Kommunalwahl 2020
Freie Wähler Köln wählten Rats- und Bezirksvertretungskandidaten

Die Kölner Freien Wähler wählten am Wochenende ihre Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl in Köln.
  • Die Kölner Freien Wähler wählten am Wochenende ihre Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl in Köln.
  • hochgeladen von Torsten Ilg

Im Bürgerzentrum Stollwerck wählten die Freien Wähler Köln ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. Sept. 2020. Pünktlich um 11.00 Uhr eröffnete der Vorsitzende Peter Funk die Aufstellungskonferenz mit einer Schweigeminute für den von der Polizei in den USA getöteten Afroamerikaner George Floyd.

Einstimmig wurde der Ehrenvorsitzende Andreas Henseler zum Versammlungsleiter gewählt. Er ließ zunächst die Listen für die Stadtbezirksvertretungen abstimmen (siehe Anlage 3). Stimmberechtigt waren dabei jeweils die wahlberechtigten Konferenzteilnehmer aus den Stadtbezirken.

Im Anschluss daran wurden die Kandidatinnen und Kandidaten für die 45 Kommunalwahlbezirke in der Stadt Köln nominiert (siehe Anlage Wahlbezirke Rat). Bei allen Wahlvorschlägen orientierte sich die Versammlung an den Empfehlungen des Vorstands.

Dies sollte sich auch beim letzten Wahlgang, der Listenwahl für die Ratsliste der FWK, nicht ändern. Für die ersten 5 Plätze kam es dabei zu folgendem Ergebnis (siehe Anlage Reserveliste Rat):

1. Walter Wortmann,
2. Monika Jarre,
3. Torsten Ilg,
4. Andreas Henseler,
5. Klaus-Otto Fruhner

Den Abschluss findet die Wahlkonferenz in der übernächsten Woche, in der noch die Listen für Stadtbezirke Mülheim und Kalk zu wählen sind.

In seinem Schlusswort dankte Peter Funk allen für die konstruktive Zusammenarbeit und das geschlossene Abstimmungsverhalten.

gez. Peter Funk FWK

Autor:

Torsten Ilg aus Köln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen