Mein Tag der Begegnung
Ich war da, wo die Stars ihr Quatier hatten

Lustig, gut drauf und 1 Meter 40: Ninia LaGrande im Interview mit Ralf Fassbender, Redakteur bei Blatt-Gold.
6Bilder
  • Lustig, gut drauf und 1 Meter 40: Ninia LaGrande im Interview mit Ralf Fassbender, Redakteur bei Blatt-Gold.
  • Foto: Ingo Patzer
  • hochgeladen von BLATT-GOLD Die Schreibwerkstatt

Der Tag der Begegnung war für mich der aufregenste tag in meinem Leben! Ich habe noch nie so etwas erlebt wie an diesem Tag. Es war für mich was ganz besonderes da zu sein wo die stars ihr quatier hatten den Backstage bereich. Das was ich noch nie zuvor gesehen hatte wurde nun war. Als ich dem ersten Star vor mir sitzen hatte wuste ich das es ein tolles erlebnies werden würde und das war es auch. Tan Caglar - er ist Comedyan – war sehr nett sah gut aus und war witzig. Er sas im Rollstuhl aber das war nicht schlimm Die zweite Person war eine Frau sie war lustig gut drauf und war 1m 40 groß. Das war etwas neues für mich weil ich so eine nette Frau in der art noch nie gesehen hatte. Sie heißt Nina LaGrande. Sie ist Modoratorin. Danach kamen vier netten Jungs die traf ich in ihrem heiligtum Die heißen Culcha Candela und waren auch sehr nett. Sie sind Musiker und gingen auf der Bühne richtig ab.
Ralf Fassbender

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen