Doch wieder Abstiegskampf
Oberpleiser Badmintonmannschaft unterliegt Aachen mit 3:5

(rl) Oberpleis. Nachdem der TuS 05 Oberpleis sich für die Saison 2021/22 mit Mascha Strödke und Philip Otzipka, die beide über mindestens Regionalliga-Erfahrung verfügen, namhaft verstärken konnte, hofften Kenner der Materie, dass die 1.Mannschaft sich in der oberen Tabellenhälfte der Landesliga etablieren könne.
Doch nach 4 Spieltagen und 2:6 Punkten spielt das Team wohl auch in diesem Jahr gegen den Abstieg. Mascha Strödke holte zwar wie erhofft 8 Siege in 8 Einsätzen, doch die Herrendoppel erweisen sich – wie in der Vorsaison – als Schwachpunkt.
Als Highlight und Zusatzmotivation wurden vor dem Spiel gegen Aachen neue, von YONEX gesponserte Trikots von Abteilungsleiter Fabian Sobkowski an die Spieler ausgehändigt.
Doch trotz neuer Trikots zeigte sich auch gegen Aachen das gewohnte Bild: Die Damen Strödke/Becker gewannen ihr Doppel souverän 21:8, 21:12, die Herrendoppel gingen beide im dritten Satz an Aachen. Da auch das Dameneinzel mit 13:21, 10:21 klar verloren wurde und sich in den 3 Herreneinzeln nur Joshua Saal mit 19:21, 21:13, 21:13 gegen Alexander Gehrke durchzusetzen vermochte, bedeutete das überlegen gewonnene Mixed von Strödke/Strödke – 21:7, 21:13 – nur Ergebniskosmetik bei der 3:5 Niederlage.
Eine Woche zuvor, in der an sich spielfreien Ferienzeit, trat die 4.Mannschaft auf Wunsch der Gastgeber in Beuel an. Nach 5 Dreisatz-Spielen, von denen Oberpleis 4 gewinnen konnte, stand ein umkämpftes 6:2 für den TuS auf der Anzeigetafel.
Engelmann/Lütz blieben im 3.Satz mit 21:19 im 1.Herrendoppel erfolgreich und Stricker/Tel behielten im 3.Satz mit 21:15 im Damendoppel gegen Goike/Jaenichen die Oberhand. Dazu kamen die Siege von Engelmann, Lucht und Tel in ihren Einzeln und von Gußmann U./Stricker im Mixed.

Autor:

TuS 05 Oberpleis aus Königswinter

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen