gibt es eine komplette Autoladung an Kostümen, oder wie man in der LARP-Szene sagt Gewandungen.
Wir haben einen Ablaufplan für die Visagisten erstellt, denn einige unserer Charaktere müssen fast 2 Stunden in die Maske. Schließlich werden hier Elfen, Zwerge, Kobolde und Orks "erschaffen". Es ist wichtig, dass dieser Zeitplan eingehalten wird, damit auch die Fotografen immer etwas zu tun haben. Für kleine Pausen zwischendurch steht ein tolles Catering bereit mit genug Essen für zwei ausgehungerte Fußballmannschaften und wie unser Zwerg gerne ruft: "Essen, das eines Königs würdig."
Die Sets sind verteilt. Jeder hat seine Aufgabe. Es müsste klappen ...

Hoffentlich geht alles gut!

Natürlich brauchen die ersten Charaktere in der Maske bereits deutlich länger als geplant.
*Kalter Schweiß, aber nach außen ganz cool wirken.*
Die Fotografen müssen beschäftigt werden und das gelingt auch. Dann nimmt das Ganze Fahrt auf. Hier muss dem Zwerg geholfen werden in seine 17 Kg schwere Rüstung zu kommen, dort wird mit der Elfe überlegt, welcher Schmuck noch getragen werden kann und im Hintergrund hört man bereits das verrückte Kichern eines Kobolds am Set, der voll in seinem Element ist. Ein Zwerg brüllt, ein Ork knurrt und die Masken von allen sind so cool.
Hier entstehen Charakterportraits, dort gibt es Szenen und Gruppenbilder. "Ja, du darfst kurz eine Kleinigkeit essen, aber dann geht es weiter zum nächsten Set ..."
Es wird ein Tag im "Herr der Ringe-Stil" und es ist anstrengend, aber die Ergebnisse sind toll. Es macht wahnsinnig Spaß zwischen sich ausruhenden Zwergen entlang zu schreiten, einen Kobold am Handy dadeln zu sehen und Elfen, die sich den Wanst mit Zwergenkost vollschlagen. Hört sich jetzt nach endlosem Ausruhen an, aber das Gegenteil ist der Fall. Die ganze Zeit ist etwas zu tun. Sind mehrere Charaktere frei werden kleine Videoszenen gedreht und über weitere Motive nachgedacht.

Am Ende wird alles gut und wir haben 3000 Bilder im Kasten. Puh, die Auswertung und Bearbeitung wird auch nicht ohne. Aber wir freuen uns drauf!
Zufrieden, aber auch erschöpft!

Neugierig geworden? Wir stellen ein Fantasy Theater Dinner auf die Beine.
- 4 Gänge Menü
- 4 Stunden Unterhaltung
- tolle Gewandungen
- ein magischer Abend
- 100% Spaß
- 0% Langeweile

Ihr könnt gerne unsere Seiten auf Facebook, Instagram oder unsere Webseite für mehr Informationen besuchen. Dort könnt ihr bereits jetzt einige Bilder vom Shooting entdecken. Links sind unten angegeben.
Tickets könnt ihr bei KölnTicket erwerben: https://www.koelnticket.de/Das+Magische+Portal+-+Premiere+-+Fantasy-Theater-Dinner-Ticket-67/?evId=1963787&pageId=67

Webseite: www.fantasytheater.de
Facebook: https://www.facebook.com/TheaterFantasy/
Instagram: https://www.instagram.com/fantasy_theater/

Fotografen: Niels Brähler, Daniel Bierstedt, Sascha Banaszak, Michael Schwanicke
Visagisten: www.die-maske.de

Autor:

Niklas Wingender aus Köln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.