Radtouristikfahrt „39. Rund um Erftstadt“
RSC Erftstadt sagt ein großes Dankeschön an seine Förderer

Der RSC Erftstadt e.V. 1976 kann auf eine gelungene Radsportveranstaltung zurückblicken. 471 Radsportler waren auf den verschiedenen Strecken der RTF „Rund um Erftstadt“ zu finden. Bei gutem Wetter, einer top Verpflegung auf den Strecken und jeder Menge gute Laune sind alle Teilnehmer gesund wieder ins Ziel zurückgekommen. Gelobt wurde die Streckenführung, die, je nach gewählter Streckenlänge meist über ruhige Nebenwege bis weit in die Eifel nach Hellenthal führte.

Ein besonderer Dank geht an die Förderer des RSC Erftstadt, dazu gehören die Bäckerei Lennartz, die KSK Köln und in diesem Jahr ganz besonders die VR Bank Rhein Erft Jürgen Wernerus übergab, nachdem er selbst die RTF gefahren war, Josef Klütsch (Vorstand Finanzen des RSC Erftstadt) und Petra Bangemann (1.Vorsitzende des RSC Erftstadt) einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro für den Verein. Vielen Dank.

Für das nächste Jahr steht der Termin der Veranstaltung bereits fest, am 04.05.2019 freuen wir uns auf die nächste Radtouristikfahrt „40. Rund um Erftstadt“ in Verbindung mit einer neuen Strecke, dem 1. Erftstadt-Venn-Radmarathon. Wir hoffen auch an diesem Termin viele begeisterte Radsportler begrüßen zu können.

Autor:

REDAKTEUR Ulf-Stefan Dahmen aus Köln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.