Petition an Königswinterer Bürgermeister Lutz Wagner überreicht
Flowtrail Königswinter – eine gute Sache ins Rollen gebracht

Viel Wasser ist den Rhein heruntergeflossen, seit die Petition zum Aufbau einer legalen Mountainbike-Strecke, einem sogenannten Flowtrail, im Raum Königswinter gestartet ist. 2.948 Unterschriften wurden seit Dezember 2020 gesammelt, über 1.200 konstruktive Kommentare dazu abgegeben. Unterstützung erhielt die Initiative des BSV Roleber 1919 e.V. und Andreas Dirksen dabei nicht nur von zahlreichen Bikern aus der Region. Die verschiedenen Interessensgruppen wie Wanderer und Naturschützer wie auch die politischen Fraktionen in Königswinter, aber auch viele lokale Unternehmen befürworten den Ansatz, Naturschutz und Mountainbiken in der Region in Einklang zu bringen.
Pandemiebedingt konnte die Petition erst am 1. April 2021 an Lutz Wagner, Bürgermeister der Stadt Königswinter, übergeben werden. Bis dahin hatte sich der Rat der Stadt Königswinter über den Flowtrail beraten und sich mehrheitlich positiv für die Weiterverfolgung des Projektes ausgesprochen. Im nächsten Schritt tagt Mitte Mai der Fachausschuss für Stadtentwicklung um zu entscheiden, ob die Behörde den Auftrag zur Suche nach einer möglichen Fläche für den Flowtrail erhält.
Um der wachsenden Nachfrage der jungen Mountainbiker auch möglichst zeitnah ein attraktives Sportangebot bieten zu können, hat der BSV Roleber einen zusätzlichen Bürgerantrag zur Schaffung einer Dirtbike-Strecke gestellt. Hierzu soll eine Teilfläche des Sportplatzes in Königswinter-Oelinghoven den Mountainbikern zur Verfügung gestellt werden, damit der BSV Roleber dort ein entsprechendes Kursangebot realisieren kann.
Schon in der Vergangenheit hat sich der Mehrspartenverein an der Bonner Peripherie als verlässlicher Partner bei der Nutzung der Sportanlage in Oelinghoven erwiesen. Zusammen mit der Flowtrail-Initiative wird dem Sport in der Region Bonn-Königswinter nun eine neue, innovative Facette hinzugefügt.

Autor:

Beatriz Dirksen aus Beuel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen