Talentwerk-U11 weiterhin Tabellenführer

Die Spielerinnen und Spieler der U11 der Jugendfußballschule Talentwerk können bisher zufrieden auf den Saisonverlauf gucken: Alle Partien konnten gewonnen und damit die Tabellenführung gesichert werden. Allerdings teilte man sich diese mit dem ASV Sankt Augustin. Einzig das um 10 Tore bessere Torverhältnis garantierte den Siebengebirgskickern einen Vorteil.
Dieser sollte im Heimspiel gegen den direkten Konkurrenten weiter ausgebaut werden. Am Samstag, dem 23.03., kam es also in der Basalt-Arena zum Topspiel. Beide Mannschaften zeigten vom Anpfiff weg technisch und taktisch guten Fußball und rechtfertigten damit ihre Tabellenplätze. Oberpleis konnte mehr Chancen und Spielanteile für sich verbuchen, allerdings gingen die Gäste mit 0:1 etwas überraschend in Führung. Damit ging es auch in die Halbzeitpause. In Halbzeit zwei bot sich ein ähnliches Bild: Die Siebengebirgler hatten mehr vom Spiel und die Talentwerkler konnten eine ihrer Chancen zum Ausgleich nutzen. Nach einer Unachtsamkeit in der Oberpleiser Hintermannschaft gingen die Gäste erneut in Führung, doch erkämpfte sich die Talentwerk-Elf noch das Unentschieden. Dabei blieb es dann auch, sodass das Topspiel unentschieden endete und weiterhin höchste Spannung an der Tabellenspitze verspricht. Vermutlich wird jetzt schon auf beiden Seiten dem Rückspiel entgegenfiebert.
Neben einem offenen Probetraining für alle Jahrgänge des Talentwerks (U9 bis U12) ab dem 15.04. geht es für den ältesten Jahrgang der Jugendfußballschule bereits am kommenden Wochenende gegen den Tabellendritten Hellas Troisdorf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen